gps-Koordinaten für jeden interessanten Ort

  • Übernommen
  • gps-Koordinaten für jeden interessanten Ort

    moinmoin

    vielleicht bin ich als Landkartenfreak mit meinem Wunsch ganz alleine:
    Oft denke ich bei interessanten Reiseberichten oder ähnlichem daran,
    dass ich den Ort gerne auf einer Karte im Internet sehen würde.

    Mein Wunsch/Vorschlag in Bezug auf HF-WIKI:
    bei allen Orten z.B. für die Häfen, die Landausflüge usw. dabei die Geo-Koordinaten eintragen,
    vielleicht sogar mit Link zu einem Online-Kartenanbieter oder auch nicht,
    da hat ja jeder seine Vorlieben bzw. Abneigungen ;)

    edit

    ich hatte erwartet, mit meinem Posting direkt auch auf einer Vorschlagseite zu landen,
    wie ich das ja auch schonmal erlebt hatte.
    Die habe ich nämlich (wieder) nicht gefunden.

    nochmal edit

    jetzt habe ich es gefunden [Thema erstellen]
    ich habe auf [antworten] geklickt

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „panograf“ ()

  • Ich hab aus Deiner Antwort mal ein neues Thema gemacht. Ich denke, das war in Deinem Sinne.

    Nebenbei bemerkt: Koordinaten und/oder einen Link zu einem entspr. Kartenausschnitt wird es für Orte und Sehenswürdigkeiten auf der Strecke geben.
  • Na, das wäre klasse... :thumbsup:

    Koordinaten wäre sogar noch besser als Kartenausschnitte. Jeder Reisende könnte individuell die für ihn wichtigen Orte und Punkte im GPS, Smarphone oder MobileNavi hinterlegen vor der Reise und im Auge behalten...

    Meine Freundin hat bei unserer Reise ihr Navigon mitgenommen damit wir in dem einen oder anderen Ort mit kurzer Anlegezeit die Punkte erreichen die uns wichtig waren. Vieles war schon im Navi als Standard drin aber halt nur die Standard Touri Geschichten und POIs....

    ...für viele andere Sachen wäre das mit den Koordinaten klasse...so könnte man die individuellen Erfahrungswerte und Locations an andere weitergeben,...

    Das wäre mal ne klasse Sache!!!! :sdafuer: :sdanke: :sdafuer: :sdanke: :sbitte:


    Grüsse aus Hessen,...
  • Ronald schrieb:

    Ich habe GPS (Jobo) auf der Spieglereflexkamera

    ...ich will aber nicht auf deine Kamera ....... :nono: , aber Spass beiseite, wir haben für jeden Ort im Wiki sowohl die GPS-Koordinaten, wie auch einen anklickbaren Kartenausschnitt:

    Gruß Jobo,

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
    - Alexander von Humboldt -

    (Links zu meinen Reiseberichten finden sich im Profil/über mich)

  • Das kann nicht funktionieren, Charlotte, ist auch altmodisch :search_1:
    Im März 2010 auf der Nordlys hat Jim Knopf uns immer punktgenau informiert, wo wir gerade sind, hätten wir sonst nicht gewusst. :mosking:
    Auf der Rücktour ( Hustadvika ) sagte uns zwar sein Gerät mal etwas anderes als meine Augen :pleasantry_1: Eigentlich dachte ich bis dahin, dass ich die Strecke inzwischen im Schlaf kenne ?( Ich weiß jetzt gar nicht mehr, wem oder was er geglaubt hat :laugh1:
    Gruß
    Renate
  • Jobo schrieb:

    wir haben für jeden Ort im Wiki sowohl die GPS-Koordinaten, wie auch einen anklickbaren Kartenausschnitt

    Super, so wünsche ich mir das auch.
    An alle, die meinen, sie seien altmodisch:
    Wenn ich unterwegs bin, schaue ich auch lieber in die Landschaft als in eine Karte!
    Wenn ich aber Reisevorbereitungen mache und dazu z.B. Reiseberichte hier aus dem Forum nehme,
    kann ich mit Hilfe der GeoKoordinaten alle beschriebenen Orte genau auf der Karte finden.

    Aber das wisst Ihr (angeblich) altmodischen doch auch schon ;)
  • Dirk,

    noch ist das Hurtigwiki nicht online, aber wir arbeiten mit Hochdruck daran. es wird auf jeden Fall noch in diesem jahr online gehen. :thumbup:
    Gruß Jobo,

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
    - Alexander von Humboldt -

    (Links zu meinen Reiseberichten finden sich im Profil/über mich)

  • Wie schaut es eigentlich mit Offline-Karten aus? Ich meine, ich hätte dazu mal einen Text hier gelesen, finde ich ihn aber nicht wieder. Ladet ihr euch vor der Reise Karten runter? Nutzt ihr dafür Google Maps, oder evtl. eine App (wie z.B. eniro.so)?

    Ich bin gespannt auf eure Erfahrungen!
    Ahoi,
    Marc

    MS Lofoten 22.11.2019 - MS Lofoten 2007 - MS Narvik 2001 - MS Nordstjernen 2001 - MS Narvik 2000
  • Bei OpenStreetMaps und OpenSeaMaps gibt es auch Karten für Norwegen, Skandinavien usw.. Ich habe diese auch schon mit meinem Garmin benutzt. Zusätzlich gibt es auch gute Karten von Norwegen, die wir im Wiki immer bei den Häfen und Streckenabschnitten (und den jeweiligen Sehenswürdigkeiten) verlinkt haben.
    Gruß Jobo,

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
    - Alexander von Humboldt -

    (Links zu meinen Reiseberichten finden sich im Profil/über mich)

  • Bei früheren Reisen habe ich mir jeweils Karten erstellt, auf denen ich wichtige Punkte (z.B. die Unterkunft) markiert hatte. Diese hatte ich mir dann zusammen mit weiteren Informationen (Daten von Flügen und Bahnfahrten, Adressen und Telefonnummern der Unterkünfte, Liste von Verwandten und Bekannten, denen ich Postkarten schreibe, Öffnungszeiten von interessanten Museen, etc. pp. ...) ausgedruckt und mitgenommen. Im Laufe der Zeit hat der Umfang dieser Seiten jedoch deutlich abgenommen.

    Faltpläne für Städte besorge ich mir vor Ort in der Touristeninformation oder an Bord > diese "ursprünglichere" Varianten der Offline-Karten sind am jeweiligen Tag beim Reiseleiter erhältlich. Sollte es unterwegs mal von einer oder einem Mitreisenden eine Frage nach einem bestimmten Berg oder Ort, an dem wir gerade vorbeifahren, geben, :hmm: welche ich nicht aus dem Stehgreif beantworten kann, :pardon: ziehe ich mein Smartphone zu Rate ... ;)
    <3 lig hilsen
    Bernhard

  • Benutzer online 1

    1 Besucher