Empfehlenswerte Bücher, CDs und DVDs (Hurtigruten & Norwegen)

    • Vor einiger Zeit bekam ich von @tangojoe den Tipp zu einem neuen Buch.
      Auf Nordlandfahrt von Sandra Walser erschienen bei NZZ Libro.

      Sandra Walser hat hier eine der ersten Touristenfahrten von Hamburg nach Spitzbergen mit der ERLING JARL 1896 recherchiert. Anhand der Aufzeichnungen des schweizer Künstlers Hans Beat Wieland, der auch an der von Wilhelm Bade organisierten Reise teilnahm, dokumentiert die Autorin die interessante Reise, bei der man auch bekannten Arktisforschern begegnet.
      Die Dokumentation ist sehr gut geschrieben und lässt sich flüssig lesen, dazu gibt es Originalbilder und Zeichnungen, sowie Karten.
      Ein durchaus kurzweiliges Lesevergnügen, wenn auch nicht ganz preiswert. Dafür bekommt man aber auch ein gebundenes Buch (Halbleinen mit Lesebändchen) auf hochwertigem Papier. :thumbup:
      Gruß Jobo,

      Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
      - Alexander von Humboldt -

      (Links zu meinen Reiseberichten finden sich im Profil/über mich)

    • Gerade habe ich das von @Jobo empfohlene Buch AUF NORDLANDFAHRT von Sandra Walser gelesen. Das war einfach wunderbar! Die ganze Aufmachung des Buches ist schon ansprechend und seinen Preis wert. Ich war zwar noch nicht auf Spitzbergen/Svalbart bin aber an allem daran interessiert, vor allem an historischen Reiseberichten.
      Dies Buch gehört nun zu meinen Buch-Schätzen. :)
      Es erinnert mich an ein Buch, das ich vor 15 Jahren vor unsrer ersten Müritz-Reise (mit Wohnwagen und Kanu) bekommen konnte.
      Auch ein neu aufgelegter historischer Reisebericht mit zeitgenössischen Zeichnungen: MIT BUTLER UND BOOTSMANN des englischen Landedelmanns Henry M. Doughty , der mit zwei Matrosen und seinen zwei Töchtern vor hundert Jahren mit seinem Boot von Friesland über Hamburg, die mecklenburgischen Gewässer bis nach Böhmen zu einem Törn der Binnenschiffahrt aufbrach. Anschaulich und amüsant, was er alles erlebt!
      Eins der drei, an verschiedenen Orten deponierten Original Erstausgaben durfte ich in Neustrelitz im Archiv in die Hand nehmen und fotografieren.
      Gibt es noch gebraucht im Internet .
      Liebe Grüße von Trollebo

      Post was edited 2 times, last by “Trollebo” ().