Svalbard minutt for minutt mit MS SPITSBERGEN

    • Svalbard minutt for minutt mit MS SPITSBERGEN

      Nächstes Jahr jährt sich die Unterzeichnung des Spitzbergenvertrags zum einhundertsten Mal - Anlass für zahlreiche Feiern um das Datum herum. Dazu gehört auch, Spitzbergen in voller Schönheit zu präsentieren. Doof ist nur, dass der Vertrag im Februar unterzeichnet worden ist, wenn es auf dem betroffenen Archipel doch überwiegend dunkel ist ;)

      Egal - wird eben gesammelt, wenn es hell ist. Im Fernsehen z.B. im August, wenn NRK wieder an die "Mutter aller Minutt-for-Minutts" anknüpft und die SPITSBERGEN auf Reise in ihrer namensgebenden Region für neun Tage "vollverkamerat" und fröhlich zu filmen vorhat :thumbup: Aber eine Livesendung wird es aufgrund der technischen Gegebenheiten im ganz hohen Norden nicht geben. Zwar, so Projektleiter Thomas Hellum, der auch hinter Hurtigruten minutt for minutt gestanden hat, wäre eine Liveübertragung grundsätzlich möglich, aber danach wäre NRK aufgrund der damit verbundenen Kosten wohl mehr oder weniger Pleite... =O Also wird das Material erst im Februar 2020 ungeschnitten gesendet werden -

      und dann passt es ja auch wieder mit dem Jubiläum und die geneigte Zuschauerschaft hat mehr Zeit zum Fernsehen ;)
      Takk for oss

      BRITANNICUS :)