Happy 50 MS Lofoten

    • 2014
    • Happy 50 MS Lofoten

      Vor langer langer Zeit geplant, kann ich es kaum glauben, dass die Geburtstagsreise mit der MS Lofoten begonnen hat, zumindest der Anreisetag. Aber die Lady ist unterwegs :love: und morgen gehts endgültig los.

      Heute liegt ein langer Tag hinter uns, seit 4 Uhr morgens sind wir unterwegs, um 13 Uhr in Bergen bei herrlichem Sonnenschein gelandet auch der Anflug wäre ganz toll gewesen, wäre in der letzten Reihe der Maschine ein Fenster gewesen :thumbdown: :cursing: . Nach dem Einchecken werden wir von Gerda zu einer leckeren Fischsuppe überredet, danach gehts gleich auf den Floyen . Wir genießen die Aussicht und spazieren eine Runde um einen kleinen See, der tolle Spiegelungen zeigt. Für einen kitschigen Sonnenuntergang ist der Horizont leider zu bewölkt, Papa und ich beschließen daher einen früheren "Abstieg" zu Fuß. Innerhalb 45 Minuten sind wir beim Hotel und können noch etwas ruhen bevor wir zur Kong Harald aufbrechen. Da die ganze Gruppe ziemlich müde ist, warten wir nicht bis zur Abfahrt, sondern nutzen die Zeit um noch einen Abstecher auf den Turm des Clarion Hotels zu machen.

      Bilder liefere ich hoffentlich morgen nach, mir fallen beim Schreiben schon fast die Augen zu...
      :gr-blume: Sandra

      2011 NO * 2012 NN * 2012 LO * 2013 LO * 2014 2x LO * 2015 VA * 2016 2x NX * 2018 Fram, NX, LO
      Reiseberichte im Profil
    • Noch ein Live-Bericht... :8o: Oh je, oh je, jetzt muss ich wohl langsam aufpassen, dass ich nicht alle Reiseberichte durcheinander werfe... :laugh1: Ist Spaß, wird schon nicht passieren; wird sind ja schließlich schon einiges gewohnt. ;) Aber so viele Fories waren wohl bisher noch nicht zeitgleich bzw. auf einem Schiff unterwegs.
      Wie, Augen zufallen gegen 23.00 Uhr? Wie willst Du denn da die Reise überstehen? :mosking: Na ja, sind ja genug an Bord, die Dich wachhalten werden. :thumbsup:
      Liebe Sandra, Dir und allen anderen Lofoten-Fahrern (und natürlich auch allen anderen gerade Reisenden) nochmals: God Tur :!:

      Habe gerade auf MT gesehen, dass die Lofoten eben auf Höhe der Nordhordlandsbrua vorbei und damit gleich bei Euch ist! Fröhliches Entern der Lady!
      Liebe Grüße, Goldfinch
      :ilhr:


      Links zu meinen Reiseberichten: siehe Profil ...
    • :hi: Sandra,

      schön dass Du extra einen eigen Thread gestartet hast, nur um uns live von der Reise mit Bildern zu verwöhnen. :good3: Du bist sooooooo gut zu uns!

      Sicherlich sitzt Ihr schon in lustiger Runde beisammen und fiebert gemeinsam :dance: der Abfahrt entgegen.

      Eine wunderschöne :girl_witch: und :smks:
      Gruß Eisbär



      Reiseberichte siehe Profil
    • 2.3.14 Bergen

      Wir sind unterwegs, aber vielleicht beginne ich von vorne.

      Nach einem ausgiebigen Frühstück gehen wir gemütlich nach Nordnes um dort die Lady in Empfang zu nehmen. Sie ist schon von weitem zu sehen und bald erkennt man den neu glänzenden Bug mit dem neuen goldenen Stern sowie die Beflaggung. Die Crew entdeckt uns auch und nach dem schönen Typhon wird ordentlich gewunken und gejubelt.
      Während ein Teil der Gruppe danach ins Aquarium geht, kehren Papa und ich bei der USF auf einen Kaffee ein, da es draußen etwas tröpfelt. Nach der Pause wird Bergen ausgiebig besichtigt bevor wir im Hotel die Koffer holen. Dort machen wir auch noch eine gute Stunde Pause, wir ziehen unsere Koffer zu Fuß zum Terminal und schaffen das Zeitgleich mit der Taxigruppe. Dabei behilflich ist der Aufzug neben dem Hotel Scandic Neptun.

      Die Sicherheitseinweisung findet dann für mich zum ersten Mal im Terminal statt, ca 50 Paxe sitzen hier schon. Am Schiff frage ich bald Asgeir, er spricht von 104 Paxe . Für mich der erste Schock des Tages, obwohl es ja durchaus zu erwarten war. Bald steht auch fest, dass diverse Kleinigkeiten am Schiff noch nicht fertig sind. So fehlen wohl in den neu renovierten Kabinen sämtliche Haken. Die Außenbereich sind dreckig, die Reeling total verstaubt. :thumbdown:

      Wohlweislich bringen wir nur kurz unsere Sachen in die Kabine und sind pünktlich beim Bergenbuffet. Die „Menschenmassen“ sind für mich befremdlich und dann kommt auch schon der nächste Schock. Es gibt kein normales Tischwasser mehr. Wasser kann nur in Flaschen gekauft werden. Ein Wasserdeal wurde wieder eingeführt. 11 0,5l Flaschen Wasser mit oder ohne Kohlensäure um 245 NOK. 1 Flasche im Restaurant solo kostet 25 NOK. Asgeir nennt bei der Infoveranstaltung als offizielle Begründung die Hygiene, weil das Wasser in den Tanks nicht jeden Tag frisch ist, trotzdem könne es weiter bedenkenlos getrunken werden, gleichzeitig deutet eine Geste seiner Hand auf die inoffizielle Begründung. Da viele Wiederholungstäter an Bord sind, sind auch viele ziemlich stinkig. Außerdem ist das Servicepersonal mehr als überfordert, kann teilweise nicht einmal englisch. :cursing:

      Kapitän ist leider nicht Tor Amundsen, sondern Svein Erickson, der warum auch immer keinen Zugang auf die linke Nock gewährt. Bei der Abfahrt staut es sich dementsprechend. Das Wetter ist warm und windstill und eigentlich wollen wir gar nicht hinein gehen. Als Zugabe gibt es plötzlich ein Feuerwerk aus dem Schornstein, es sprüht Funken. ;(
      Zur Zeit sitze ich allerding ganz allein vorne im roten Salon und bilde mir ein, dass es hier mehr vibriert als je zuvor, überhaupt das ganze Schiff vibriert enorm auch in den vorderen Bereichen.

      Ganz ehrlich bin ich noch etwas geschockt und muss mal eine Nacht drüber schlafen...morgen früh am Hornelen gehts mir dann hoffentlich wieder gut! :thumbup:

      Werde jetzt versuchen noch ein paar Fotos hier hinzuzufügen...
      :gr-blume: Sandra

      2011 NO * 2012 NN * 2012 LO * 2013 LO * 2014 2x LO * 2015 VA * 2016 2x NX * 2018 Fram, NX, LO
      Reiseberichte im Profil
    • Guten Morgen liebe Sandra, ich hoffe du hast gut geschlafen und der erste Schock hat sich etwas gelegt. Ich kann gut verstehen, dass du geschockt bist. Du bist ja auch von deinen bisherigen Reisen vom Glück extrem verwöhnt worden. Immer eine sehr leere Lofoten mit wenig Paxen, was dann den Gemütlichkeitsfaktor natürlich extrem erhöht. Mit dem Wasser das ist echt doof, aber wohl nicht zu ändern... Ich hoffe dein Tag wird heute schön für dich!!! Meist sieht das Leben nach einer Nacht drüber schlafen ja immer wieder besser aus. Liebe Grüße von mir!!!! :) :) :)
      Viele Grüße Antonia :) :) :)






    • Guten Morgen Sandra. Hoffe Du hast den ersten Schock überwunden und nun ist alles gut ;) Da hatten sie wohl richtig zu tun in der Werft, wenn sie jetzt trotzdem nicht ganz fertig ist 8|
      Naja das mit dem Wasserpaket wundert mich jetzt nicht wirklich, ist ja auch ein schönes Geld für Hurtigruten... Da ja doch viele das kostenlose Wasser konsumiert haben, wurde kein Geld mit verdient.
      Nordlicht :flower:

    • Guten Morgen Sandra und gleich vorweg moechte ich dir und den anderen Fories eine wunderschoene Reise wuenschen, ihr werdet auch mit den Widrigkeiten bestimmt eine tolle Tour erleben :thumbup:

      cetraria schrieb:

      Ein Wasserdeal wurde wieder eingeführt


      Kostenloses Tischwasser gibt es hier bei uns auf der Trollfjord auch nicht mehr und so haben wir uns das Wasserpaket gegoennt. Die Trollfjord ist ebenfalls voll.
      So muss man schon mal um den besten Fotoplatz kaempfen.
      Alles Gute weiterhin, jetzt muss ich mich fertig machen, denn gleich treffen wir die Nordkap :)
      liebe Grüße Renate :gr-blume:
    • Seltsam, ist noch keine vier Wochen her seit meiner Fahrt und von Wasserdeal war keine Rede. Allerdings muss ich auch sagen, auf der Lofoten trank ich nie das Leitungswasser, ich fand immer es schmeckt überhaupt nicht.

      Hoffe der erste Schock (den ich absolut verstehen kann) legt sich und es wird trotzdem eine schöne Fahrt!
      Jan 2009 FM ~ Jan 2010 NL ~ Jan 2011 FRAM (Antarctica) ~ Apr 2011 NN ~ Mrz 2012 LO ~
      Jan 2013 LO (Alta) ~ Feb 2014 KH ~ Jan 2016 LO ~ Feb 2018 LO

      Reiseberichte siehe Profil!

    • Nachdem Du heute früh ohne Horden auf der Nock stehen konntest, hat sich hoffentlich ein Teil des Schocks gelegt :dance4:
      Das mit dem Wasser finde ich gar nicht schön, die Tendenz war auf manch anderen Schiffen aber leider schon erkennbar, das hier ist nun die konsequente Umsetzung :cursing:
      Ich bin gespannt auf Deine Bilder und freue mich schon auf die Fortsetzung!
      Viele Grüsse, Albatross
      Reiseberichte im Profil
    • Liebe Sandra

      freue mich auf deinen individuellen Reisebericht! Kann mir gut vorstellen, dass man in der Forie-Gruppe ständig beschäftigt ist, daher lieb dass du dir die Zeit nimmst, uns die Details aus deiner persönlichen Sicht zu schildern. Wünsche dir und den anderen Fories eine ganz ganz tolle Reise!!!
      LG Tini
      schöne Grüße Tini

    • Hallo Sandra,
      trotz des suboptimalen Starts wünsche ich Dir und allen Fories eine tolle Reise. Kann ja eigentlich nur besser werden. Drücke Euch fest de Daumen. Und natürlich :sdanke: für den Livebericht.
      Gruß
      Rainer
      Gruß aus Bonn
      Rainer

      Reiseberichte und meine eigene Hurtigruten-Homepage mit allen fünf Reisen im Profil.
    • was wohl auch neu ist: zumindest hier auf der Trollfjord, es gibt keine Brücken Besichtigungen mehr, auch nicht für Ambassadoris :(

      In ca. 30 Min. erreichen wir Bodo, das Wetter ist der Hammer (an A. und J. wie auf der Trollfjord damals nur ohne Schnee und wärmer)
      Sonne, blauer Himmel kaum Wind, so muss schnell wieder raus, gute Tour euch allen weiterhin.
      liebe Grüße Renate :gr-blume:
    • Nachdem wir in Alesund mit etwas Verspätung abfahren (die Rohrleitungen werden nochmal gecheckt), haben wir es uns in den Liegestühlen bequem gemacht und ich kann euch mal schnell die Bilder von Bergen nachliefern.

      Meine Stimmung hat sich gebessert, allerdings war der Run auf das Frühstück und Mittagessen wieder ganz schön heftig...alles Frühaufsteher hier, um 8 Uhr morgens gab es keinen Platz mehr. Details vom Tag folgen später...oder so ;)
      Bilder
      • IMG_0641.JPG

        143,72 kB, 600×900, 405 mal angesehen
      • IMG_0662.JPG

        76,82 kB, 900×600, 407 mal angesehen
      • IMG_0679.JPG

        76,91 kB, 900×600, 329 mal angesehen
      • IMG_0686.JPG

        106,38 kB, 900×600, 303 mal angesehen
      • IMG_0711.JPG

        232,84 kB, 600×900, 318 mal angesehen
      • IMG_0751.JPG

        72,34 kB, 900×600, 302 mal angesehen
      • IMG_0768.JPG

        111,54 kB, 900×600, 307 mal angesehen
      • IMG_0787.JPG

        144,75 kB, 900×600, 441 mal angesehen
      • IMG_0833.JPG

        126,89 kB, 900×600, 327 mal angesehen
      • IMG_0859.JPG

        107,71 kB, 600×900, 386 mal angesehen
      • IMG_0880.JPG

        91,21 kB, 900×600, 315 mal angesehen
      • IMG_0892.JPG

        127,12 kB, 600×900, 304 mal angesehen
      • IMG_0901.JPG

        58,66 kB, 900×600, 309 mal angesehen
      :gr-blume: Sandra

      2011 NO * 2012 NN * 2012 LO * 2013 LO * 2014 2x LO * 2015 VA * 2016 2x NX * 2018 Fram, NX, LO
      Reiseberichte im Profil