Plastikteller auf der Midnatsol?

    • Demnächst bietet HR auch "Wikingertouren" an, da muss man dann sein Essen mit den Fingern essen!!!


      Übrigens, die Damen können wegen der Rückkehr des Winters (dicke Graupel- und Schneefälle auf der Autobahn nach Elmshorn) schon mal wieder die pelzbesetzten Bikinis und die Schneeschuhe wieder rausholen.

    • Hallo zusammen,

      also es wird tatsächlich auf hochwertige Kunststoffteller (Plastikteller würde ich das nicht nennen) umgestellt. Es gibt noch vereinzelte Porzellanteller (vor allem die tiefen Teller) aber auch da waren schon die aus Kunststoff unterwegs. Rein optisch sehen sie aus wie Porzellanteller, sind aber leichter und - vor allem - gehen bei Seegang nicht zu Bruch! Während wir unterwegs waren konnten wir nämlich auch einmal dem Klang eines fallenden Tellerstapels lauschen - dem Klang nach zu urteilen handelte es sich dabei aber schon um die "Unkaputtbaren". :D

      Auch die Wasserkaraffen sind in zweierlei Variationen unterwegs: Klassisch aus Glas und die neue Version aus Plastik. Aber auch die sehen den "echten" täuschend ähnlich. Leider habe ich davon keine Fotos gemacht (wer denkt schon an so was? ?( ) Teller habe ich zwar welche fotografiert, aber leider weiß ich nicht mehr ob das Abendessen an dem Tag auf Porzellan oder Kunststoff serviert wurde...

      Um einen Aprilscherz handelt es sich also nicht. Wir sind vor zwei Wochen mit der Midnatsol unterwegs gewesen.

      Viele Grüße von Minimaus
    • klaus194 wrote:

      habt ihr eigentlich keine anderen Sorgen

      jedenfalls keine die ich jemandem erzählen würde der sich mit so einem sympathischen ersten Post hier einbringt :pinch:
      Jan 2009 FM ~ Jan 2010 NL ~ Jan 2011 FRAM (Antarctica) ~ Apr 2011 NN ~ Mrz 2012 LO ~ Jan 2013 LO (Alta) ~ Feb 2014 KH ~
      Jan 2016 LO ~ Feb 2018 LO

      Reiseberichte siehe Profil !


    • klaus194 wrote:

      habt ihr eigentlich keine anderen Sorgen!!??

      Mal überlegen ................................................................................ NÖ!
      Gruß Jobo,

      Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
      - Alexander von Humboldt -

      (Links zu meinen Reiseberichten finden sich im Profil/über mich)

    • naja - auf der MS sind sie halt vorsichtig seit der Sturm das Klavier drehte und die Drucker runtersausten...
      Jan 2009 FM ~ Jan 2010 NL ~ Jan 2011 FRAM (Antarctica) ~ Apr 2011 NN ~ Mrz 2012 LO ~ Jan 2013 LO (Alta) ~ Feb 2014 KH ~
      Jan 2016 LO ~ Feb 2018 LO

      Reiseberichte siehe Profil !


    • Auch auf der MS Polarlys gibt es mittlerweile das Kunststoff-Geschirr. 8|
      Gruß Jobo,

      Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
      - Alexander von Humboldt -

      (Links zu meinen Reiseberichten finden sich im Profil/über mich)

    • Auch bei uns auf der MS Nordstjernen gab es beim Buffet schon dieses Melamin-Geschirr. Ich fand das sogar eine gute Lösung, denn es ging schon einiges Porzellan kaputt. Zum Dinner hatten wir dafür Porzellangeschirr in ganz modernen Formen, das kannte ich z.B. von den anderen Schiffen nicht, da waren die Teller einfach nur rund...

      Aber egal, geschmeckt hätte es wohl auch vom Pappteller, und das ist entscheidend
      LG Marion :girl_witch:

    • Stimmt, die Vorspeisenteller waren rechteckig. Damit lässt sich wahrscheinlich wesentlich platzsparender anrichten und vorbereiten.
      Es grüßt Capricorn :hut:

      7/11 RW // 3/12 NX // 7/12 FM/VE // 3/13 VE // 1/14 TF // 3/14 LO //
      7/14 NX // 4/16 FR // 3/18 VE // 7/19 FR