Hybrid,Landstrom etc.

    • Arctica wrote:

      In den Köpfen heisst Discounter immer "billig" - das mag bei Salami und Äpfel sein, nicht aber bei Reisen.


      Wenn sich absehen lässt, dass bei Kreuzfahrten auf den Schiffen viele Kabinen unbelegt bleiben, dann werden diese auch bei Discountern angeboten. Das ist ein ganz normaler, zusätzlicher Vertriebsweg, ähnlich wie "Last Minute-Angebote" bei Flugreisen. Es gibt eben ein Überangebot und das wird auf der klassischen Hurtigrute künftig nicht anders sein, auch wenn der neue Bewerber eine andere Bezeichnung für die Küstenfahrt benutzen muss.

      Lupo
    • Lupo wrote:

      dann werden diese auch bei Discountern angeboten

      Denke ich eher weniger, zumal auch bei den Discountern die Reiseangebote nicht so kurzfristig kommen, sondern einen längeren Vorlauf haben. Die Restplätze werden an ganz anderen Orten angeboten - so erzählte mir unlängst ein Lufthansamitarbeiter, dass beim internen Reisebüro (sprich ein Reisebüro, bei dem nur Airliner buchen können und über das auch deren Geschäftsreisen gebucht werden) eine Grönlandreise mit der FRAM ausgeschrieben war für 1700 Euro - allerdings Abfahrt innerhalb einer Woche.
      Jan 2009 FM ~ Jan 2010 NL ~ Jan 2011 FRAM (Antarctica) ~ Apr 2011 NN ~ Mrz 2012 LO ~ Jan 2013 LO (Alta) ~ Feb 2014 KH ~
      Jan 2016 LO ~ Feb 2018 LO

      Reiseberichte siehe Profil !


    • Ist für all jene, die spontan immer Urlaub bekommen, sicher lukrativ... Da würde ich sogar innerhalb eines Tages Koffer gepackt bekommen... Diejenigen, die ihre Urlaubszeiten vorgegeben bekommen, schauen wie bei so vielen Sonderangeboten eh in die Röhre...
      Liebe Grüße
      Evelyn
    • Capricorn wrote:

      Reicht doch locker zum Koffer packen

      Habe ich unserem Freund auch gesagt - aber vergnügungssüchtigerweise hatten sie schon eine andere Reise geplant... :D
      Jan 2009 FM ~ Jan 2010 NL ~ Jan 2011 FRAM (Antarctica) ~ Apr 2011 NN ~ Mrz 2012 LO ~ Jan 2013 LO (Alta) ~ Feb 2014 KH ~
      Jan 2016 LO ~ Feb 2018 LO

      Reiseberichte siehe Profil !


    • Die AIDAperla wird 2020 als erstes Schiff mit Lithium-Ionen-Batterien von Corvus aus Norwegen ausgestattet.
      Das Schiff erhält ein Batteriepack mit einer Gesamtleistung von 10 Megawatt. Dies ist das bisher weltweit größte Batteriespeichersystem, mit dem ein Passagierschiff ausgestattet wird... :8o:
      MfG aus dem Harz, Micha. :gr-cool:

    • Leider steht in fast allen Berichten die Aussage "Batterie mit 10 MW Leistung". Das ist natürlich Unsinn. Wie @Lupo schon schrieb, hat die Batterie eine Kapazität von 10 MWh. Damit kann sie mehrere Tonnen Schweröl ersetzen.
      Gruß Volkmar

      11/2014 MS Vesterålen
      09/2016 MS Lofoten
    • VolkmarD wrote:

      Wie @Lupo schon schrieb, hat die Batterie eine Kapazität von 10 MWh. Damit kann sie mehrere Tonnen Schweröl ersetzen.


      Die großen Dieselmotoren der ROALD AMUNDSEN haben bei Volllast einen Diesel-Verbrauch von 176 g/kWh und somit einen recht hohen Wirkungsgrad von rund 48 %. Für das Aufladen einer 10 MWh-Batterie würden mit diesen Motoren etwa 1.770 kg (2.150 Liter) Diesel benötigt. Vielleicht sollte man sich trotzdem nochmals in Erinnerung rufen, dass sämtliche an Bord der ROALD AMUNDSEN genutzte Energie komplett aus Erdölprodukten erzeugt wird, auch die elektrische der Batterie.

      Lupo

      Post was edited 1 time, last by “Lupo” ().

    • Users Online 1

      1 Guest