Frage zum Gepäck bei Fluganreise

    • Habe mal eine Frage an die Leute, die schon mit Air Berlin den Charterflug mitgemacht haben. Darf man zusätzlich zum Handgepäckstück (6 kg) auch eine Handtasche mitnehmen? Air Berlin verwies mich wieder zurück auf die Handgepäckvorschrift, danach dürfte man ja nur ein Handgepäckstück mitnehmen (daraus schließe ich: keine Handtasche zusätzlich)...kann mal jemand was zu seinen Erfahrungen sagen?! Will nicht im Zweifel am Flughafen noch umpacken müssen.

      --erledigt-- Normale Handtasche zusätzlich ist wohl kein Problem.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Hati“ ()

    • Nein Nordlicht - wenn Ryanair sagt 1 Handgepäckstück meinen die das auch so, da geht gar nichts, auch nicht die kleinste Handtasche.

      *auchausderReihefall*
      Jan 2009 FM ~ Jan 2010 NL ~ Jan 2011 FRAM (Antarctica) ~ Apr 2011 NN ~ Mrz 2012 LO ~
      Jan 2013 LO (Alta) ~ Feb 2014 KH ~ Jan 2016 LO ~ Feb 2018 LO

      Reiseberichte siehe Profil!

    • Mein Koffer hatte in Wien 23 kg...gottseidank war die Dame sehr nett und hat ein Auge zugedrückt. Ich stand da aber noch mit einem 33l-Rucksack und einer mittelgroßen Umhängetasche herum. Allerdings frage ich mich jetzt, ob Lufthansa in Bergen auch so kulant ist, ansonsten muss ich mir was einfallen lassen...Zwiebelprinzip oder das Fernglas extra umhängen, nachdem das ja zusätzlich mitgenommen werden darf und den Platz im Rucksack für anderes nutzen....hm...
      :gr-blume: Sandra

      2011 NO * 2012 NN * 2012 LO * 2013 LO * 2014 2x LO * 2015 VA * 2016 2x NX * 2018 Fram, NX, LO
      Reiseberichte im Profil
    • Ich hatte bei Lufthansa in Bergen (wird von SAS durchgeführt) massive Probleme. Die waren extrem kleinlich mit dem Gepäck und ich musste bei 21,2 kg für 2 kg nachzahlen. X(
      Gruß Jobo,

      Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
      - Alexander von Humboldt -

      (Links zu meinen Reiseberichten im Profil)
    • Man soll sich nie und nimmer auf die "Grosszügigkeit" verlassen. Das ändert a) örtlich und b) auch wenn eine Airline es durchlässt sind es ja oft nicht die Leute dieser Airline, die die Abfertigung machen, sondern einer anderen Airline oder vom jeweiligen Flughafen. Und in Bergen wird ja nicht von Lufthansa abgefertigt.

      Und wenn man schon mit 2-3 Kg Übergepäck kommt darf man sich unterwegs ja gar nichts mehr kaufen... :(
      Jan 2009 FM ~ Jan 2010 NL ~ Jan 2011 FRAM (Antarctica) ~ Apr 2011 NN ~ Mrz 2012 LO ~
      Jan 2013 LO (Alta) ~ Feb 2014 KH ~ Jan 2016 LO ~ Feb 2018 LO

      Reiseberichte siehe Profil!

    • Ich bin gespannt, liegt mir im Magen die Geschichte, im schlimmsten Fall muss ich eben aufzahlen. Ich schwöre der Koffer hatte zu Hause auf der Wage keine 23 kg...ich hab auf jeden Fall gerade umgepackt. Jetzt hab ich zwar 3 Sachen Handgepäck, aber das is alles zusätzlich erlaubt ... Laptop, Fernglas, Fotoapparat, Lektüre...
      :gr-blume: Sandra

      2011 NO * 2012 NN * 2012 LO * 2013 LO * 2014 2x LO * 2015 VA * 2016 2x NX * 2018 Fram, NX, LO
      Reiseberichte im Profil
    • Eine Alternative ist evtl. die Schmutzwäsche als Paket nach Hause uzu schicken, ist wahrscheinlich günstiger wie der Aufschlag fürs Gepäck. 1 kg Übergepäck kostet in Bergen 100 NOK! :wacko:
      Gruß Jobo,

      Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
      - Alexander von Humboldt -

      (Links zu meinen Reiseberichten im Profil)
    • puh - 6 kg ist ja Wahnsinn für einen Koffer... ;( - da verstehe ich natürlich dass du schnell Übergepäck hast! Aber die Idee von Jobo finde ich Klasse. Eine Freundin kaufte sich vor der Hurtigreise in Bergen unvorhergesehen einen Anorak und schickte den alten nach Hause.
      Jan 2009 FM ~ Jan 2010 NL ~ Jan 2011 FRAM (Antarctica) ~ Apr 2011 NN ~ Mrz 2012 LO ~
      Jan 2013 LO (Alta) ~ Feb 2014 KH ~ Jan 2016 LO ~ Feb 2018 LO

      Reiseberichte siehe Profil!

    • cetraria schrieb:

      Das Problem ist mein Koffer, der schon 6 kg Eigengewicht hat...


      Holla! Mein Trekkingrucksack hat gerade mal 2 kg Eigengewicht... Bei 6 kg für den Koffer wäre selbst ich locker über 20 kg gekommen (ich glaube wir hatten ~18 pro Rucksack).

      Außer Zwiebellook und soviel wie möglich mit ins Handgepäck stopfen, fällt mir da außer schicken oder wegwerfen auch nichts kreatives ein.
    • Meine Umpackerei hat Früchte getragen und der Koffer hatte auf der Waage in Bergen nur noch 19,4 kg :D Der Stein der da vom Herzen fiel war riesig!

      Ich habs nicht gewogen, dafür hatte mein gesamtes Handgepäck (1 kl. Treckingrucksack, eine Umhängetasche und deine Hurtigruten-Tragtasche) sicher über 10 kg. Das Hurtigruten-Sackerl habe ich vor dem Gepäckabgabe einen Mitreisenden in die Hand gedrückt. Beim Sicherheitscheck sagt dann niemand mehr was und im Flieger auch nicht.

      Allerdings musste ich in Frankfurt dann meinen Rucksack direkt am Gate auch einchecken, da um nur 1 Stk Handgepäck gebeten wurde, weil der Flieger komplett ausgebucht war. War mir auch ganz recht, musste ich das Teil wenigstens nicht in Wien herumschleppen und bekam ihn am Gepäcksband wieder. Gut war allerdigns, dass hier nichts empfindliches drinnen war.
      :gr-blume: Sandra

      2011 NO * 2012 NN * 2012 LO * 2013 LO * 2014 2x LO * 2015 VA * 2016 2x NX * 2018 Fram, NX, LO
      Reiseberichte im Profil