Mit MS Fridtjof Nansen in Grönland

    • Grönland
    • 2022
    • Livebericht
    • Mit MS Fridtjof Nansen in Grönland

      Bin zurzeit mit der Fridtjof Nansen in Grönland unterwegs (heute in Sisimiut) und von diesem Schiff total begeistert. Sowohl das Schiffspersonal als auch das Expeditionsteam machen eine tolle Arbeit und man könnte sogar meinen, sie hätten Spaß dabei. Nach kurzen, kleinen Anfangsproblemen, die es sicher überall gibt, läuft jetzt fast alles reibungslos.
    • Die Reise verlief bisher traumhaft, lediglich gestern musste der Aufenthalt in Nuuk wegen zu starkem Wind (Stärke 11) aus Sicherheitsgründen storniert werden und wir fuhren weiter nach Ivittuut. Vorher hatten wir jeden Tag tolles Wetter: manchmal vormittags etwas dunstig, aber dann meist sonnig. Kaum Wind, kaum Wellen. Der Höhepunkt war für mich der Eisfjord bei Ilulissat. Wir waren zuerst mit einem kleinen Boot etwa 2 Stunden zwischen den Eisbergen unterwegs und haben bei der Rückfahrt auch noch einige Wale recht nahe gesehen. Ein Tier sprang etwa 100m vor dem Boot halb aus dem Wasser (so schnell konnte niemand seine Kamera hochreißen). Anschließend wanderten wir zum Eisfjord-Center und weiter zum Eisfjord. Der Blick auf die sich stauenden Eisberge war einfach überwältigend.
    • Bevor wir heute von Grönland Abschied nehmen mussten, gab es noch ein Highlight mit Zugabe. Das Highlight war die Fahrt durch den 100km langen Prins-Christian-Sund mit kurzem Abstecher zu einem fantastischen Gletscher (mit der Fridtjof Nansen sehr nahe herangefahren). Die Zugabe war laut Expeditionsteam ein Experiment, das zum ersten Mal stattfand: im Sund wurden die Zodiacs zu Wasser gelassen und wir konnten für gut 45 Minuten "cruisen", während die F.N. hinter den Zodiacs her fuhr. Alle Teilnehmer waren begeistert und hoffen, dass dies fester Bestandteil der künftigen Reisen wird.
    • Für Interessierte: Unsere Kabine (Arktis Superior, Typ XT) auf Deck 8 vorn war wie folgt ausgestattet:

      2 Einzelbetten als Doppelbett nebeneinander, Größe ca. 160 x 200cm. 2 bequeme, verstellbare Sessel, 1 kleiner runder Tisch, 1 Schreibtisch mit Stuhl, Stehleuchte, großer Flachbildfernseher. Ausreichend Steckdosen , einige davon mit USB-Buchse. 2 große Schränke mit genügend Kleiderbügeln, 1 Schrank mit 5 großen Schubladen und 2 Fächern. Kleiner Safe, Wasserkocher, 2 Tassen, Instant-Kaffee und Teebeutel. 1 großer Spiegel am Schrank, 1 kleiner Spiegel über dem Schreibtisch, großer Föhn, Schuhlöffel, Wolldecke, 2 Bademäntel, 3-fach-Mülleimer.
      Bad: relativ große Dusche, WC, Waschbecken, genügend Ablageflächen, Flüssigseife, Bodylotion.
      Balkon: ca. 2,50 x 1,50m, 2 Hochlehner-Stühle, 1 Hocker.
      Täglicher Abendservice durch den Cabin-Steward: Bettdecken zurückschlagen, Mülleimer leeren, 2 Pralinen als Betthupferl.