DFDS - Allgemeines & Aktuelles

    • Mit Wiederaufnahme der Route von Kopenhagen nach Oslo wird DFDS die Route ändern, neu wird dann in beide Richtungen ein Halt in Frederikshavn eingelegt. Damit ersetzt DFDS die von Stena Line wegen der Corona-Pandemie eingestellte Route von Frederikshavn nach Oslo... :8o:
      MfG aus dem Harz und demnächst von 53°53'29"N 11°27'58"E, Micha. :gr-cool:
    • Durchfall und Blut

      ...erwartet man ja nun nicht, wenn man seine Kammer an Bord einer Fähre betritt. Doch genau das fand das Ehepaar Anita und Geert Olsen aus Knapstad vor, als sie jüngst ihr Domizil an Bord der PEARL SEAWAYS betraten, mit der sie von Oslo nach Kopenhagen gereist sind. Doch damit nicht genug: Das Bettzeug war kotbeschmiert, Zahnputzbecher nicht vorhanden und die Handtücher noch feucht <X Und das, obwohl die Kammern erst zweieinhalb Stunden später als üblich freigegeben wurden =O Eine Beschwerde an der Rezeption brachte keine wirkliche Verbesserung, sodass Anita selbst noch putzte, um das Habitat des Schreckens wenigstens halbwegs erträglich zu machen :pinch: Auch sonst machte die PEARL SEAWAYS einen recht verkommenen Eindruck, offensichtlich nahm man es mit der Sauberkeit nicht wirklich genau, die Bespeisung fand in kleinen Speisesälen statt, nicht dem Großen, sodass die Gäste eng aufeinandersitzen mussten - wenn sie denn überhaupt einen Platz ergattern konnten... :thumbdown: Pickelkralle :thumbdown: muss vor Freude mit seinen Tröten geschwabbelt haben, wie Wackelpeter auf Freigang :cursing:

      Anita Olsen fühlte sich an Bord extrem unwohl, passten doch die Ankündigungen auf der DFDS-Homepage nicht zu den an Bord vorgefundenen Zuständen. Die Besatzung habe einen übermüdeten und überforderten Eindruck gemacht, ihre Stimmung sei entsprechend schlecht gewesen, was sich auch auf die Passagiere übertragen habe.

      Auf Medienrückfrage hab DFDS-Passagedirektor Kaspar Moos, dass nach der Wiederaufnahme der Passagierdienste die Nachfrage sehr viel größer sei, als von der Reederei erwartet, sodass man besatzungsmäßig noch nicht voll am Platze sei, was sich in den nächsten Tagen aber ändern solle. Man sei traurig, dass viele Gäste unschöne Reiseerlebnisse gehabt hätten...

      Einen Kommentar spare ich mir jetzt mal, denn dann müsste ich mich wohl selbst sperren ;)
      Takk for oss

      BRITANNICUS :)