Schweden und Norwegen im Winter 06.02. - 14.02.

    • Teilstrecke
    • Update:

      Aktuell haben wir 2,5 Stunden Verspätung. Das wär nicht so schlimm aber weiter oben ist die Strecke Luleå-Narvik blockiert und es gibt wohl SEV. Problem wird die Busfahrt Narvik-Harstad da hab ich noch keine Idee wie das klappen könnte. Draussen schauts schon etwas kälter aus.
      Die Nacht im Zug war ein bisschen wie auf dem Schiff allerdings wue im Zeitraffer. Geschaukelt hats immer wieder (Weichen statt Wellen) und dann bleibt man wieder mal stehen, da ist der Hafen dann halt ein Bahnhof.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „nobbi“ ()

    • Einfach schnell mal von unterwegs aus dem Winterwunderland.
      Bilder
      • 20190208_112225-1612x1209-644x483.jpg

        66 kB, 644×483, 262 mal angesehen
      • 20190208_105920-2016x1512-806x605.jpg

        99,83 kB, 806×605, 144 mal angesehen
      • 20190208_114935-2016x1512-806x605.jpg

        73,87 kB, 806×605, 148 mal angesehen
    • Neu

      Guten Morgen, gestern hatten wir zum Ende der Reise fast 3 Stunden Verspätung, aber der Weg war das Ziel. Leider konnten wir nicht mehr viel in Luleå anschauen, etwas gegessen und dann raus auf 3 Stunden Schneeschuhwandern. Trotz Lagerfeuer war es auf den offenen Flächen ganz schön frisch, leider war es bewölkt und es gab nur ein klitzekleines Leuchten. Jetzt gehts gleich nach Jokkmokk.
      Bilder
      • 20190208_182808-1612x1209-806x605.jpg

        107,46 kB, 806×605, 99 mal angesehen
      • 20190208_203520-1512x2016-604x805.jpg

        96,73 kB, 604×805, 102 mal angesehen
      • IMG-20190208-WA0003.jpg

        80,72 kB, 755×1.599, 139 mal angesehen
    • Neu

      Mannomann war das frisch. -22Grad in Jokkmokk. Nach 2,5 Stunden Anreise sind wir erst mal zu einer samischen Famlilie mit Rentierfütterung, Verpflegung und Joik. War auf jeden Fall eine Bereicherung meines Lebens. Anschliessend noch 3 Stunden in Jokkmokk rumgelaufen. Viele Stände der einheimischen Bevölkerung, aber auch viel Krimskrams. Jetzt versteh ich auch warum sovlele Leute Pelzmützen tragen. Polarkreis heute zweimal überquert, ohne Neptun, Taufe und Zertifikat.
      Bilder
      • 20190209_135421-1209x1612-483x644.jpg

        80,81 kB, 483×644, 116 mal angesehen
      • 20190209_142609-2016x1512-1008x756.jpg

        132,38 kB, 1.008×756, 101 mal angesehen
      • 20190209_123535-1069x782-801x586.jpg

        100,86 kB, 801×586, 137 mal angesehen
    • Neu

      Heute hiess es Luleå zu verlassen. Die Stadt hat bestimmt noch viel mehr zu bieten als das was wir in der kurzen Zeit sehen konnten. Aber das ist wohl überall so. Gestern waren wir dann doch etwas müde. Seit 10 Uhr fahren wir wieder Zug. Dieses Mal bis Gällivare, dann geht es mit dem Bus weiter nach Abisko. Immer noch ist alles bewölkt das wird wohl wieder nix heut abend mit Grünlicht. Der Transfer morgen nach Narvik ist noch völlig offen da der SEV wohl viel zu spät in Narvik ankommen würde. Bilder gibt es noch keinen neuen, die Landschaft ist immer gleich, viel viel Schnee. Im Zug ist es ganz angenehn, viel Platz und in gewisser Weise auch entschleunigend.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „nobbi“ ()

    • Neu

      nobbi schrieb:

      das wird wohl wieder nix heut abend mit Grünlicht

      Das würde ich jetzt noch nicht so sehen.
      In Abisko gibt es oft Wolkenlücken, auch wenn es ringsum bewölkt ist.
      Und genau so ist es für heute Abend nach 20 Uhr auch vorhergesagt :)

      Viele Grüße
      Noschwefi
      Chor: Wir sind alle Individualisten :)
      Einzelstimme: Ich nicht :P


      Reiseberichte siehe Profil :lofoten2:


    • Neu

      Wieder ein neuer Tag und wieder eine Etappe erledigt. Mit dem Hotelbus von Abisko nach Narvik gefahren. War ein bisschen ein Höllenritt bei Schneetreiben und wenig Sicht. Narvik ist auch in Wolken abee das offene Meer ist wieder zu sehen. Schade dass die Bahn nicht fuhr. In einee Stunde gehts weiter mit Bus nach Harstad .
      Bilder
      • 20190211_122236-1512x2016-604x805.jpg

        125,32 kB, 604×805, 85 mal angesehen
      • 20190211_114622-1612x1209-1209x907.jpg

        96,96 kB, 1.209×907, 131 mal angesehen
    • Neu

      Harstad : Der Weg war das Ziel. Leider schneit es wieder andauernd aber es ist eben Winter. Schöner Ort auf jeden Fall. Die Busfahrt war sehr entspannend, den ganze Bus für 4 Leute, das war platzmäßig in Ordnung. Mal schauen was der morgige Tag bringt.
      Bilder
      • 20190211_142011-1612x1209-644x483.jpg

        101,53 kB, 644×483, 100 mal angesehen
      • IMG-20190211-WA0005-1200x583-900x437.jpg

        101,37 kB, 900×437, 95 mal angesehen
      • 20190211_165812-756x1008-567x756.jpg

        100,9 kB, 567×756, 101 mal angesehen
      • 20190211_174249-1008x756-756x567.jpg

        114,99 kB, 756×567, 98 mal angesehen
      • 20190211_175012-756x1008-567x756.jpg

        109,83 kB, 567×756, 95 mal angesehen