Silvesterfahrt mit der Alten Lady 26.12.18 - 08.01.19

    • B-K-B
    • Capricorn schrieb:

      Schade, keine Bilder von der Schiffsbegegnung
      am Neujahrsmorgen ?


      Auf dem Tagesprogramm des Neujahrstages war keine Schiffsbegegnung für den Morgen angegeben, die Begegnung mit der Nordkapp muss wohl außerdem so gegen 03:00 gewesen sein und da habe ich ausnahmsweise einmal geschlafen.

      Jetzt aber weiter mit den Filmen vom neunten Seetag.

      Die Begegnung mit dem Ausflugsbus vor Sortland wurde selbstverständlich festgehalten.




      Nach der Abfahrt von Svolvær gab es die Begegnung mit der Vesterålen.




      Wie dann das Himmelsgeschehen die Hoffnung auf eine gesponserte weitere Fahrt zunichte machte, folgt später.....
    • Am folgenden Tag war ich voller Erwartung auf das Softeis in Brønnøysund und stand entsprechend schon rechtzeitig vor der Einfahrt in den Hafen auf der Nock.




      Da ja in Trondheim bekanntlich einige vom Schiff gehen, gab es am Abend das "Kapitänsessen".

      Von der Rede (aber nicht vom Kapitän) hier ein Ausschnitt.




      Und hier die Menüfolge in Bildern.




      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Scotty1076“ ()

    • Und dann war es leider schon wieder soweit, der letzte Tag auf der Alten Lady.

      Als ich nach dem Frühstück mit meinem Handgepäck mir einen Platz in der Cafeteria suchte, war der Abbau der Möbel in der Bar schon wieder voll im Gange.
      Ganz ungewohnt dabei, auch bekannte Gesichter aus dem Bar und Restaurantservice, bei dieser handwerklichen Arbeit beobachten zu können.




    • Vielen Dank für die schönen und interessanten Videos Deiner Reise. Flugan- und abreisen via Sandefjord sind etwas besonderes, daher ein besonderer Dank für diese Videos. :good3:

      So schlecht sieht das Wetter bei Sandfjord gar nicht aus. Da hatte ich schon Anflüge bei deutlich schlechterem Wetter - bei denen bis wenige Meter über dem Boden gar nichts von der überflogenen Landschaft zu sehen war ... :hmm:
      <3 lig hilsen
      Bernhard

    • mil etter mil schrieb:

      Vielen Dank für die schönen und interessanten Videos Deiner Reise. Flugan- und abreisen via Sandefjord sind etwas besonderes, daher ein besonderer Dank für diese Videos.


      Dem kann ich im Nachhinein nur zustimmen, auch wenn ich im ersten Moment sehr geschockt über die Annullierung meiner gebuchten Flüge war.

      Im Endergebnis kann ich sagen, diese wegen der Stornierung meiner gebuchten Flüge bei KLM Bergen - Amsterdam - Wien über Sandefjord - Kopenhagen - Wien war für mich auch eine besondere Flugroute und gar nicht so unangenehm, bin ich doch dafür deutlich früher daheim angekommen.

      Auch das Erlebnis, zweimal in einer Dash 8 fliegen zu dürfen, auch wenn es außer Tee/Kaffee kostenlos nichts gab, war für mich ein schönes Erlebnis.

      Nun kommt aber zum Abschluss der nachgereichten Filme zuerst noch der, nach einer knapp über einer Stunde dauernden Unterbrechung inklusive der zusätzlichen Sicherheitskontrolle, Abflug aus Sandefjord, wobei ca. 30 Sekunden vor dem Ende des Filmes der "kleine Flughafen" rechts im Bild erscheint.




      Und dann noch die Landung in Kopenhagen.




      Damit endet mein Bericht über diese Silvesterfahrt mit der Alten Lady.

      Ich danke Allen, die meinem Bericht gefolgt sind.

      LG
      Klemens