Tour verlängern mit zusätzlicher Nacht (Kombi Paket+Distanzreise)

    • Tour verlängern mit zusätzlicher Nacht (Kombi Paket+Distanzreise)

      Da ich leider keine direkte Antwort auf meine Frage gefunden habe, mache ich ein neues Thema auf. Falls es das schon gibt, gerne verschieben.

      Wir machen uns nun an die Planung der ausgefallenen Reise vom letzten Jahr.

      Leider ist unsere Zeit 2022 nicht so üppig, sodass es nur Bergen-Kirkenes werden soll.

      Wir haben überlegt noch eine Nacht länger, bis Tromsø , dranzuhängen, dort noch, wenn es wieder stattfinden sollte, das Mitternachtskonzert und eine Hotel Übernachtung. Vorteil wäre ein Direktflug nach Frankfurt.

      Hat jemand Erfahrung mit der Kombination aus Paket (B-K) und Distanzreise? Wie ist das mit der Kabine? Kann man die behalten?

      Ich hatte das bei der letzten Buchung (in Norwegen) auch angefragt. Da wollte man uns aber nicht garantieren, dass wir die Kabine behalten können. Wir haben dann Abstand davon genommen und weil wir Zeit hatten, gleich bis Trondheim gebucht.
      Ist das nicht möglich, sich eine individuelle Reise zusammenstellen zu lassen?

      Vielen Dank schon mal :)
    • Hallo @Travis ,

      ich bin vom 17.11.2018 bis zum 22.11.2018 mit der (damals noch so heißenden) MS Finnmarken von Kirkenes nach Bergen gefahren. Im direkten Anschluss hatte ich noch eine Distianzreise von Bergen nach Molde gebucht. Natürlich fand ich die Vorstellung, wegen einer einzigen Nacht alles einzupacken und die Kabine zu wechseln, auch nicht attraktiv. Daher bin ich zwei oder drei Tage vor der Ankunft in Bergen zur Rezeption gegangen und habe nachgefragt. Ich bekam damals die Auskunft, dass man mir jetzt noch nichts verbindlich zusagen könne. Ich sollte aber einen Tag vor dem Wechsel noch einmal nachfragen. Das habe ich dann auch so gemacht und siehe da: Ich durfte die Kabine noch den einen Tag behalten; musste also nicht umziehen.

      Als Distanzreisende(r) hat man eben, für mich durchaus nachvollziehbar, die niedrigste Priorität was die Kabinenvergabe angeht. Wenn jemand, auch sehr kurz vor Abfahrt, eine vollständige Tour von 12 oder 6 Tagen bucht und sich "die" Kabine aussucht, dann bekommt er sie eben; und der Distanzreisende muss umziehen. Die Wahrscheinlichkeit hängt sicher auch von der Kabinenkategorie und der Saison ab. Bei mir war es damals eine Innenkabine (316) und Ende November. Da war es offenbar kein Problem.

      Ich wünsche Euch zuerst mal eine wunderschöne Gesamtreise - und natürlich viel Glück beim "Kabinenübergang".

      Liebe Grüße

      Klaus
      MS Lofoten lohnt sich immer :lofoten2:
    • @Travis, so wie du es planst, habe ich es vor einigen Jahren gemacht: Bergen-Kirkenes und direkt zurück bis Tromsø , dann eine Woche Tromsø und per Direktflug nach Frankfurt. Ich konnte in der Kabine bleiben, habe es allerdings wie @Klaus E. auch erst am vorletzten Tag erfahren. Mit ein wenig Glück wird's schon klappen. Die Daumen sind gedrückt!

      Viele Grüße
      omlia :)

      Reiseberichte im Profil
    • Travis wrote:

      Wie ist das mit der Kabine? Kann man die behalten?

      Wir hatten auch schon Kombipakete, und konnten dann auf dem Schiff klären das wir die Kabine behalten können. Haben es aber direkt bei Check in gemacht, man hat dann etwas Zeit gebraucht und paar Tage später kam das ok das wir die Kabine behalten können.
      Nordlicht :flower:

    • Hallo,

      ich habe jetzt Antwort auf meine Anfrage, bzgl. Bergen-Kirkenes-Tromsø.
      Leider ist das Angebot preislich sehr unattraktiv.
      Um es als "eine" Reise anbieten zu können, hat man B-K-Trondheim angeboten, mit der Option schon in Tromsø auszusteigen. Das wird viel zu teuer, zumal wir noch eine Hotelübernachtung benötigen. Bis Trondheim geht leider zeitlich nicht. Hmmmm ?( . Jetzt müssen wir überlegen, ob wir nicht doch schon in Kirkenes austeigen und den langen Umsteigeflug in Kauf nehmen. Die eine Nacht mehr auf dem Schiff wäre halt schön gewesen..... Ich frage vielleicht noch mal, wie das mit der Kombi Distanzreise aussieht. Ich habe anhand dsr Angebote der Homepage ausgerechnet, dass es inkl. VP ca. 300 € p.P günstiger wird. Mit der Gefahr, dass wir die Kabine wechseln müssen.....