Stapellauf der Polarlys

    • Stapellauf der Polarlys

      In allen Büchern, und auf allen Webseiten steht beim Stapellauf der Polarlys immer nur 1995. Ist jemand zufällig das genaue Datum bekannt? ?(
      Gruß Jobo,

      Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
      - Alexander von Humboldt -

      (Links zu meinen Reiseberichten finden sich im Profil/über mich)

    • Harald schrieb:

      Am 4. November

      Hi, hi, dann hat die Polarlys am gleichen Tag wie ich Geburtstag. :good3: Kein Wunder das es so ein gutes Schiff ist. :imsohappy:
      Danke Harald. :hut: Vielleicht sollte ich zukünftig direkt auf die norwegische Wikipedia-Seite gehen, da steht mehr als auf der deutschen. :ok:


      Auch ganz interessant, wenn man mit dem Google-Übersetzer (norwegisch zu deutsch) MS Polarlys übersetzt, wird daraus MS Aurora. :lol:
      Gruß Jobo,

      Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
      - Alexander von Humboldt -

      (Links zu meinen Reiseberichten finden sich im Profil/über mich)

    • was ja eigentlich gar nicht so verkehrt ist... Ich überlegte mal bei einer spanisch-deutschen Übersetzung was ich mit dem Ausdruck "Vater von Flüsschen" anfangen soll, bis ich merkte dass das Ort Paterna de Rivera gemeint ist. Da war der Flughafen von Sherry (Flughafen Jerez) schon fast harmlos...
      Jan 2009 FM ~ Jan 2010 NL ~ Jan 2011 FRAM (Antarctica) ~ Apr 2011 NN ~ Mrz 2012 LO ~
      Jan 2013 LO (Alta) ~ Feb 2014 KH ~ Jan 2016 LO ~ Feb 2018 LO

      Reiseberichte siehe Profil!

    • Trollinchen schrieb:

      bis auf die Nordnorge, die Vesterålen
      und die Fram haben alle die Stapellauf-Daten


      MS Vesterålen Stapellauf: 18.09.1982
      Auslieferung: 10.02.1983
      Im Hurtigrutendienst: Ab 17.02.1983


      MS Fram Stapellauf: 28.11.2006
      Auslieferung: 23.04.2007
      Taufe: 19.05.2007

      MS Nordnorge Stapellauf: 6.07.1996
      Auslieferung: 18.03. 1997
      Taufe: 20.03.1997 gewisse Quellen schreiben am 19.03.1997
      Im Hurtigrutendienst: Ab 29.04.1997

      Hilsen fra Sveits
    • Schiffstaufen und Sektflaschen

      trollfjord schrieb:

      Ich koennte mir denken, dass es wie bei Nordnorges Schwester Nordkapp daran lag, dass die Flasche mit dem wertvollen Getraenk erst beim 3. Anlauf kaputt ging.

      ... es ist durchaus nicht selten, dass bei Schiffstaufen die Sektflaschen erst beim wiederholten Anlauf zerschellen. Da die Flasche ja gegen den Rumpf geworfen wird (bei großen Schiffen zumindest - bei Binnenschiffen oder bei Sportbooten sucht man sich u.U. ein anderes Zielobjekt), besteht die Kunst darin, die Flasche an eine Stelle des Rumpfes zu werfen, wo ein Spannt dahinter liegt. An diesen Stellen sollte der Rumpf stets stärker als die Flasche sein. Trifft man hingegen eine Rumpfstelle zwischen zwei Spanten, so wirkt das Außenhautblech dort wie eine Blattfeder und schnipst somit die Flasche wieder zurück. Wenn man das der Taufpatin (die ja vielfach ein technischer Laie ist) vorher nicht erklärt, dann kommt die Flasche eben immer wieder zurück.

      Viele Grüße Matthias
    • Meistens ist die Flasche doch an einem festen Gestell montiert so dass sie eigentlich am richtigen Ort aufdotzen müsste - ist dann höchstens noch eine Frage des Schwungs...
      Jan 2009 FM ~ Jan 2010 NL ~ Jan 2011 FRAM (Antarctica) ~ Apr 2011 NN ~ Mrz 2012 LO ~
      Jan 2013 LO (Alta) ~ Feb 2014 KH ~ Jan 2016 LO ~ Feb 2018 LO

      Reiseberichte siehe Profil!

    • Im Film von der Taufe der Polarlys wird berichtet, ihr Innenarchitekt (dessen Namen ich nicht verstanden habe) habe insgesamt 3 Schiffe gestaltet. Ich vermute mal, dass es sich bei den anderen beiden um die Kong Harald und die Nordlys handelt, die ja auch von der TFDS betrieben wurden.
      <3 lig hilsen
      Bernhard

    • Benutzer online 1

      1 Besucher