Kofferlager / Schließfächer in Tromsø, Büro von Hurtigruten in Tromsø

    • Kofferlager / Schließfächer in Tromsø, Büro von Hurtigruten in Tromsø

      Hallo,

      weiß jemand, ob es in Tromsø so etwas wie einen Hurtigruten-Terminal wie in Bergen oder Svolvær gibt, und ob man dort - oder in einer ähnlichen Einrichtung - einen Koffer zwischenlagern kann?

      Die Nordnorwegen-Reise mit der Nordstjernen startet am Sonntag (!) 18.03.2018 und man kann wohl ab 16:00 Uhr aufs Schiff (Abfahrt 20:00 Uhr).
      Ich werde aber wohl schon gegen 11:00 Uhr aus meinem Hotel auschecken. Vielleicht könnte ich den Koffer dort noch verwahren lassen, aber das Hotel liegt etwas abseits und dann müsste ich vom Hafen/aus der Stadt wieder zurück zum Koffer und dann wieder zum Hafen...
      Mir wäre es lieber, der Koffer wäre dann schon in der richtigen Gegend ;)

      Dann noch eine Frage... Auf der HR.no Seite ist die "Besuchsadresse" von Hurtigruten in Tromsø angegeben (Besøksadresse: Fredrik Langes Gate 14. 9291 Tromsø Norway). Leider habe ich trotz vieler Google Sucherei (Maps zeigt ein Bürogebäude mit Glasfassade im Erdgeschoss) nicht herausgefunden, ob das ein "Laden" ist und welche Öffnungszeiten der hat. War dort schon mal jemand?

      Danke und Grüße
      Zenia
    • Bei der Adresse in Tromsö handelt es sich wirklich um ein Bürogebäude.
      Am Besten lässt du das Gepäck im Hotel oder fragst mal am Vortag im Hotel direkt am Anleger nach, ob du das Gepäck dort unterstellen darfst.

      Viele Grüße
      Noschwefi
      Chor: Wir sind alle Individualisten :)
      Einzelstimme: Ich nicht :P


      Reiseberichte siehe Profil :lofoten2:


    • ...zumindest keinen offiziellen.
      Du kannst aber auch mal in der Touristinformation nachfragen. Ich bin mir nicht sicher, aber es könnte sein, dass es dort auch Schließfächer gibt. Diese sind dann allerdings nur während der Öffnungszeiten zugänglich.

      Viele Grüße
      Noschwefi
      Chor: Wir sind alle Individualisten :)
      Einzelstimme: Ich nicht :P


      Reiseberichte siehe Profil :lofoten2:


    • Ich würde im Hotel am Kai fragen, ob ihr die Koffer in den Gepäckraum stellen dürft. Ich meine schon gelesen zu haben, dass die das machen. Ich habe meinen Koffer im Dezember 2016 im Clarion the edge zwischengeparkt, weil da abends noch meine Samitour starten sollte. Die waren sehr freundlich und ich durfte mein Gepäck dort abstellen, hatte es gegen Mittag aus meinem Hotel geholt.
      LG Sehpferd /Helga :ilhr:

      [/url]
    • Zenia schrieb:

      nehmen Gepäck auf, auch wenn man nicht in dem Hotel wohnt


      Schon ein paar Jahre her (2011), war damals jedenfalls auch im Scandic direkt am Kai problemlos möglich, auch die Nutzung der Lobby als Warteraum auf die Abfahrt nachts südgehend.

      Viele Grüße
      lyle
      08/11-KH: B-K-TOS-B
      01/13-PL: B-K-B
      04/15-NK: B-K-B
      10/17-NK: B-K-B

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „lyle“ ()

    • H(Sprechen Sie Englisch nur so Google Translate-Version am Ende :-))​

      Tromso Harbour website shows Nordstjernen arriving at 1800 on 17/03. Although boarding does not start until 1600 on 18th (this is info I have too - I am on following voyage starting on 25/03) I would ask if you can put bags on ship when you leave hotel (they can only say no!- Maybe phone or email the ship to ask (assume you have details from Hurtigruten, if not ask).

      Fair winds & Weather,

      Richard

      Tromso Harbour Website zeigt Nordstjernen am 17/03 um 1800 an. Obwohl es nicht vor 1600 am 18. startet (ich kann nichts sagen - ich bin auf der folgenden Reise ab 25/03) Vielleicht telefonisch oder per E-Mail das Schiff zu fragen. (Fair und Windsurfen, Richard
    • Thank you Richard - thats a good idea!

      Wenn das Schiff schon im Hafen liegt kann man das tatsächlich versuchen, wie Richard schreibt mehr wie nein sagen können sie nicht ;)
      Jan 2009 FM ~ Jan 2010 NL ~ Jan 2011 FRAM (Antarctica) ~ Apr 2011 NN ~ Mrz 2012 LO ~
      Jan 2013 LO (Alta) ~ Feb 2014 KH ~ Jan 2016 LO ~ Feb 2018 LO

      Reiseberichte siehe Profil!

    • Entdecke gerade (über die Idee von Richard auf der Tromsø Havn Website), dass es einen neuen Passagier-Terminal geben soll: "Passasjerterminal Både hurtigbåter og hurtigruter legger til kai i sentrum av Tromsø . I februar 2018 er den nye havneterminalen på Prostneset ferdig."
      Also für mich grob übersetzt: Passagierterminal. Hurtigbote und Hurtigruten liegen zum Kai im Zentrum von Tromsø . Im Febr. 2018 ist der neue Hafentermial am/auf Prostneset fertig.

      Den Link zu einem Flyer gibt es auch schon: prostneset.no/wp-content/uploa…ospekt_Prostneset_PDF.pdf

      Ist das alles noch die wage Ankündigung oder hat den Terminal schon mal jemand (fertig) gesehen oder betreten?
      (Dachte, da sollte es ja dann evtl. zur Not auch Schließfächer geben, oder?)


      LG
      Zenia
    • Theorie und Paxis... oder: Erstens kommt es anders....

      Die ganze Frage der Kofferaufbewahrung nach dem Checkout stellt sich für mich nicht mehr...

      Bin gestern gut und bei tollem Wetter in Tromsø gelandet.
      Da ich in meiner tollen Vorstellung, mir "tagelang" in Tromsø ALLES anzuschauen und überall rumzulaufen aber durch eine üble Erkältung und das heutige windige Schneewetter akut gebremst wurde und Schnee und das Eis auf vielen Bürgersteigen einem fröhlichen "da rolle ich doch eben mit meinem Rollkoffer die paar hundert Meter zum Kai und suche nach dem Schiff" entgegenstehen, ist die Lösung jetzt so einfach:
      Habe eben in meinem Hotel nach einem "late check out" für morgen gefragt... war kostenlos bis 15 Uhr möglich. (Hurra!)
      Danach sitze ich einfach noch knappes Stündchen bei gratis Hotelkaffee in der gemütlichen Lobby, bevor mich eine Taxe - also hoffentlich für mich ohne großes mit Rollkoffer rumgesuche - direkt zur Nordstjernen bringt (...wo auch immer die dann genau anlegt, denn der HR Kai wird ja von 14.15-18.30 schon eh belegt sein ;)

      Danke an alle für die Tipps im Vorfeld der Überlegungen und schöne Grüße aus Tromsø !

      Zenia

      P.S.
      Schließfächer (50,-), einige in Koffergröße dabei, habe ich übrigens zufällig im Nerstranda Shoppingcenter in der 3.Etage vor den Toiletten entdeckt.