Forenkalender 2020

  • Forenkalender 2020

    Für das Jahr 2020 wollen wir wieder einen Forumskalender erstellen. Ein Forumskalender ist mit viel Arbeit verbunden. Um diese für uns so gering wie irgend möglich zu halten, bitte ich alle Teilnehmer sich genau an die unten aufgeführten Vorgaben und Regeln zu halten.

    Wie schon in den Vorjahren soll es wieder ein Kalender mit vier Bildern pro Monat werden, einem großen und drei kleinen Bildern pro Kalendermonatsblatt.

    Vier Bilder bedeutet auch vier Themen, da es sicherlich langweilig wäre vier gleichartige Bilder pro Monat zu zeigen.

    Hier die Themen zum Kalender 2020:
    1. Skip - Bilder die HR-Schiffe (alle Schiffe der Reederei, auch ehemalige, die heute vielleicht andere Namen oder Reedereien haben) zeigen. Dabei soll das Schiff zu 100% zu sehen sein (also keine Bilder bei denen das Schiff am Bildrand abgeschnitten wird, oder von anderen Motiven verdeckt wird). Insgesamt sollte das Schiff mindestens 50% des Bildes ausmachen (also nicht, dass man das Schiff mit der Lupe auf dem Bild suchen muss, wir wollen Schiff pur).
    2. Norge – Bilder die bei Reisen jenseits von HR in Norwegen entstanden sind. Also z.B. auf einer Wohnmobiltour, Busreise, Fahrradtour, Motorradtour, Wanderreise …. usw..
    3. Brua – Bilder von den vielen Brücken, die man auf der Tour unterquert, oder an denen man vorbeifährt. Hier dürfen auch Brücken von An- und Abreise dabei sein. ACHTUNG: Mit Brücken ist nicht die Schiffsbrücke gemeint.
    4. Flora – Bilder von Blumen, Bäumen, Sträuchern, Farnen, Flechten, usw., kurz alles was aus der Erde, im Wasser, auf Steinen usw. wächst. Eisblumen an Fenstern fallen NICHT darunter.


    Bitte beachtet bei den Bilder unbedingt, dass evtl. Personen auf dem Bild unter den Bereich Beiwerk fallen. Bilder bei denen Einzelpersonen deutlich zu sehen sind werden nicht zugelassen.

    WICHTIG: Bitte keine Bilder benutzen die schon einmal in einem unserer Kalender waren. Eingesendete Bilder, die nicht den Themen entsprechen werde von uns nicht berücksichtigt.

    Wie soll das Ganze ablaufen?

    Teilnahmebedingungen (Unbedingt lesen und beachten)
    • Jeder user darf pro Thema ein Bild zur Wahl stellen. Das wären also maximal 4 Bilder pro user, wobei nicht jeder 4 Bilder liefern muss. Wer z. B. keine Bilder für ein Thema hat, liefert halt nur Bilder für die anderen Themen.
    • Die Bilder (jpg-Format) bitte in der bestmöglichen Auflösung hochladen. Bitte keine kleinen oder komprimierten Bilder einsenden, wir benötigen die Bilder im großen Originalformat. Bitte ausschließlich Bilder im 4:3 oder 3:2 Format einsenden. Bilder in anderen Formaten (Panoramabilder, 16:9, 16:10 usw.) nehmen nicht teil. Ebenso bitte keine Hochformatbilder einsenden. Fotocollagen jedweder Art sind nicht zugelassen. Aus technischen Gründen können wir diese nicht im Kalender verarbeiten. Auch mit den 3:2 oder 4:3 Bildern kann es notwendig werden, diese an den Rändern minimal zurecht zu schneiden (wenn, dann handelt es sich aber nur um einen minimalen Streifen - das Hauptbild ist eher im 3:2 Format, die drei Nebenbilder eher im 4:3 Format)). Bitte sendet keine kleinen Bilder mit 1024x768 oder 800x600, wir brauchen große Bilder.
    • Die Bilder bitte folgendermaßen benennen: <thema>-<user>.jpg Beispiel: norge-jobo.jpg, skip-jobo.jpg, usw. … Also bitte die oben fett gedrucken Kurzbegriffe der Themen nutzen (Skip, Norge, Brua, Flora).
    • Zu den Bildern gehört dann eine möglichst kurze Erklärung wann und wo das Bild gemacht wurde und, falls nicht eindeutig, was das Bild zeigt (bitte in ein einfaches Textfile – Name: bilder-<user>.txt; Beispiel: Bilder-jobo.txt). Die Bilder sollen keine Copyright oder Namen im Bild haben, evtl. fügen wir CC-Logo und Namen im Kalender darunter, bzw. nennen diese gesammelt im Kalender .

