QUEEN MARY 2 in Hamburg

    • Ich war gestern abend auch nicht zu Hause und hab mir das ganze nun zum Frühstück angesehen. Ich bin sprachlos, sicher teilweise ziemlich geniale Bilder des Schiffs im Sonnenuntergang :love: , aber die Moderation einfach nur Katastrophe :cursing: . Während das Typhon erschallt reinzusprechen um einfach nur zu sagen, dass man nun selbst im Bild zu sehen war ... hallo? gehts noch??? Das war wirklich die Spitze des Eisbergs, von den anderen unnötigen Beiträgen möcht ich gar nicht erst sprechen.

      Im Grunde erinnert mich das ganze an die genauso schlechte Übertragung des Hafengeburtstages und der Blue Port in 2 Wochen wird wohl ähnlich schlecht sein....leider. Manchmal wäre weniger reden einfach mehr!

      Sie fuhr gestern übrigens nicht direkt nach New York wie so oft gesagt, ein Forenmitglied ist an Bord und sie steigt in Southhampton wieder aus....

      Auf jeden Fall hatte ich viel Gänsehaut und die große Lady steht auf der to-do-Liste!
      :gr-blume: Sandra

      2011 NO * 2012 NN * 2012 LO * 2013 LO * 2014 2x LO * 2015 VA * 2016 2x NX * 2018 Fram, NX, LO
      Reiseberichte im Profil
    • cetraria schrieb:

      Sie fuhr gestern übrigens nicht direkt nach New York wie so oft gesagt,


      Das war nicht das Einzige, was falsch gesagt wurde ..... :wacko:
      Gruß Jobo,

      Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
      - Alexander von Humboldt -

      (Links zu meinen Reiseberichten finden sich im Profil/über mich)

    • Ich habe mir die Sendung auch angesehen und fand sie, bis auf die teils ganz guten Aufnahmen, albern und planlos. Der Moderator hatte anscheinend kein Zeitgefühl - kurz vor Ende der Sendung erzählte er das man ja noch Zeit genug habe um die QM2 die Elbe herunter zu begleiten... :thumbdown:

      Leider liefert der NDR bei Hafen-Events in HH des öfteren solche "Glanzstücke" ab. Schade, das es in der Regel der einzige Sender ist, der live berichtet.
      LG Jörg

      02/03-11 Nordkapp 03-14 Lofoten*50*
    • Am "besten" fand ich ja noch, als die Kamera auf den Moderationstisch draufhielt und der Moderator mit seinen beiden Gästen damit beschäftigt waren, Handyfotos zu machen. Bestimmt eine gefühlte Minute lang waren nur deren Hinterköpfe zu sehen. Auch als sich der Moderator kurz umdrehte um sein Telefon auf den Tisch zu legen, hats ihn nicht gestört und der Kopf ging nach drei Wörtern wieder Richtung Wasser. Sowas unprofessionelles habe ich im deutschen Fernsehen ehrlich gesagt noch nie gesehen.
    • Das hat mich nicht mal so gestört. Ganz fatal fand ich die Geschichte von Frau Berghoff zur Rettungsübung, die man ja leider nach einer durchzechten ersten Nacht besuchen müsste...da hätte der Moderator diplomatisch korrigieren müssen :nono:
      :gr-blume: Sandra

      2011 NO * 2012 NN * 2012 LO * 2013 LO * 2014 2x LO * 2015 VA * 2016 2x NX * 2018 Fram, NX, LO
      Reiseberichte im Profil
    • Sie ist wieder da, eingelaufen ganz unbemerkt zu einer sehr gafferunfreundlichen Zeit :cursing: : 3.30 Uhr (geplant 4.00 Uhr). Schönes Wetter hat sie auch nicht mitgebracht ;(
      Auch das Auslaufen wird wohl nicht die gewohnte Beachtung finden: Geplant 23.30 Uhr :fie: Sie kam von einer ihrer Transatlantikreisen und pausiert jetzt erst mal für 11 Tage in Norwegen :good3: Am 18. August kommt sie nach Hamburg zurück, dann aber erst (geplant) um 10.00 Uhr.... :thumbsup:
    • Zum 10jährigen Hamburg-Jubiläum der QM2 haben sieben Jungs aus Nordrhein-Westfalen die QM2 aus Lego gebaut und damit ein Video gedreht:



      :thumbsup:
      Gruß Jobo,

      Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
      - Alexander von Humboldt -

      (Links zu meinen Reiseberichten finden sich im Profil/über mich)