Kong Harald: Kabineninfos und -Fragen

    • Kong Harald: Kabineninfos und -Fragen

      :dance3: Hei von der Kong Harald,
      Also, dies ist unsere erste Fahrt und wir sind auf Deck 3 Kabine 324. Einfach nur suuuper. Sind gleich im Treppenbereich und können bei Bedarf schnell rauf auf Deck 5 und dann raus.Ohne Fenster kam für mich nicht in Frage, da ich an Platzangst leide. Und nachdem ich gleich in der ersten Nacht einen wunderbaren klaren Sternenhimmel hatte, würde ich immer wieder eine Kabine mit Fenster buchen.
      Heute Nacht war ein bisschen ein stärkerer Seegang und es war toll die Wellen zu sehen.
      Auch ist es schön, wenn man morgens mit einem Sonnenstrahl geweckt wird.Was braucht man mehr? :friends:

      Liebe Grüße
      Trollblume
      P.S. haben eben die MS Midnatsol begrüßt
    • Die MS Kong Harald erhält bei Ihrem Werftauftenthalt im Januar 2016 fast zeitglich mit der MS Polarlys das hier diskutierte Facelift, mit dem auch die Kabinen neu gestaltet werden. Somit dürften Dir die Bilder der Kabinen für Deine Tour im April 2016 nicht viel bringen. Man möge mich bitte korrigieren, wenn ich irre.
      Gruß Eisbär



      Reiseberichte siehe Profil
    • Kann mir jemand was zum Ausblick aus der J610 sagen? Angeboten als "eingeschränkte oder keine Sicht" - aber wenn ich mir das Schiff von außen angucke sowie das Kabinenbild im Wiki , sieht das nach relativ freier Sicht aus.. das Ende vom Rettungsboot liegt wohl u.U. etwas vorm Fenster, aber die Sicht scheint m.E. nach gut zu sein?!? Kennt jemand die Kabine?
    • Wir hatten diese Kabine auf der MS Richard With und beide Schiffe/Kabinen sollten baugleich sein.

      Kann ich jederzeit empfehlen, kurze Laufwege, günstige Lage in der Schiffsmitte und ausreichend groß. Die eingeschränkte Sicht ist wirklich nur minimal eingeschränkt durch das kleine Beiboot vor dem Fenster. Anders sieht es bei den großen Rettungsbooten weiter hinten aus.

      Nur wenn in der Bar oben gefeiert wird, kann es etwas lauter sein, da man direkt drunter ist. Kam bei uns aber nur an einem Abend auf der Reise vor und um 1 Uhr war dann auch am Wochenende wieder Ruhe.

      Kann man bedenkenlos buchen. :)

      Ich kann gerne nochmal ein Foto dazu hochladen. Wenn erwünscht, suche ich das raus. Kein Thema, man hilft sich. :)
    • Foto reiche ich zeitnah nach, kein Problem.

      Zur Reisezeit: Novembertour MS Richard With 18.11. - 29.11.2015: Einmal mit alles bitte! (Bericht ist noch nicht vollständig).

      Inwiefern die 604er bezüglich Lärm "besser" ist, kann nur jemand beantworten, der in beiden Kabinen gereist ist. Vermutlich wird sich da aber an der Geräuschkulisse nicht viel ändern. Ist aber nicht so, dass die 610er irgendwie schlecht war. Es ist nunmal ein Schiff und irgendwas hört man immer...
    • Danke für die Info.. dann wohl lieber die 610 ohne Bar und Tanzfläche.. :)

      Ist nur die Frage, ob die 610 auch ein Doppelbett bekommt?! Mag ich lieber als Einzelbetten.. HR sagte mir leider per Mail nur, dass ein Teil der J Kabinen eines bekommt (telefonisch hiess es aber alle..)
    • Ich hatte mal die 612. Sicht ging noch, dürfte aus 610 besser sein.
      Doppelbett kann ich mir bei der Größe der Kabine nicht vorstellen. Es ist eine der kleinsten auf dem Schiff - hat für mich alleine so gerade gereicht und wurde bei meinen Reisen fast nur an Einzel- oder Teilstreckenreisende vergeben.
      Grüße
      Uwe
    • Die 600er J-Kabinen auf Steuerbord sind mindestens 1 Meter tiefer als die Kabinen gegenüber.

