7. Wiener Stammtisch am 09.02.2019

    • Herzlich Willkommen allen die schon in Wien angekommen sind oder noch ankommen werden!
      Damit ich am Samstag für euch fit bin, geht sich der Freitag für mich leider nicht aus, aber ihr habt euch ja super selbst organisiert

      Bis Samstag!
      :gr-blume: Sandra

      2011 NO * 2012 NN * 2012 LO * 2013 LO * 2014 2x LO * 2015 VA * 2016 2x NX * 2018 Fram, NX, LO
      Reiseberichte im Profil
    • Vielen Dank für das wirklich schöne Wetter - das ist Euch gut gelungen ... :good3:

      Habe nun auch meinen ersten Wien-Tag fast hinter mir. Heute habe ich die Hofburg besichtigt und mir eine Karte für die Architekturführung durch die Spanische Hofreitschule besorgt - als Überbrückung der Zeit zwischen der Zuckerlwerkstatt (bzw. dem Mittagessen) und dem Stammtisch ... ;)
      Anschließend war ich in der Secession, deren Motto "Der Zeit Ihr Kunst, der Kunst ihre Freiheit" ich schließlich mit meiner Kamera in die Tat umgesetzt habe - weniger hochtrabend könnte das Motto der Bilder auch "Haben sie Wien schon bei Nacht geseh'n?" lauten ... :mosking:
      Werde nun mal zu Home Café rüberlaufen, um zu sehen, ob das mit der morgen Reservierung klappt und welche Ecke für uns vorgesehen ist ... :D
      <3 lig hilsen
      Bernhard

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „mil etter mil“ ()

    • Auch ich wünsche euch ein tolles Wochenende in Wien.
      Mein erster Forums Stammtisch kürzlich in Langenfeld war wunderbar. Vielleicht werde ich in Zukunft auch mal einen Stammtisch weiter weg mit einem Wochenendtrip verbinden. Es ist einfach schön, gleich "Verrückte" zu treffen.

      Habt eine tolle Zeit!
      [/url]
    • Neu

      Hallo in die Runde

      Nachtzugfahren hat schon was und die ÖBB war sogar pünktlich.



      Im Hotel angekommen lief mir @mil etter mil über den Weg und nachdem sich @POLO auch noch dazu gesellte beschlossen wir gemeinsam erstmal zum Schloß zu fahren.



      Ich wollte unbedingt eine Runde mit dem Riesenrad drehen also nach einer kurzen Stärkung in den Prater



      Weiter ging es zum Hundertwasserhaus





      Wir bekamen Lust auf auf einen Kaffee und ein Stück Torte



      Für die Dose Kaviar die wir auf dem Naschmarkt entdeckten reichte leider das Kleingeld nicht :laugh1:


      Über die Karlskirche



      ging es zurück zum Hotel um Anschließend den Abend in geselliger Runde ausklingen zulassen

      Gruß Siggi

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Schneehuhn“ ()

    • Neu

      Ein sehr schöner Stammtisch, den wir gaaaanz heimlich besucht haben :D , ist leider wieder zu Ende. Es war sehr lustig mit vielen netten Gesprächen. Auch die Kellerlärchen gaben wieder ihr bestes. :whistling: :laugh1:

      Wir haben es fast bis kurz vor dem Treffen in der Frommen Helene geschafft unentdeckt zu bleiben :laugh1: Im Demel wurden wir aufgespürt aber nicht verraten :dance3: :good3: Danke @jobi das ihr uns nicht verraten habt.
      Nordlicht :flower:

    • Neu

      .... ja so schnell geht es und die Überraschung @Nordlicht und @Bine doch dabei zu haben ist voll gelungen.

      Gute Stimmung, Fröhlichkeit und viel Fotobuch schauen und natürlich Erfahrungsaustausch sorgten dafür, dass die
      Zeit viel zu schnell verging und erst die Tatsache der "Sperrstunde" - es war ja doch schon wieder fast Mitternacht -
      diesen Stammtisch wieder beendete.

      Die Enttäuschung bei den wissenden - weil immer wieder dabei seienden Wiener Stammtischler - wäre groß gewesen
      wenn nicht wieder die Anreise bildlich festgehalten worden wäre



      Der inzwischen ebenfalls gut bekannte Ort, der Keller der "Frommen Hellene", war heuer besonders schön geschmückt



      und bevor das große Essen begann - aber das Plaudern schon voll im Gange war - ein paar Dokumentationsfotos







      Danke an @norwegenfan.123 und @cetraria für die Organisation

      Viele Grüße

      Walter
      Viele Grüße aus Klosterneuburg

      Nurschtjernen
    • Neu

      Der Stammtisch hat wieder viel Spaß gemacht. Danke an die Organisatorinnen Gerda und Sandra, an @Nurscntjernen und @KamillaS. Und an Klemens für die DVD.
      Unser Besuch heute im Museum der Illusionen in kleiner Runde und das ungeplante Treffen im Maria Treu haben mir ebenfalls sehr gut gefallen.
      Bin 2020 gern wieder dabei.
      Gleich beginnt das Boarding.
      Liebe Grüße Eva
    • Neu

      Auch von mir vielen vielen Dank für das wunderbare verlängerte Wochenende
      - @norwegenfan.123 und @cetraria für die Organisation des Besuchs der Zuckerlwerkstadt, des eigentlichen Stammtisches und des heutigen Mittags in Maria Treu :good3: :good3: :good3:
      - an alle teilnehmenden Fories für die interessanten Gespräche und Stadtrundgänge
      - an Wien mit den vielen interessanten Details ...

      Nun sitze ich am Gate und warte aufs Bording. Selbst ein etwas verlängerter Zugstopp am Zentralfriedhof und eine etwas intensivere Untersuchung in der Security führten nur zu geringen Verzögerungen - im Gegenteil - sie verkürzten die Wartezeit ... ;)
      <3 lig hilsen
      Bernhard