MS TROLLFJORD - Aktuelle Informationen

    • Ich schließ mich da wernercy mal an. Zwar nicht auf der Trollfjord. Aber der Balkon da hinten ist schon Klasse. Morgens als erstes im Pyjama auf den Balkon um zu schauen wie das Wetter ist und die ersten Fotos zu machen hat was. Wir hatten nun nicht das Wetter dazu. Aber ich kann mir auch sehr gut vorstellen im Sommer bei 20 Grad auf dem Balkon zu liegen und zu schauen. Ist bestimmt total gemütlich.

      Und, ich mag es mit den Balkonen ehrlich gesagt auch noch lieber leiden. Hat für mich etwas Elegantes.
    • wernercy schrieb:

      Also wir "Normalsterblichen" müssen dir Arctica schon wiedersprechen ,es ist schon fantastisch im Bett zu
      Hallo Monchi1980 und wernercy,
      ich denke, dass Arctica mit "Normalsterblichen" in diesem Fall Passagiere meint, die eben nicht Balkonsuiten buchen,sondern Kabinenkategorien zwischen I und U, bestenfalls noch eine Minisuite. ;)
      In meinem Fall als Einzelreisende müsste ich eine Suite mit 100% Aufschlag buchen - wenn sie mir überhaupt eine Suite geben. Nun bin ich persönlich auch gar nicht scharf darauf, weil meine bevorzugten N-Kabinen für mich alleine immer groß genug sind, und ich mich eher selten darin aufhalte. Dafür fahre ich dann lieber 2 oder 3x im Jahr :girl_witch:
      Aber so hat eben jeder seine Vorlieben im Bezug auf "sein" Schiff und wie er so eine Reise gestaltet. Das ist auch gut so und macht die Reiseberichte interessant :good3:
      Liebe Grüße
      Renate
    • Hamburgerin schrieb:

      ich denke, dass Arctica mit "Normalsterblichen" in diesem Fall Passagiere meint, die eben nicht Balkonsuiten buchen,sondern Kabinenkategorien zwischen I und U, bestenfalls noch eine Minisuite. ;)
      Ja, so hatte ich das auch verstanden. Mit "ich schließ mich an" meinte ich die Vorzüge einer Balkonsuite, die werbercy aufgezählt hat.
    • Richtig - so hatte ich es auch gemeint. Und damit mich niemand missversteht - wenn sie schon mal da sind ist es ja auch OK sie zu buchen... :thumbup: Mich stört es generell so etwas zu bauen. Ich war verblüfft wieviel Platz die NORDLYS da hinten hat, auf jedem Deck und ich bin sicher dass da im Sommer viele Leute gerne in den Liegestühlen liegen. Mich stört es halt von der Optik, ist mir zuwenig "schiffig". Ansonsten kann es mir ja sowieso relativ egal sein, da ich ja "Bugfahrer" bin, will sehen wo ich hinfahren und den Wind spüren ^^
      Jan 2009 FM ~ Jan 2010 NL ~ Jan 2011 FRAM (Antarctica) ~ Apr 2011 NN ~ Mrz 2012 LO ~
      Jan 2013 LO (Alta) ~ Feb 2014 KH ~ Jan 2016 LO ~ Feb 2018 LO

      Reiseberichte siehe Profil!

    • Das wird jetzt vermehrt kommen, es ist in Norwegen absolut en vogue das Firmen ihre Weihnachts- und sonstige Feiern auf Hurtigrutenschiffen abhalten. Und da man im Winter nicht so viele Kurzreisende und Fracht hat kann man schon mal den Fahrplan etwas umstellen. Ist einerseits Reklame und spült andererseits Geld in die Kasse.
      Jan 2009 FM ~ Jan 2010 NL ~ Jan 2011 FRAM (Antarctica) ~ Apr 2011 NN ~ Mrz 2012 LO ~
      Jan 2013 LO (Alta) ~ Feb 2014 KH ~ Jan 2016 LO ~ Feb 2018 LO

      Reiseberichte siehe Profil!

    • naja, ich denke wenn man an einem Ort lebt wo jeden Tag Hurtigschiffe festmachen, vielleicht auch damit aufgewachsen ist, sieht man das etwas anders. Ich habe früher in der Nähe vom Pilatus in der Schweiz gelebt, wäre aber nie auf die Idee gekommen mit der berühmten Bahn da hoch zu fahren :wacko:
      Jan 2009 FM ~ Jan 2010 NL ~ Jan 2011 FRAM (Antarctica) ~ Apr 2011 NN ~ Mrz 2012 LO ~
      Jan 2013 LO (Alta) ~ Feb 2014 KH ~ Jan 2016 LO ~ Feb 2018 LO

      Reiseberichte siehe Profil!