      Hier der Ausblick aus der J-610 der MS Richard With. Und das Foto ist schon relativ ungünstig "nach unten" fotografiert.
      Bilder
      • IMG_1965.JPG

        98,84 kB, 1.024×768, 474 mal angesehen
    • Hi hi an die Kong Harald Fahrer - ich hätte eine Bitte: könnte Jemand von Euch, wenn sich die Möglichkeit ergibt, mal versuchen die Kabine 613 zu fotografieren? Die hatten wir nämlich auf unserer ersten Tour und ich würde gerne mal schauen, ob diese auch von den Umbaumaßnahmen betroffen war. Im Vorfeld schon einmal :sdanke: :sdafuer:
      Grüße aus dem Rheinland

      Berichte sind in meinem Profil

    • Moin,

      anbei mal eine Handvoll Fotos aus meiner Kabine 508 (Arctic Superior) der Kong Harald.
      Die Geschmäcker sind verschieden - gar keine Frage, ich muss gestehen, dass ich angenehm überrascht war. Die Kabine ist für eine schlanke Person (*g*) hervorragend geeignet.
      Für mich in Einzelbelegung ist die Kabine wunderbar. Eine zweite Person würde mir vermutlich schnell auf die Nerven gehen und Gefahr laufen, nach draußen verbannt zu werden.

      //edit: Stauraum ist Mangelware. Ich bleibe dabei: Für eine Person perfekt. ;) Die letzten vier Bilder zeigen die "Nachher-Situation".
      Bilder
      • DSC04553.JPG

        75,19 kB, 600×399, 865 mal angesehen
      • DSC04554.JPG

        80,96 kB, 600×399, 875 mal angesehen
      • DSC04555.JPG

        66,01 kB, 399×600, 745 mal angesehen
      • DSC04556.JPG

        79,63 kB, 399×600, 734 mal angesehen
      • DSC04557.JPG

        73,39 kB, 399×600, 798 mal angesehen
      • DSC04558.JPG

        63,71 kB, 600×399, 733 mal angesehen
      • DSC04559.JPG

        80,96 kB, 600×399, 720 mal angesehen
      • DSC04560.JPG

        84,9 kB, 600×399, 723 mal angesehen
      • DSC04561.JPG

        99,86 kB, 399×600, 686 mal angesehen
      • DSC04562.JPG

        85,61 kB, 399×600, 688 mal angesehen
      • DSC04563.JPG

        66,94 kB, 399×600, 685 mal angesehen
      • DSC04564.JPG

        74,22 kB, 600×399, 756 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „DanielHH“ ()

    • Hallo,

      werde im Februar 2017 auf der Kong Harald unterwegs sein.
      Das Reisebüro hat uns eine Polar Außenkabine im O Bereich gebucht
      genauer die O2-318 auf Deck 3.

      Kann jemand was über die Geräuschkulisse am Bug von Deck 3 sagen?
      Ich hätt ja lieber eine Arktis Außenkabine gehabt aber war leider schon zu
      spät dran beim buchen. Das Reisebüro meinte das die Polarkabine geräumiger wär.
      Den Fotos nach glaub ich das aber nicht, außerdem sieht das Bett in der Arktis
      bequemer aus :P

      Gruß Alex
    • Die Hurtigrutenwebseite verwirrt mich, vielleicht kann jemand Licht ins Dunkel bringen...

      Wir liebäugeln mit der Kong Harald, J2D Kabine.
      Laut Deckplan (Katalog und Wiki ) hat die KH davon 8 auf Deck 6 und 7... gibt es die wirklich? Auf der Buchungsseite werden mir sowohl unter den "POLAR Außenkabinen" als auch unter den "ARKTIS Außenkabinen Superior" U2D Kabinen angezeigt, aber keine J2D. Weder für den Termin den wir aktuell angepeilt hatten, noch für irgendeinen anderen Termin, den ich übers Jahr (rund / nordgehend / südgehend) ausgewählt habe. Ich kann mir kaum vorstellen, dass die zufällig für jede der zehn/zwölf Touren die ich jetzt probiert habe ausgebucht sind?
    • Ich hab jetzt mal geschaut, das sind ja die Kabinen mit eingeschränkter Sicht. Auch mir werden die online nicht angeboten. ?( Ich würde bei HR anrufen und nachfragen, oder ein Mail hinschreiben und ein unverbindliches Angebot mit dieser Kategorie machen lassen.

      Wembley Fraggle schrieb:

      Deck 6 und 7

      5 und 6 ;)

      Nachtrag. Jetzt hab ich nochmal November und Dezember 2017 geschaut da wird mir das Angeboten allerdings als J3. (Wobei das ja gleich mit der eingeshcränkten Sicht, ist nur das die noch ein weiteres Bett haben)

      Wann wollt ihr den reisen?
      Nordlicht :flower:

    • Oktober 17 oder Februar/März 18...
      J3 werden mir für die Termine auch angeboten, aber auch da verstecken sich die J2D nicht drunter (unter den U2D auch nicht).

      Und ja, natürlich 5 und 6 :S

      Anrufen wäre natürlich eine Alternative, wenn wir uns schon auf einen Termin oder ein Schiff geeinigt hätten :D