Neuer Dokumentarfilm über Spitzbergen im Kino

    • Neuer Dokumentarfilm über Spitzbergen im Kino

      Am Sonntag, 09.02. findet um 16:45 Uhr im Zeise-Kino in Hamburg die Premiere eines neuen Dokumentarfilms über Spitzbergen statt. Er heißt "Spitzbergen - auf Expedition in der Arktis" und dauert wohl ca. 90 Minuten. Vielleicht hat ja jemand von Euch Interesse - es gibt noch viele Karten.

      zeise.de

      Außerdem gibt es noch weitere Termine in Deutschland

      comfilm.de/Spitzbergen
      Liebe Grüße
      Bayerntroll
    • Der Film "Spitzbergen – auf Expedition in der Arktis" hatte seine Vor-Prämiere im Oktober 2019 bei uns im kleinen Kino in Kronberg. Die beiden Filmemacher Silke Schranz und Christian Wüstenberg berichteten bei einer Matinee von der Entstehung des Films. Wir wurden damals zu unserer Meinung und Kritikpunkten gefragt. Es ist ein sehr interessanter, absolut sehenswerter Film über die Reise mit einem alten, zum Expeditionsschiff ausgebauten Fischkutter - im Vergleich zu diesem ist selbst die NORDSTJERNEN - die übrigens auch kurz zu sehen ist - groß.

      Silke Schranz und Christian Wüstenberg waren schon öfter bei uns in Kronberg - mit Filmen wie "Nordsee von oben", "Ostsee von oben", "Südafrika - der Film" und "Australien in 100 Tagen". Die Tour rund um Svalbard war ihre erste Reise in eine polare Region. Sie hatten daher zunächst Vorurteile (zu kalt und zu langweilig - nur Schnee und Eis), konnten aber überredet werden und haben es nicht bereut.
      <3 lig hilsen
      Bernhard

    • Wir haben diesen Film gestern in Bielefeld gesehen und sind begeistert. :thumbsup:
      Wunderschöne Aufnahmen, kurzweilige Kommentare. Die Filmemacher waren ebenfalls da und man konnte Fragen stellen.
      Kino ist eben auch etwas anderes als TV zu Hause.

      Beurteilung: Sehr empfehlenswert.
      LG Marion

    • Wir waren heute auch im Kino und können den Film sehr empfehlen :thumbup:
      Allerdings enthält er auch Potential für Überlegungen, die zu einer Reise führen können ;)

      Ganz nebenbei ist auch die MS Nordstjernen zu sehen, inklusive einer Tenderbootfahrt. Wer also im September 2018 mit diesem Schiff dort war, kann sich eventuell im Kino sehen :/
      Und einen Besuch der Christiane-Ritter-Hütte einschließlich Innenbesichtigung gibt es auch.

      Mehr wird aber hier nicht verraten, lieber selber hineingehen :whistling:

      Viele Grüße
      Noschwefi
      Chor: Wir sind alle Individualisten :)
      Einzelstimme: Ich nicht :P


      Reiseberichte siehe Profil :lofoten2: