Hotels in Bergen gesucht

    • Wir waren ja schon im Marken Gjestehus untergebracht.
      Mir persönlich ist es ja egal, muss schließlich nur darin schlafen, aber meine Mutter hat ganz schön geschimpft.

      Man musste sein Bett selbst beziehen, es waren mit den Koffer ein ganz schöner Marsch zum Hurtigrutenterminal und das Frühstück fand in einem anderen Hotel statt, was wir erst nach 3 Anläufen gefunden haben.

      Ich denke aber, dass wenn ich schonmal allein unterwegs bin und auch noch (wahrscheinlich vor Weihnachten) mir ein bisschen Luxus gönnen werde, vorallem da ein schönes Frühstück für mich dazu gehört.

      Da jetzt eigentlich keiner etwas schlechtes über das Admiral sagen kann, werde ich es (sollte sich der Termin bestätigen, warte noch auf Antwort von Hurtigruten) testen, damit wir das auch abgedeckt haben. :D
    • Ich habe mir auch gedacht, dass ich mir diesmal ein Hotel nehme...aber zB das Admiral würde mir 160 Euro kosten, das Thon Hotel Brygge 180 Euro für 1 Nacht. Vor allem habe ich diesmal die Flüge sehr spät bzw. sehr früh gewählt, weil ich Bergen nun schon ganz gut kenne. Und bei den paar Stunden, die ich dann dort verbringe, ist mir das zu viel Geld. Das YMCA ist direkt beim Fischmarkt, die Betten muss man auch selbst beziehen. Das Marken Gjestehus war mir schon immer zu weit entfernt. Bis jetzt konnte ich mir immer ein Taxi teilen zum Terminal. Diesmal werde ich den Koffer sicher zu Fuß hinziehen, wenn man die Torgallmenning geschafft hat, gehts sowieso nur noch bergab. Und bei der Rückkehr haben sich vielleicht nette Bekanntschaften ergeben, mit denen ich ein Taxi teilen kann.
      :gr-blume: Sandra

      2011 NO * 2012 NN * 2012 LO * 2013 LO * 2014 2x LO * 2015 VA * 2016 2x NX * 2018 Fram, NX, LO
      Reiseberichte im Profil
    • Also ich hab vorher keine Übernachtung, das der Flug um 12 Uhr landen soll. Also genug Zeit. Beim ersten Mal hatten wir ja vorher und nachher eine Extranacht.
      Das Admiral hat am 21. auf den 22. ein Angebot für 107 Euro. Der Rückflug geht um 13 Uhr irgendwas. Also kann ich noch in aller Ruhe frühstücken, Internet surfen und durch den Torget schlendern. Will ein paar Weihnachtsgeschenke mitbringen.
    • Achso...ich lande am Vortag um 22:40 und fliege 1 Tag nach Ankunft um 6:20 wieder nach Wien. Also wenn würd ich mir für die 1. Nacht was nettes mit Frühstück suchen, bei der Rückkehr sitz ich um 4 Uhr morgens schon wieder im Flybussen, da reicht das Hostel vollkommen.
      :gr-blume: Sandra

      2011 NO * 2012 NN * 2012 LO * 2013 LO * 2014 2x LO * 2015 VA * 2016 2x NX * 2018 Fram, NX, LO
      Reiseberichte im Profil
    • Hallo Dre,
      bezüglich des Clarion Hotel Admiral habe ich schlechte Erfahrung. Die Zimmer sind schön und sauber, aber der Rest vom Hotel war das Gegenteil. Wir waren 2009 dort. Das Frügstücksbuffet war auf den ersten Blick Klasse, aber da ich kein Mensch bin der sich beim ersten Mal einen riesen Berg auf den Teller füllt, hatte ich das Nachsehen. Mit dem Nachfüllen von allen hat es überhaupt nicht geklappt. Wir waren aberfrüh da, also nicht erst kurz vor schluss.Ich musste auch die Teller wählen, ich glaube mein 8ter war dann sauber. Nicht das du denkst ich stelle mich an, nein aber ein Teller mit alten Speiseresten find ich nicht so nett. Ich habe dann nachher Servietten genommen.
      Der ganze Raum war schnuddelig und bedurfte dringend einer Überholung.
      Aber das war 2009, vielleicht ist da inzwischen was passiert.
      Die Lage des Hotel´s ist 1a
      Gruß Akinom :lofoten2:
    • Hallo Dre,

      bei unseren Aufenthalten in Bergen waren wir inzwischen in drei verschiedenen Hotels, die wir allesamt für gut befunden haben:

      - Basic Hotel Bergen : etwas einfacheres Hotel, leider ohne Frühstück (wir sind mit dem ersten Zug gefahren, da war uns das egal), aber alles tip top neu renoviert, sauber und geplegt, Achtung: die Rezeption ist nur zeitweise besetzt
      - Rica Hotel Bergen : nettes sauberes Hotel, hier waren wir auf der Hinreise eigentlich nur zum Schlafen und Frühstücken und allein für das Frühstück hat sich die ganze Sache schon gelohnt!
      - Clarion Collection Havnekontor: da wir mit diesen Hotels schon gute Erfahrungen gemacht haben, haben wir auch dieses Hotel in Bergen ausprobiert, wir hatten ein gutes Angebot übers Internet bekommen, sonst wäre es uns wahrscheinlich zu teuer gewesen (siehe auch unseren Reisebericht von März 2012), von außen recht unscheinbar von innen aber sehr schön gemacht, zusätzlich gibt es im Preis inbegriffen ein leichtes Abendbuffet, was uns vollkommen reicht

      Soweit zu unseren Erfahrung, den Preis von 107€ finde ich schon sehr annehmbar für Bergener Verhältnisse (vorausgesetzt die von Akinom aufgeführten Mängel wurden abgestellt), was preiswerteres im Hotelbereich wird schon schwierig. :wacko1:

      Auch ich bin gerade dabei ein Hotel für 9./10. März in Bergen zu suchen und das gestaltet sich irgendwie ganz schön schwierig, vieles scheint schon ausgebucht zu sein, bei anderen sind wohl die Preise explodiert :girl_cray2: , na schaun wir mal.

      Gruss Christian
      Gruß christian(us) :hut:

      (Reiseberichte etc. siehe Profil)
    • Hei, ich war schon öfters im Admiral und es hat mir immer gut gefallen. Außerdem ist es auch Crewhotel von Air France und KLM und Airlines nehmen immer gute Hotels für ihre Crew. Mein Mann mußte im Juli geschäftlich nach Bergen und da habe ich ihn auch ins Admiral gebucht. Er war sehr zufrieden und sein Kollege ebenfalls. Also, ich kann das Admiral nur empfehlen.

      Wünsche eine schöne Reise und viel Spaß
      Liebe Grüße

      :) Isbjörn :*
    • Ich bin immer im Rica Bergen - das Frühstücksbuffet ist gigantisch und ausserdem hat man den Flybussen praktisch vor dem Haus. Nachteil bei den Ricas - man kann sie erst ca. 3 Monate vor der Reise buchen, sowohl über Hotelportale wie über die HP der Kette. Zum Schiff nehme ich dann ein Taxi.
      Jan 2009 FM ~ Jan 2010 NL ~ Jan 2011 FRAM (Antarctica) ~ Apr 2011 NN ~ Mrz 2012 LO ~
      Jan 2013 LO (Alta) ~ Feb 2014 KH ~ Jan 2016 LO ~ Feb 2018 LO

      Reiseberichte siehe Profil!

    • Sag ich doch - so ca. 3 Monate vorher ^^ - ich buche auch immer über Expedia, und da geht der Januar noch nicht, aber auch nicht auf der HP von Rica. Da muss man etwas Geduld haben.
      Jan 2009 FM ~ Jan 2010 NL ~ Jan 2011 FRAM (Antarctica) ~ Apr 2011 NN ~ Mrz 2012 LO ~
      Jan 2013 LO (Alta) ~ Feb 2014 KH ~ Jan 2016 LO ~ Feb 2018 LO

      Reiseberichte siehe Profil!

    • Dre schrieb:

      War schon mal jemand im Clarion Hotel Admiral? Falls ich im Dezember fahre, wäre da ein guter Preis zu ergattern.
      Wie war das Hotel?
      Hallo Dre, wir haben 2011 zweimal im Clarion Hotel Admiral übernachtet. Beidemale hatten Zimmer mit denen wir voll zufrieden waren. Das Bad war sehr modern, hätte etwas größer sein können. Frühstücksbuffet war gut.
      Wir haben Ende September wieder ein Zimmer dort gebucht.
    • du müsstest doch mittlerweile wissen - hier werden sie geholfen... :laugh1:

      Da ich eine Kundenkarte von Rica habe habe ich mich sogar mal erdreistet und per Mail angefragt warum das so ist - nix Antwort...
      Jan 2009 FM ~ Jan 2010 NL ~ Jan 2011 FRAM (Antarctica) ~ Apr 2011 NN ~ Mrz 2012 LO ~
      Jan 2013 LO (Alta) ~ Feb 2014 KH ~ Jan 2016 LO ~ Feb 2018 LO

      Reiseberichte siehe Profil!

    • Ja, aufgefallen ist es mir auch zuerst in Kirkenes , bei unserer ersten Reise buchte ich dann sicherheitshalber in einer Frühstückspension. Und siehe da - plötzlich gab es Zimmer. Ich dachte dann dass es an der besonderen Situation Kirkenes liegt, wo ja täglich ein Schiff ankommt, es aber eigentlich nur (damals) 2 Hotels der gleichen Gruppe gab. Später sah ich dann dass das in Bergen genau so ist. Ich vermute auch dass die Kontingente für Gruppen und Geschäftsleute frei halten.
      Jan 2009 FM ~ Jan 2010 NL ~ Jan 2011 FRAM (Antarctica) ~ Apr 2011 NN ~ Mrz 2012 LO ~
      Jan 2013 LO (Alta) ~ Feb 2014 KH ~ Jan 2016 LO ~ Feb 2018 LO

      Reiseberichte siehe Profil!