Corona-Virus in Norwegen und weltweit

    • @Narvik

      Hier zu meinem Fall, vielleicht hilft es Dir weiter:
      Ich hatte aufgrund der Stornierung der Reise ab 29.4. durch HR einen Gutschein -
      ebenfalls mit 25 % 10 % Rabatt auf neue Reise und Ambassador 5 %.

      Ich dachte ich bin schlau und buche selbst eine neue Tour online ab Mitte September...
      Leider konnte ich den Gutschein bei der neuen Online-Buchung nicht einstellen...
      Also habe ich HR per Mail angeschrieben - daraufhin hat mir die nette Reiseberaterin
      geantwortet, dass Sie die neue Buchung von mir stornieren muss um den Gutschein
      mit allen Rabatten einstellen zu können.
      Also das können nur die Leute vor Ort.
      Letztendlich kam bei mir auch ein Guthaben heraus, dass ich auch nur als Bordguthaben
      nutzen kann, denn der Gutschein kann nur für eine neue Reise genutzt werden, und
      gilt auch nur für eine Umbuchung und nicht für eine Erstattung (finde ich wiederum
      logisch). HR möchte das Geld ja behalten und bietet deshalb die ganzen Rabatte (25 %
      und 10 %) an.
    • @Sandie27 ja auch über die norwegische Seite. Ich hab mich bei "My Booking" eingeloggt und da konnte man einen Teilbetrag zahlen oder den Gesamtbetrag. Da ich mein Kreditkartenlimit nicht aufstocken will habe ich einen Teilbetrag bezahlt. Alles prima gelaufen.

      Wir hatten nur bei der Anzahlung Probleme - da musste ich auch in Norwegen anrufen weil der mir zugeschickte Link nicht funktionierte. Aber auf englisch geht alles zu klären
    • Ich hab eine Frage an die, die im März 2020 auf einem Schiff unterwegs waren, die Reise abgebrochen wurde und die KEINE UMBUCHUNG in Anspruch genommen haben sondern der Reisepreis erstattet haben möchten.

      a) hat jemand schon das Geld zurück bekommen
      b) habt ihr eine Preisberechnung erhalten?

      Dankeschön.

      Wir bekamen nämlich jetzt ein Mail, und da steht einfach nur drin dass sie uns (Lofotenreise 1 Person) von den 1300 bezahlten Euro nur 759 Euro zurückerstatten wollen. Und das, obwohl die Reise in Trondheim (also am 3. Tag) bereits abgebrochen wurde. Es steht keinerlei Berechnung o.ä. dabei. diese Mitteilung und dass sie eine Rückmeldung haben wollen ob wir das Geld nehmen oder doch umbuchen.
      Habe jetzt zwar mal eine Berechnung angefordert, aber wenn das genauso lange dauert wie die Erstattung gehen nochmal 3 Monate ins Land.
    • Finnland öffnet nun seine Grenzen für weitere Länder, dies sind Niederlande, Belgien, Italien, Österreich, Griechenland, Malta, Deutschland, die Slowakei, Slowenien, Ungarn, Liechtenstein und die Schweiz. Zu Schweden bleibt die Grenze vorerst weiterhin geschlossen, auch wenn dort wohl der Höhepunkt der Pandemie erreicht wurde und die Zahlen zurückgehen.

      Norwegen gibt am Freitag um 12 Uhr bekannt für welche Länder man die Grenze öffnet.
      Nordlicht :flower:

    • Sandie27 wrote:

      Ich habe auf die Rechnungsemail geantwortet. Ist das ok?

      In der Regel funzt einfach auf Antworten klicken - ausser die Emailadresse beginnt mit noreply - dann läuft das Ganze ins Leere.
      Jan09 FM B-K ~ Jan10 NL B-K-B ~ Jan11 FRAM (Antarctica) ~ Apr11 NN B-K-B ~ Mrz12 LO B-K-B ~
      Jan13 LO B-Alta ~ Feb14 KH B-K ~ Jan16 LO B-K-B ~ Feb18 LO B-K ~ Jan20 LO B (T)-Alta-B

      Reiseberichte siehe Profil !

    • Es bleibt spannend bei uns, hr hat sich gemeldet das sie unsere vier Buchungen auf eine zusammengefasst haben und das ganze an die Abteilung für Expeditions kreuzfahrten weitergeben haben und die melden sich wegen der kostenfreien Umbuchung auf die Abfahrt ab Hamburg.... Mal sehen ob die mehr Kohle wollen
    • New

      Ich habe heute eine Antwort auf die Rechnungsemail bekommen. Von Hurtigruten Estonia.
      Angeblich gäbe es keine technichen Schierigkeiten. Man hat mich noch mal auf die Rechnungsmail verwiesen. Dort gäbe es Infos zu anderen Zahlungsmöglichkeiten. Da finde ich aber nichts!! Ich habe es nochmal probiert über die Funktion Ratenzahlung. Da wird man aber auch auf die Kreditkarte geleitet. Da ist das selbe passiert....nämlich nix! Hab jetzt die IBAN auf der Rechnung gefunden. Hat jemand von euch schon mal per Überweisung gezahlt?
    • New