    Für die Einsendung der Bilder stehen ab sofort fünf Wochen zur Verfügung. Letzter Einsendetermin wäre demnach der 26.September 2019, 23:59 Uhr. Die Bilder könnt ihr an kalender[at]hurtigforum.de senden (wobei das [at] mit @ zu ersetzen ist).
    Sollte jemand Probleme haben große Bilder aus seinem Mail-Account heraus versenden zu können, möge sie/er sich bitte mit mir in Verbindung setzen, damit wir eine andere Möglichkeit finden. Bitte nicht die Bilder verkleinern oder komprimieren, sonst können diese nicht teilnehmen.

    Achtung: Bitte schreibt unbedingt euren usernamen in die Mail und denkt noch einmal an die genaue Bildbezeichnung (s.o.).

    Ab Anfang Oktober werden wir die Bilder in vier Umfragethreads einstellen, ohne Nennung der Fotografen. Ihr bekommt also nur die durchnummerierten Bilder zu sehen.

    Von da an haben dann alle bis dahin registrierten user Zeit, in den Umfragethreads jeweils bis zu 5 Bilder zu wählen, also z.B. 5 Bilder bei Thema 1, 5 bei den Thema 2, usw. Ihr werdet also in den einzelnen Threads nur die Bilder sehen ohne dass ihr wisst, wer der Fotograf ist. Auch das Ergebnis werdet ihr erst nach Beendigung der Umfrage sehen können. Dort werden wir dann auch die Fotografen der Bilder nennen.

    Die jeweils drei meist gewählten Bilder jedes der vier Themen werden die Bilder in großer Größe (also 12 insgesamt, pro Monat eines), die jeweilig viert- bis zwölftplatzierten Bilder jedes Themas (also 36 insgesamt) werden die jeweils drei kleinen Bilder für die zwölf Monate. Insgesamt gewinnen so 48 Bilder! Dazu nehmen wir noch einige der 13. platzierten Bilder für das Deckblatt (da sich die entsprechende Gestaltung erst noch ergibt, kann ich hier keine genaue Zahl nennen).

    Wir haben dann zwei/drei Wochen Zeit um den Kalender zu erstellen.

    Ihr habt dann so ab ca. Mitte November Zeit den Kalender zu bestellen, wir denken, dies sollte ausreichen.

    Also nochmal kurz die Zusammenfassung:
    • Ihr sendet uns je ein Bild zu jedem Thema (falls vorhanden) mit Namen und Erklärung
    • Wir stellen die Bilder anonym in 4 Umfragethreads
    • Ihr wählt anonym bis zu 5 Bilder je Thread aus
    • Wir kreieren aus den Siegerbildern einen Kalender (sowohl im A2, wie auch im A3 Format) evtl. mit Namensnennung und Erklärung zum Bild
    • ACHTUNG: Einen A4-Kalender werden wir nicht erstellen. Wer unbedingt einen Kalender im DIN A4 Format möchte, kann sich melden und bekommt dann das A3-Kalenderfile als hochladbares pdf von mir zugesendet. Mit diesem pdf kann sie/er sich dann auch einen Kalender in A4 erstellen lassen.
    • Ihr kauft, wenn ihr wollt, den Kalender (wie bisher auch bei fotobuch.de)
    • Ihr freut euch das ganze Jahr 2020 über einen schönen Kalender (ich erhole mich von dem Stress bis Weihnachten :wacko1: )


    Ach so, noch etwas für diejenigen, die neu sind und sich noch keine Vorstellungen von unseren Kalendern machen können. Hier könnt ihr den Kalender von 2019 sehen, als Beispiel mit was ihr rechnen könnt.


    Fragen und sonstige Konversation zum Forenkalender 2020 könnt ihr hier stellen. Bitte lest euch zuvor die Beiträge zum Kalender 2019 durch und auch die damaligen Fragen dazu hier, die Antworten gelten auch größtenteils für 2020.

    ACHTUNG! Wir behalten uns vor Bilder die nicht den obigen Vorgaben entsprechen (z.B. falsches Format, nicht richtig benannt, fehlende Erklärung zum Bild, nicht dem Thema entsprechend, usw) von der Teilnahme auszuschließen.
    Gruß Jobo,

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
    - Alexander von Humboldt -

    (Links zu meinen Reiseberichten finden sich im Profil/über mich)

  • Ich möchte noch einmal auf den Einsendeschluß für die Bilder zum Kalender 2020 hinweisen:

