Anreise nach Norwegen mit KLM?

    • Reiseunterlagen haben wir vorliegen. Statt wie zunächst vorgesehen mit KLM fliegen wir nun mit SAS. Also kann ich meine eigene Frage auch nicht beantworten (ob für Flüge mit KLM Gepäckgebühr bei Pauschalreisen gezahlt werden muss). Flug geht über Kopenhagen mit mehrstündigem Aufenthalt dort. Auch nicht dolle...
    • norwegenfan.123 schrieb:

      Du kannst Dich aber auch für das Vielfliegerprogramm Flying Blue anmelden. Für Mitglieder ist ein Gepäckstück gratis.


      Das gilt laut dem hier zu findenden Kleingedruckten für "normalsterbliche" Mitglieder (Stufe Ivory) nur noch für flüge, die bis einschließlich 30. September 2014 gebucht werden, ab dem 1. Oktober 2014 wird die Gepäckgebühr fällig, jedoch um 50% reduziert.
      Takk for oss

      BRITANNICUS :)
    • Anreise mit KLM

      Hallo,

      habe eine Frage an die Erfahreneren hier: Ich habe für meine nächste Fahrt im April das An- und Abreisepaket von Hurtigruten gebucht um es mir möglichst einfach zu machen. Habe inzwischen die Bestätigung - der Flug ist mit KLM von Frankfurt mit umsteigen in Amsterdam und dann weiter nachBergen.
      Weiß einer von euch, ob da ein Koffer inklusive ist oder nicht? Und wird mein Koffer in Amsterdam durchgecheckt oder muss ich den holen und wieder neu aufgeben?
      Mit den Angaben auf der Homepage von KLM war ich mir nicht ganz sicher.
      Viele Grüße
      Nicole

    • Hallo Nicole,

      wir sind vor einiger Zeit mit KLM geflogen. Zu der Zeit war ein Gepäckstück mit 23 kg pro Person umsonst, wenn man sich bei dem Kundenbindungsprogramm "Flying blue" (gemeinsam mit Air France betrieben) angemeldet hat (wobei die Anmeldung nichts kostet). Ansonsten musste man bezahlen.
      Beim Umsteigen in Amsterdam wurde das Gepäck durchgecheckt.

      Auf deinem Ticket müsste aber auch stehen, ob der Koffer frei ist und mit welchem Gewicht. Nur diese Angaben sind wirklich aussagefähig. Aber wenn du das An- und Abreisepaket über Hurtigruten gebucht hast, würde ich die Hotline anrufen. Dort bekommst du für beide Fragen hundertprozentig die richtige Antwort :) . Leider ändert sich ja dauernd etwas an den Bedingungen ;( .

      Viele Grüße
      Noschwefi
      Chor: Wir sind alle Individualisten :)
      Einzelstimme: Ich nicht :P


      Reiseberichte siehe Profil :lofoten2:


    • Noschwefi schrieb:

      Zu der Zeit war ein Gepäckstück mit 23 kg pro Person umsonst, wenn man sich bei dem Kundenbindungsprogramm "Flying blue" (gemeinsam mit Air France betrieben) angemeldet hat (wobei die Anmeldung nichts kostet). Ansonsten musste man bezahlen.

      Das stimmt inzwischen leider nicht mehr.

      BRITANNICUS schrieb:

      Das gilt laut dem hier zu findenden Kleingedruckten für "normalsterbliche" Mitglieder (Stufe Ivory) nur noch für flüge, die bis einschließlich 30. September 2014 gebucht werden, ab dem 1. Oktober 2014 wird die Gepäckgebühr fällig, jedoch um 50% reduziert.
      Takk for oss

      BRITANNICUS :)
    • Danke für die schnelle Antwort!
      Ein Ticket habe ich noch nicht - nur die bestätigte Buchung per Mail.
      Ich schätze, dass ich es erst nach bezahlen des Restpreises zugeschickt bekomme. Wenn ich dann noch nichts erkennen kann bezüglich des Koffers rufe ich mal an.
      Aber zumindest wird der Koffer durchgecheckt, dass ist ja schon mal was. :)

      Huch, jetzt war Britannicus schneller als ich. Aber lt. Homepage von KLM kostet mich der Koffer nur 15 EUR extra, wenn ich es online vorbuche. Das ist ja noch bezahlbar.
      Viele Grüße
      Nicole

    • Zusammengeführt da Thema schon existent


      Also ich gehe davon aus - wenn du den Flug bei Hurtigruten gebucht hast ist das sicher inklusive Gepäck. Man stelle sich vor - du buchst einen Flug im Reisebüro (nichts anderes ist Hurtigruten in dem Moment) und das Gepäck wäre nicht inklusive und du stehst am Flughafen und müsstest nachzahlen. Da würde das Reisebüro aber gewaltigen Ärger bekommen.

      Und genau dies ist einer der Gründe warum Flüge preiswerter angeboten werden wenn man sie selbst bucht, dass man sich aussuchen kann ob mit oder ohne Gepäck. Ich fliege z. B. selbst oft ohne Gepäck nach Spanien, da kann ich die Tarife "ohne" buchen. Finde ich auch gut so - ich nehme nämlich eine grosse Dienstleistung nicht in Anspruch.

      Das Gepäck wird in Amsterdam natürlich durchgecheckt da a) die Airlines (Lufthansa / SAS / KLM) zusammenarbeiten und du dich b) innerhalb der EU-Zollzone bewegst. Nur Oslo muss man das Gepäck aus- und wieder einchecken, da man ja ins EU-Ausland fliegt und es Norwegen nicht hinbekommt inBergen eine Zollabfertigung zu machen wenn der Flieger aus Oslo kommt.
      Jan 2009 FM ~ Jan 2010 NL ~ Jan 2011 FRAM (Antarctica) ~ Apr 2011 NN ~ Mrz 2012 LO ~
      Jan 2013 LO (Alta) ~ Feb 2014 KH ~ Jan 2016 LO ~ Feb 2018 LO

      Reiseberichte siehe Profil!

    • Wir haben auch das An- und Abreisepaket gleich bei HR mitgebucht (Flüge mit KLM) und wir haben die Info bekommen, dass ein Koffer mit max. 23 kg pro Person incl. ist und Handgepäck mit 8 kg.
      Auf der Homepage von KLM steht dazu etwas anderes, aber vielleicht haben die einen extra Vertrag mit HR oder so.

      Ich warte zur Sicherheit auch die Buchungsunterlagen ab und rufe ggf. noch mal bei der Hotline an. Vor allem wegen des Handgepäcks.
    • Katrin schrieb:

      Auf der Homepage von KLM steht dazu etwas anderes, aber vielleicht haben die einen extra Vertrag mit HR oder so.

      Sorry, aber das ist nicht möglich - da müsstest du ja am Check-In-Schalter unterschiedliche Behandlungen erfahren resp. jeden fragen was resp. wo er gebucht hat... Möglich ist MIT Gepäck oder OHNE Gepäck, aber nicht unterschiedliche Kg in der gleichen Klasse.

      Ich habe eben mal auf der HP von KLM geschaut - da steht eindeutig 23kg!
      Jan 2009 FM ~ Jan 2010 NL ~ Jan 2011 FRAM (Antarctica) ~ Apr 2011 NN ~ Mrz 2012 LO ~
      Jan 2013 LO (Alta) ~ Feb 2014 KH ~ Jan 2016 LO ~ Feb 2018 LO

      Reiseberichte siehe Profil!

    • Und Handgepäck 12 kg. Gepäckstück bis 23 kg kann aber auch kostenlos sein:


      Mindestens 1 aufzugebendes Gepäckstück ist jedoch kostenlos für: Passagiere mit einem voll flexiblen Tickettyp (Y- oder B-Tarif)
      Flying Blue-Mitglieder (außer Ivory-Mitglieder) und Mitglieder von Firmenprogrammen
      Passagiere von innereuropäischen Flügen, die Teil einer Interkontinentalreise sind.
      von der KLM Webseite
      Gruß Jobo,

      Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
      - Alexander von Humboldt -

      (Links zu meinen Reiseberichten im Profil)

    • Arctica schrieb:

      Sorry, aber das ist nicht möglich - da müsstest du ja am Check-In-Schalter unterschiedliche Behandlungen erfahren resp. jeden fragen was resp. wo er gebucht hat... Möglich ist MIT Gepäck oder OHNE Gepäck, aber nicht unterschiedliche Kg in der gleichen Klasse.

      Ich habe eben mal auf der HP von KLM geschaut - da steht eindeutig 23kg!


      Ich hab mich ja auch gewundert, als ich auf die KLM-Homepage geschaut habe, vgl. die Voraussetzungen, die Jobo gepostet hat.
      Eigentlich erfüllt man ja keine davon, es sei denn, man ist bereits Flying Blue-Mitglied oder die Tickets sind Y- oder B-Tarif.
    • Hallo,
      wir müssten bald unsere Unterlagen bekommen.
      Da wird es dann drinne stehen. Hatten es auch schon bei unserem Reisebüro bemängelt. Die konnten es sich auch nicht vorstellen dass wie was für den Koffer bezahlen sollen. Wir fliegen auch mit KLM von Zürich-AmsterdamBergen.
      Ich werde dann berichten.

      Hier noch die Handgepäckbestimmung von der Homepage KLM
      Handgepäck:

      1 Tasche** und
      1 Accessoire, z. B. Handtasche oder Laptop
      Gesamtgewicht max. 12 kg (26 lbs)
      ** Die Abmessungen eines jeden Handgepäckstücks (L x B x H) dürfen max. 55 x 25 x 35 cm (21,5 x 10 x 13,5 Zoll) betragen.

      Gruss Tanja