Meine Reise mit der Polarlys

    • B-K-B
    • 2020
    • Meine Reise mit der Polarlys

      Hej und Guten Tag.
      Hier kommt eine kleine Zusammenfassung unserer Reise.
      Wir waren vom 22.8.20 bis zum 2.9.20 mit der Polarlys unterwegs. :thumbsup: :lofoten2:
      Unsere Füge von Berlin wurden zwei mal umgebucht. :whistling:
      Der Bus vom Flughafen Bergen zum Hurtigterminal kam nicht und der Ausflug zur russischen Grenze hatte durch den Reiseführer in Kirkenes ein bitteren Beigeschmack bekommen. <X (Ich habe ein Problem damit,mich in einem alten Luftschutzbunker als deutscher beschimpfen zu lassen der sich dazu auch noch schämen soll. :ireful: ;( Das bekomme ich zu Hause kostenlos von den eigenen Politikern und muß dafür nicht für teures Geld nach Kirkenes reisen. :cursing: )
      Auf dem Schiff waren wegen Corona im Schnitt nur 50 bis 60 Passagiere. :rolleyes:
      So ein leeres Schiff wird man wohl nie wieder erleben. :/
      Aber trotzdem zum Schluß,,,,,, Es war mal wieder eine sehr schöne Reise und wir hatten uns sehr gut erholt. :thumbup:
      Ein besonderes Erlebniß war die Fahrt in den Trollfjord . Einmal in der Nacht und einmal am Tag....... Sehr schön. <3
      Wir werden auf jeden Fall wieder fahren,so bald es sich alles wieder Normalisiert. :saint:
      Ps. Wir hatten Cabine 614,, sehr schön,aber nächstes mal sollte es doch eine sein die etwas größer ist. :whistling: :!:
      Beste Grüße Falko :devil:
    • Users Online 2

      2 Guests