Wer sich für hybride Schiffsantriebe interessiert .....

    • Wer sich für hybride Schiffsantriebe interessiert .....

      Habe gerade von THB eine interessante Newsletter für ein kostenloses Webinar von MTU bekommen.

      Am 19.11.2019 um 11:00 Uhr findet ein ca. 45 minütiges Webinar statt, Thema: Hybrid propulsion for the marine industry

      Hier der Link zu den Infos und zur Registrierung für das Webinar.
      Gruß Jobo,

      Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
      - Alexander von Humboldt -

      (Links zu meinen Reiseberichten finden sich im Profil/über mich)

    • Sorry, da hatte sich ein Fehler eingeschlichen. Jetzt funktioniert er. :thumbup:
      Gruß Jobo,

      Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
      - Alexander von Humboldt -

      (Links zu meinen Reiseberichten finden sich im Profil/über mich)

    • Dieses Webinar war etwas enttäuschend. Es war geplagt von technischen Übertragungsproblemen. Außerdem hatte ich die Hoffnung, dass auch über den Antrieb der beiden neuen Hurtigruten-Schiffe berichtet wird. Leider war das nicht der Fall.

      Lupo
    • Es war ja auch ein Webinar von MTU und nicht von Hurtigruten. Die technischem Probleme waren allerdings wirklich etwas nervig.
      Gruß Jobo,

      Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
      - Alexander von Humboldt -

      (Links zu meinen Reiseberichten finden sich im Profil/über mich)

    • Die Aussage kann ich nicht nachvollziehen. Die ROALD AMUNDSEN verfügt über 4 Antriebsmotoren á 3.600 kW, MTU bietet ab 2020 Hybrid-Antriebe bis 4.000 kW pro Antriebsstrang an.
      Gruß Jobo,

      Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
      - Alexander von Humboldt -

      (Links zu meinen Reiseberichten finden sich im Profil/über mich)

    • Wer sich für Technik interessiert:

      MTU bietet eine ganze Reihe kleiner, interessanter YouTube-Videos an, darunter auch einige zu Schiffsantrieben.
      Gruß Jobo,

      Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
      - Alexander von Humboldt -

      (Links zu meinen Reiseberichten finden sich im Profil/über mich)