    Donnerstag 26.September 2019, 23:59 Uhr

    Außerdem bitte ich alle, die bisher Bilder eingesendet haben noch einmal zu überprüfen, ob auch die Beschreibung der Bilder mit eingeschickt wurde. Beim ersten Überfliegen der Mails konnte ich zumindest einige sehen, wo diese Beschreibung fehlt. Irgendwelche Bilder von Brücken und Bilder von Norwegen ohne Hurtigruten, bei denen die Beschreibung um welche Brücke es sich handelt und wo z.B. in Norwegen das Bild gemacht wurde, bzw. was es zeigt, machen im Kalender wenig Sinn.
    Wer die Pflanzen kennt und nennt, die auf dem Foto zu sehen sind, schön aber kein muss. Bei Unkenntnis wäre es zumindest hilfreich den Ort zu nennen an dem das Bild entstanden ist. Gleiches gilt dann auch für die Bilder der Schiffe
    Gruß Jobo,

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
    - Alexander von Humboldt -

    (Links zu meinen Reiseberichten finden sich im Profil/über mich)

  • Achtung! Bitte orientiert euch bei den Bildern nicht am Dateinamen des Bildes.

    Das was vor den Bildern steht ist für die Abstimmung relevant.

    Also wenn ihr z.B. in einer Umfrage Bild 4 wählen wollt, müsst ihr auch in der Umfrage die Position 4 mit der Beschreibung (z.B.) Brua-4 wählen, auch wenn der Dateiname brua-5.jpg ist.
    Gruß Jobo,

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
    - Alexander von Humboldt -

    (Links zu meinen Reiseberichten finden sich im Profil/über mich)

  • Die bisherige Abstimmung ist ungültig, es werden neue Umfragen erstellt.

    Also alles wieder auf Anfang. Alle dürfen wieder abstimmen.
    Gruß Jobo,

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
    - Alexander von Humboldt -

    (Links zu meinen Reiseberichten finden sich im Profil/über mich)

  • Leider habe ich eine schlechte Nachricht für euch.

    Nachdem fotobuch.de ja mit der neuen Software kein Block-Kalendarium anbietet, was ich im August durch einen Anruf erfahren hatte, hier hatte ich dann darauf hingewiesen, dass ich dann zwangsweise ein Kalendarium am unteren Rand benötige, wollte ich jetzt die Kalender erstellen. Fotobuch.de hatte mir aber verschwiegen, dass es für die Kalender A2 auch kein Kalendarium am unteren Rand gibt. Es stehen nur Kalendarien seitlich zur Verfügung. Für unsere Bildformate lässt sich aber mit seitlichen Kalendarien kein auch nur einigermaßen vernünftiger Kalender erstellen.

    Die Vertröstungen von fotobuch:
    im August:
    Ihren Wunsch, auch wieder ein Kalendarium in Blockform einzuführen, habe ich bereits an die zuständigen Kollegen weitergeleitet. Leider kann ich aktuell noch nicht genauer mitteilen, wann dies soweit sein wird.

    und jetzt:
    Für das DIN A2 Kalenderformat ist es aktuell nicht möglich die Position des Kalendariums am unteren Rand zu wählen.

    Ihre Anregung, dies aber in Zukunft möglich zu machen, habe ich bereits an die zuständigen Kollegen weitergeleitet. Ob und wann eine Umsetzung möglich ist, kann ich Ihnen an dieser Stelle leider noch nicht mitteilen.


    helfen uns aber nicht weiter.

    Ich habe daraufhin bei anderen Anbietern geforscht und nachgefragt, aber da gibt es dann viele andere Probleme.
    So ist eine Freigabe eine Kalenders, damit ihn andere bestellen können nicht möglich. Hier wird nur eine Sammelbestellung angeboten, wozu ich aber nicht bereit bin.
    Auch kann man dann keine Vorschau eines Kalenders bekommen, um ihn bei uns einzubetten, damit die user nicht die Katze im Sack kaufen müssen.

    Es gäbe hier nur die Möglichkeit einen Kalender zu erstellen und das Projektfile dann an die user zu verteilen. Jeder müsste sich dann die Software installieren um sich den Kalender dann bestellen zu können.

    Das alles macht für mich absolut keinen Sinn.

    So leid es mir tut, aber damit ist das Kalenderprojekt gestorben. Hätte ich die Informationen von fotobuch vorab alle gehabt, hätten wir es nie gestartet.
    Um das Thema jetzt nicht noch länger zu verschleppen (bis evtl. dann doch eine Lösung von fotobuch kommt, oder evtl. doch noch ein anderer Anbieter gefunden wird) beende ich das Projekt hiermit.

    Ich bedanke mich noch einmal bei allen Bildeinsendern und den usern die gewählt haben.

    Wir hoffen hier auf euer aller Verständnis, dass damit der Forenkalender sein Ende findet.
    Gruß Jobo,

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
    - Alexander von Humboldt -

    (Links zu meinen Reiseberichten finden sich im Profil/über mich)