Trondheim: Weihnachtskonzert im Juni

    • Trondheim: Weihnachtskonzert im Juni

      Für die Jahreszeit ungewöhnliche Klänge zogen durch den ehrwürdigen Sakralbau am Nidelva, der in vollem Weihnachtsschmuck erstrahlte. War der Kalender kaputt? Hatten sich die Kinder durchgesetzt, für die es ja immer zu wenig Weihnachten gibt?

      Nein, der Grund für das ungewöhnliche Spektakel war eine Fernsehaufzeichnung mit dem St Olaf Choir aus Minnesota, der erstmals seit 100 Jahren wieder in Trondheim zu Gast war. Das Konzert des Chores mit norwegischen Wurzeln soll in der Weihnachtszeit übrigens landesweit in den USA ausgestrahlt werden.

      Das Publikum war übrigens echt, allerdings dazu aufgefordert worden, sich jahreszeitlich angemessen - also weihnachtlich - zu bekleiden...
      Takk for oss

      BRITANNICUS :)