      Na das schaut doch erst mal ganz gut aus... :8o:

      Und das sind die Kriterien für die Bewertung:
      Die Einreisequarantänepflicht gilt nicht für Reisende mit Wohnsitz in Ländern im EU- / EWR- / Schengen-Raum mit weniger als 20 bestätigten Fällen pro 100.000 Einwohner in den letzten zwei Wochen (auf Länderebene bewertet) und durchschnittlich weniger als 5% positiven Tests pro Woche die letzten zwei Wochen.
      MfG aus dem Harz und demnächst von 53°53'35"N 11°27'45"E, Micha. :gr-cool:

      Post was edited 1 time, last by “micha” ().

    • New

      Ich versuche es heute Abend noch mal mit der Kreditkarte meines Mannes. Sonst werde ich überweisen.

      In dem ganzen Buchungsdurcheinander gibt es auch gute Nachrichten: Am 23.6. wurde unser Hinflug mit Widerøe gecancelt. Ich hatte innerhalb 2 Tagen das Geld wieder auf der Kreditkarte. Dabei haben sie geschrieben, dass es 4 Wochen dauern kann. :thumbsup:

      Dafür :thumbdown: für Lufthansa. Unser Rückflug von Oslo nach Frankfurt wurde auch gestrichen. War nur die zweite Teilstrecke. Wir fliegen ab Trondheim zurück.
      Sie haben uns auf einen späteren Flug umgebucht. Bei der Bestätigung haben sie einfach den Flug Trondheim-Oslo rausgeworfen....

      Ich habe tagelang versucht die Hotline zu erreichen, hab stundenlang in der Warteschleife gehangen, wenn ich überhaupt bis dahin gekommen bin.
      Als ich dann endlich einen Herrn dran hatte, war die Verbindung so schlecht, dass sie abbrach X( .
      Stunden später klappte es wieder. War der selbe Herr dran......was sagt mir das? Scheinen ihren Callcenter wohl nur mit Notbesetzung bestückt zu haben....Aber wenigstens konnte mein Anliegen zufriedenstellend bearbeitet werden.
      Bei allem Verständnis für die schwierige Situation. Aber unter Kundenbindung stelle ich mir was anderes vor.
    • New

      Sandie27 wrote:

      [....)Es funktioniert heute auch nicht. Leider auch nicht die Chat Funktion. Ich habe auf die Rechnungsemail geantwortet. Ist das ok? Ich traue mich nicht anzurufen, weil ich Angst habe, dass ich nicht alles verstehe.

      Wir hatten auch bei einer Buchung in Norwegen Probleme mit der Überweisung per Kreditkarte. Der zugeschickte Link funktionierte auch nicht. ;(

      Die Überweisung kam dann nur zustande, weil mein Mann in Norwegen angerufen hat und mit HR step by step die Überweisung gemacht hat. Der freundliche HR-Mitarbeiter von Norwegen hat dann wohl immer eine weitere Position freigeschaltet, wozu mein Mann dann wieder irgendetwas auf der Tastatur eingeben musste. Aber das ging dann trotzdem sehr gut. :thumbup:

      Alle sind unheimlich nett in Norwegen und sprechen auch sehr verständliches Englisch. Vielleicht versuchst du es auch mal. :thumbsup:
      Liebe Grüße, borea :flower:

      MS Finnmarken: 02/2016-BGO-KKN-BGO; 05/2018-TOS-KKN-TOS; 10/2019-BGO-KKN-BGO
    • New

      @borea
      @Nordlicht

      Mit der Kreditkarte ist alles ok. Auch das Limit. Ich habe ja schon beim Kreditkartenservice angerufen. Da ist alles korrekt gelaufen, nur eben der finale Abschluss nicht. Also es geht von der Bank nicht weg, bzw. wird nicht weitergeleitet. Seltsam nur, dass es bei der Anzahlung Anfang des Jahres, problemlos geklappt hat.

      Wenn es halt auch bei meinem Mann nicht klappt, dann überweise ich. Das bekomme ich dann am Montag mit dem entsprechenden Formular dann sicher ganz gut hin.
    • New

      @Sandie27

      Ich weiß nicht, ob ich das jetzt hier schreiben darf :blush: , aber bei uns lag es wohl an der Art der Kreditkarte. Es war die Amex, die das System wohl nicht annehmen wollte. Es hat einfach rumgezickt. :mosking:
      Liebe Grüße, borea :flower:

      MS Finnmarken: 02/2016-BGO-KKN-BGO; 05/2018-TOS-KKN-TOS; 10/2019-BGO-KKN-BGO