MS Lofoten 3.12. - 16.12.2019 - Ein Erinnerungs-Video-Buch

    • B-K-B
    • lynghei wrote:

      Mich hat es zum Lachen gebracht, dass Du beim Typhoonsignalvor Kristiansund zusammen gezuckt bist. . Hätte ich nicht erwartet.

      Ich hatte schon 2 Minuten gefilmt und dachte, es kommt nicht mehr :rolleyes:

      Die Zeit der Erinnerung verfliegt fast genauso schnell, wie die Reise vor einem Jahr selbst. Der eigentlich letzte Tag ist da. Ich war allerdings (noch) nicht traurig über das Ende der Reise, sondern viel mehr hat mich der Abschied von den lieben Mitreisenden berührt. Da stand ich nun zwischen Terminal und den beiden Bussen in Bergen und hab ganz viele Menschen umarmt. Dann hatte ich ein paar Stunden mit dem Reiseleiter in Bergen , wo wir versucht haben bei Egons essen zu gehen, aber ohne Reservierung geht da in der Vorweihnachtszeit wohl nix.

      :gr-blume: Sandra

      2011 NO * 2012 NN * 2012 LO * 2013 LO * 2014 2x LO * 2015 VA * 2016 2x NX * 2018 Fram, NX, LO
      Reiseberichte im Profil
    • Danke für eure vielen netten Rückmeldungen, da macht das Erstellen der Videos wirkliche Freude!
      Aber nun ist es leider so weit, der letzte Tag ist gekommen. Ein trauriger, weil für mich sehr bewusster, Abschied aber gepaart mit unendlicher Dankbarkeit!

      :gr-blume: Sandra

      2011 NO * 2012 NN * 2012 LO * 2013 LO * 2014 2x LO * 2015 VA * 2016 2x NX * 2018 Fram, NX, LO
      Reiseberichte im Profil
    • Auch ich schließe mich dem Dank an. Wenn mich die Sehnsucht nach der Lofoten überkommt, weiß ich, wo ich sie ganz, ganz oft und lange hören kann.

      Dass sie mein Lieblingsschiff war (ist), liegt einfach daran, dass
      1. sie noch ein richtiges Schiff ist, ohne allzu viel neumodischen Schnickschnack und man dies auch hautnah erleben kann und
      2. der Ladevorgang sichtbar ist. Ich habe es immer genossen, beim Ent- und Beladen zuzuschauen und zu staunen, was alles per Schiff angeliefert wird. Man war ganz dicht am norwegischen Alltag dran.
      Daher weiß ich auch nicht, ob ich wirklich später noch einmal mit ihr fahren will - ob ich dann nicht vielleicht enttäuscht wäre?
      Aber ich durfte immerhin vier Fahrten mit ihr erleben - in fast allen Jahreszeiten (März/April, September, Juli, Oktober) - und habe sie bei jedem Wetter sehr genossen.

      Dir noch viele schöne Urlaube/Fahrten in Norwegen!
      Roberta
    • DANKE für die tolle Idee eines Adventskalenders mit 1 Jahr Versatz.
      Bei war es immer wieder ein Schwanken zwischen Wehmut, dass nun Schluss ist mit dem Liniendienst - und Freude/Dankbarkeit: das auch selbst erlebt haben zu dürfen und daran erinnert zu werden.
      :lofoten2:
    • Vielen lieben Dank Sandra für diese optischen und akustischen Leckerbissen. :)

      Wenn man, wie es bei dir zweifelsfrei der Fall ist, so viele persönliche Erlebnisse mit einem Schiff verbindet fällt einem der Abschied sicher sehr schwer, dass kann ich mir gut vorstellen.

      Auch ich bin froh zumindest ein Mal mit dieser charmanten Lady :lofoten2: unterwegs gewesen zu sein.
      LG Jörg

      02/03-11 Nordkapp 03-14 Lofoten*50*
    • Endlich bin ich dazu gekommen Deinen tollen Reisebericht fertig anzusehen (nachdem bekannt wurde, dass ich wieder schließen muss, wollten viele meiner Kundinnen und Kunden noch schnell einen Termin).

      Einerseits bin ich total traurig geworden, wie ich eine bekannte Stimme sagen hörte "Mine Damer og Herrer..." und mir bewußt wurde, dass es das im Liniendienst mit diesem Schiff nie wieder geben wird andererseits viel mir auch ein, welche Freude ich empfunden habe wenn ich oft auch nach Mitternacht alleine oder mit gleichgesinnten Mitreisenden schweigend auf der Nock stand.
      Besonderen Dank für die Aufnahmen aus dem Maschinenraum, ein wirklich beruhigendes Geräusch.

      Liebe Grüße, Kamilla
    • Liebe @cetraria ganz lieben Dank für diesen Video-Bericht; ich habe nur kurz in den Anfang "'reingeschnuppert", zu traurig wird mir da zumute. Zwei Abschiedsreisen hatte ich dieses Jahr noch gebucht, nun bleibt mir nur, virtuell Abschied zu nehmen. Ich werde also in dieser kontaktarmen Zeit einen "virtuellen MS Lofoten - Abschieds - Abend" planen, deine Videos in einem Zuge ansehen und sicher so manches Tränchen wegwischen müssen. Aber es wird wunderbar werden. Danke.
      Viele Grüße

      Elpunto :lofoten2:

      1988 MS Narvik/ 1994 MS Harald Jarl/ 2013 MS Lofoten/ 2014 MS Lofoten/ 2016 MS Lofoten/2018 MS Lofoten/2019 MS Lofoten