Svalbard 2015 mit der NORDSTJERNEN

    • Da muss man ja nun fast eine eigene Kategorie HR-Expeditionsschiffe aufmachen. Wenn sie so weitermacht, kommt sie auch noch wieder in den Liniendienst. ;)
      Es grüßt Capricorn :hut:

      7/11 RW // 3/12 NX // 7/12 FM/VE // 3/13 VE // 1/14 TF // 3/14 LO //
      7/14 NX // 4/16 FR // 3/18 VE // 7/19 FR

    • Ich vermute mal, dass das * für "eingeschränkte oder gar keine (Aus)sicht" steht. :hmm: Tangojoe hat grad endeckt, dass das Kabinen mit "Indischem Bad" (jenseits des Ganges) sind ;)

      Wobei ich mich frage, wo die E-Kabinen sind - auf dem Deckplan der Nordstjernen hab ich sie jedenfalls nicht gesehen. :hmm:
      <3 lig hilsen
      Bernhard

    • Da kann ich vielleicht was zu sagen. Der * verweist wohl darauf, dass die entsprechenden Kabinen nur ein Waschbecken, aber keine eigene Nasszelle haben. Ferner ist festzuhalten, dass die Kabinenpläne im Wiki nicht mehr ganz auf Letztstand sind. Das A-Deck gibt es in dieser Form nicht mehr - keine Passagierkabinen mehr dort.
      Insgesamt ist es wohl so, dass es nur noch Außenkabinen mit eigener Nasszelle gibt, während die verbliebenen Innenkabinen nur ein Waschbecken haben. So würde ich jedenfalls die Preisgestaltung auf der Hurtigruten-Website interpretieren.

      Und ich meine, den aktuellen Decksplan bei meiner Reise im Juli fotografiert zu haben. Den muss ich aber nachher mal raussuchen.
      Es grüßt Capricorn :hut:

      7/11 RW // 3/12 NX // 7/12 FM/VE // 3/13 VE // 1/14 TF // 3/14 LO //
      7/14 NX // 4/16 FR // 3/18 VE // 7/19 FR

    • Könnte sein - wobei sie in der Preistabelle dann fehlerhafterweise bei 2-facher statt 1-facher Belegung eingestellt worden wären. :hmm:

      Capricorn wrote:

      während die verbliebenen Innenkabinen nur ein Waschbecken haben.


      Die I-Innenkabinen haben aber offenbar ein eigenes Bad. :hmm:
      <3 lig hilsen
      Bernhard

    • Bei den Expeditionsreisen mit der Fram, findet man die Info zur Verpflegung unter der Rubrik "Das Leben an Bord". Da diese Reisen ebenfalls als Expeditionsreisen verkauft werden liegt es nahe, dass die Reisen mit Vollpension :essen: sind, was die Buchungsmaschine soweit schon mal bestätigt.

      @Capricorn Ist der von tangojoe verlinkte Decksplan identisch mit Deinem vom Juli? Wenn nicht, dann bitte ich hurtig um den Deinen! :winki: :whistling:
      Gruß Eisbär



      Reiseberichte siehe Profil
    • OK, ich versuche mal, hier noch etwas Erhellung reinzubringen anhand des Deckplans, den ich auf der Nordstjernen abfotografiert habe, aber hier wohl nicht posten darf:

      1. Die Deckspläne, die von Tangojoe (politisch korrekt ;) ) verlinkt worden sind, stimmen mit den von mir fotografierten überein.
      2. Bei dem von mir fotografierten Plan sind aber zusätzlich noch die Türen in den Kabinen eingezeichnet, woraus zu erschließen ist, welche Kabinen mit eigener Nasszelle ausgestattet sind.

      Ergebnis:
      - Die Kabinen auf dem A-Deck sind alle ohne Nasszelle.
      - Auf dem B-Deck sind alle D-Kabinen ohne erkennbare Nasszelle, das gilt augenscheinlich auch für die drei D4-Kabinen (274, 282, 283).
      - Ebenso sind alle I-Kabinen auf dem B-Deck augenscheinlich ohne eigene Nasszelle. Zumindest keine, die mit einer Tür abgetrennt ist. Falls dort nur ein Vorhang wäre, könnte es eventuell sein, dass es eine eigene Nasszelle gibt (groß genug wären sie ja). Ich kann es aber nicht sagen.
      - Alle A-Kabinen (außer 210, 220 und 222) haben in der Kabine noch eine weitere Tür, was auf eine abgeschlossene eigene Nasszelle hinweist. Ob bei den drei Ausnahmen nur vergessen wurde, etwas einzuzeichnen, kann ich nicht sagen.
      - Alle Kabinen auf dem C-Deck haben eine eigene Nasszelle. Zwischen 351 und 353 gibt es wohl sogar eine Verbindungstür.

      Ich hoffe, hiermit zur weiteren Erhellung beigetragen zu haben.

      -
      Es grüßt Capricorn :hut:

      7/11 RW // 3/12 NX // 7/12 FM/VE // 3/13 VE // 1/14 TF // 3/14 LO //
      7/14 NX // 4/16 FR // 3/18 VE // 7/19 FR

    • Ich habe mich bei Frau Distler erkundigt, wo sich die E-Kabinen befinden. Laut ihrer Auskunft handelt es sich hierbei um die 2er-Kabinen vom A-Deck - allerdings nur die Kabinen 105 bis 108, 110 und 112.

      Die Kabinen 102 bis 104 werden nicht angeboten. Sie sind auch auf dem Deckplan auf der Seite von Vestland Classic nicht mehr eingezeichnet.
      <3 lig hilsen
      Bernhard

      Post was edited 1 time, last by “mil etter mil” ().

    • Capricorn wrote:

      D-Kabinen ohne erkennbare Nasszelle


      Capricorn wrote:

      alle I-Kabinen auf dem B-Deck augenscheinlich ohne eigene Nasszelle


      Capricorn wrote:

      Alle A-Kabinen (außer 210, 220 und 222) haben in der Kabine noch eine weitere Tür, was auf eine abgeschlossene eigene Nasszelle


      Sorry, Alfred, ich habe nur Dich zitiert, weil Du so ausführlich geschrieben hast. ;)
      Etwas hat sich sicher auf der NORDSTJERNEN nicht geändert, und das sind die Kurzbeschreibungen mittels der Kategorie-Bezeichnung. Danach haben ohne Ausnahme alle
      A-Kabinen ein Bad und ein Fenster (Bullauge)
      I-Kabinen ein Bad und kein Fenster
      N-Kabinen ein Bad und ein Fenster
      J-Kabinen ein Bad und ein Fenster (Bullauge) mit eingeschränkter Sicht
      D-Kabinen haben kein Bad, nur ein Waschbecken, können aber außen oder innen liegen.

      In tangojoes Link kann man daraufhin alle Kabinennummern überprüfen. Einzig die Anzahl der Kojen scheint sich nach der Renovierung auf durchgehend 2 geändert zu haben. :whistling: