Fischgestank auf der LOFOTEN

    • Es gibt ein paar neue Infos von der Kabinenfront.

      Mein Reisebüro hat heut verzweifelt versucht das Notfallteam von Hurtigruten zu erreichen, weil da die normale Hotline nicht helfen kann. Am späten Nachmittag erfolgte von dort endlich der Rückruf. Heute war leider noch nichts zu machen, morgen gebe es aber wieder offizielle Meldungen oder Entscheidungen und dann wird man sich um meine Kabinen-Umbuchung kümmern.
      :gr-blume: Sandra

      2011 NO * 2012 NN * 2012 LO * 2013 LO * 2014 2x LO * 2015 VA * 2016 2x NX * 2018 Fram, NX, LO
      Reiseberichte im Profil
    • Eva, ich hab leider fast keine geduld mehr! Es kann doch nicht so schwer sein die paar kabinen umzubuchen? Ausser es liegt mehr hinterm busch begraben als wir wissen... :(
      :gr-blume: Sandra

      2011 NO * 2012 NN * 2012 LO * 2013 LO * 2014 2x LO * 2015 VA * 2016 2x NX * 2018 Fram, NX, LO
      Reiseberichte im Profil
    • Ich habe am Sonnabend noch einmal mit "hotelsjefen" und Reiseleiter gesprochen. Beide meinten, es sei nicht klar, wie weit die Arbeiten über die Asbestentfernung hinauskommen würden. Darauf, also auf der totalen Entkernung der Abteilung vor dem vorderen Niedergang auf Deck A, liegt der Schwerpunkt der Werftarbeiten, da im Betrieb der Asbest nicht angerührt werden darf. Ob und was darüberhinaus gemacht werden kann und soll, konnte man mir nicht sagen. Da der Neuausbau ja den Richtlinien des Denkmalschutzes folgen muss, dürfte das auch nicht so schnell gehen wie auf neuen Schiffen, in denen problemlos Systemteile verbaut werden können.

      Auf die Frage, was denn mit den Passagieren geschehen solle, die auf der übernächsten Tour in den zerstörten Kammern hätten reisen sollen, hieß es, das Schiff sei (wegen des Spezialangebots) zwar recht voll, es gäbe aber noch freie Plätze.

      Insofern bin ich optimistisch, dass Eva mit ihrer Einschätzung recht hat, liebe Sandra, und Du Deine Reise antreten kannst. Auch wenn es eine mehr als blöde Geduldsprobe ist, auf die jeder garantiert gerne verzichten würde! Die Reise und ihre hoffentlich für die strapazierten Nerven dann erholsame Wirkung hast Du Dir schon jetzt mehr als verdient. :)
      Takk for oss

      BRITANNICUS :)
    • Recht voll ist es nur bei den D Kabinen....I und A sind doch noch einige vorhanden undcein kleines upgrade für die Umstände ist wohl nicht zu viel verlangt. ...
      :gr-blume: Sandra

      2011 NO * 2012 NN * 2012 LO * 2013 LO * 2014 2x LO * 2015 VA * 2016 2x NX * 2018 Fram, NX, LO
      Reiseberichte im Profil
    • Liebe Sandra, ich verfolge nun den Tread schon ganze Zeit nun möchte ich doch auch noch etwas dazu schreiben.

      Sicher ist das alles nervenaufreibend, ging mir ganz sicher nicht anderst (ich würde sicher auch Bammel haben) aber schau es mal von der anderen Seite an, (tztztz ist einfach wenn man nicht selbst betroffen ist :whistling: :whistling: ) wenn du nicht hier im Forum wärest und einfach eine ganz "normal unbelastete Reisende" wärest, wüsstest Du gar nichts von diesen Problemen. Wenn dir nicht abgesagt wird hat Hurtigruten sicher für dich die Lösung schon parat oder sie müssen effektiv erst mal den werftaufenthalt abwarten bevor sie etwas konkretes unternehmen können. Die ganzen Probleme sind für hurtigruten sicher auch ein grosser logistischer Aufwand, den sie meiner Ansicht nach aber bisher immer mit Bravour gemeistert haben.

      Ich wünsche dir viel, viel Glück und drücke dir die Daumen, dass alles klappt.

      Lieber Gruss Cara
      Gruss Cara

      08 Nordkapp B-Alesund / Nordlys Alesund-B-K * 10 Midnatsol B-K* 12 Lofoten B-K-B* 13/14 Nordkapp B-K-B* 16 MS Finnmarken B-K-B geplant
    • Cara, du hast natürlich recht, aber auch wenn man nicht im Forum ist, sich aber für die Schiffe und Norwegen interessiert, konnte man es im Internet in den Zeitungen lesen. Ich habe mein Reisebüro auch nicht gesagt "Bitte ich weiß das aus dem Forum", sondern hab einfach die Links zu den Zeitungsberichten gemailt. Und nach spätestens 3 Anfragen beim Notfallteam von Hurtigruten, sollten die wissen, dass es da Passagiere gibt, die besorgt sind. Das ist meine bescheidene Meinung, vielleicht sehe ich das auch so krass, weil ich selbst Dienstleister bin.

      Und sonst hat sich heute natürlich auch nichts getan, Reisebüro wieder nachgefragt, aber wieder kein Plan in Tallinn...aber ich verrat euch was...ich hab beschlossen mich zu freuen :P :girl_witch:
      :gr-blume: Sandra

      2011 NO * 2012 NN * 2012 LO * 2013 LO * 2014 2x LO * 2015 VA * 2016 2x NX * 2018 Fram, NX, LO
      Reiseberichte im Profil