MS MIDNATSOL - Aktuelle Informationen

    • Dann bin ich ja nun auch die Antwort auf die Frage schuldig. Lt. den mir aktuell vorliegenden Informationen hat die MIDNATSOL wohl einen technischen Defekt welcher morgen wieder behoben sein soll.

      Die Gäste wurden auf Hotels in Bergen und anscheinend auch in Ålesund verteilt und werden spätestens morgen alle mit dem Bus nach Ålesund gebracht. Wie es genau morgen weiter geht scheint mir noch schleierhaft und mir liegen auch unterschiedliche und sich widersprechende Angaben vor. Sicher scheint aber, dass es morgen spätestens um 18:30 an Bord weiter geht.
    • direkte.vg.no/nyhetsdognet/news/5d4ea6b2786aaa0011635599

      Die MS Midnatsol auf der Südroute erlitt am Samstagabend einen kurzen Stromausfall, der die öffentlichen Bereiche und Passagierkabinen traf. Der Stromausfall hatte keinen Einfluss auf den Rest des Schiffes, wie die Maschinen und den Fortschritt des Schiffes.

      Die technischen Probleme traten laut der Pressesprecherin zwischen Molde und Ålesund zwischen 03:00 und 04:00 Uhr auf.

      - Aus diesem Grund haben wir beschlossen, dass das Schiff zum Kai in Ålesund hinzugefügt wird und liegen bleibt, um den Fehler zu beheben. Wir haben Reparaturwerkstätten an Bord und hoffen, dass das Schiff so schnell wie möglich repariert wird. In der Zwischenzeit arbeiten wir daran, die Gäste an Bord und auf dem Schiff zu informieren und Lösungen zu finden, so Pressesprecherin HR Loennechen gegenüber VG.
      :lofoten2:
    • Sie ist gestartet und damit wieder im Plan. :thumbup:
      Gruß Jobo,

      Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
      - Alexander von Humboldt -

      (Links zu meinen Reiseberichten finden sich im Profil/über mich)