Hotels in Bergen gesucht

    • Wir haben in der Vergangenheit in den Hotels Thon Brygge, Klosterhagen übernachtet, die beide voll in Ordnung waren. Beim Klosterhagen fand ich es nicht so gut, dass man den Koffer die Treppen hinauf- und hinuntertragen muss. Es gibt halt keinen Aufzug in dem alten Haus.
      Mittlerweile haben wir uns auf das Augustin Hotel festgelegt. Das Frühstück ist prima, die Leute nett, die Zimmer sauber. Am Nachmittag gibt es Kaffee und frische Waffeln. Der Weg zum Fischmarkt (Haltestelle Flybussen) ist nicht weit und wenn man durch die Garage geht, ist auch bei schlechtem Wetter der Weg zum Hurtigrutenterminal in Ordnung.
      Viele Grüße
      Andrea :lofoten2:
    • ich kann in Bergen keine Vergleiche anstellen, kenn nur das Scandic Strand. Direkt am Hafen gegenüber Fischhalle. Betten sehr gut und Zimmer geräumig, Frühstück gut und reichhaltig. Sehr freundliche Bedienung, gerne wieder.
      Aber etwas Weg zum Anleger, doch machbar. dafür kurzer Weg Hafen-Altstadt, und Bus vor der Tür.
      Womo
    • Falls gerade jemand seine Anreise mit Zwischenübernachtung plant - viele Hotelketten haben aktuell "Black Friday Sale". Scandic reduziert z.B. für Aufenthalte zwischen dem 9 Februar und dem 31 Mai 2018 um 50%, Thon Hotels hat 50% auf Hotelübernachtungen in Dezember, Januar und Februar (nicht auf alle - das Thon Hotel Opera hat z.B. noch den regulären Preis, das Rosenkrantz Bergen ist aber z.B. dabei... ich freu mich also gerade über mein Schnäppchen in Oslo und ärgere mich, dass ich Bergen schon gebucht hatte *brummel*).
    • Das ist mir in Bergen auch schon mal passiert, alle Hotels waren sehr teuer, so habe ich im Thon Bryggen gebucht, obwohl ich eigentlich ungern dahin wollte. Später habe ich dann storniert und mein Lieblingshotel gebucht, weil die Preise nach unten gingen.
      Jan 2009 FM ~ Jan 2010 NL ~ Jan 2011 FRAM (Antarctica) ~ Apr 2011 NN ~ Mrz 2012 LO ~
      Jan 2013 LO (Alta) ~ Feb 2014 KH ~ Jan 2016 LO ~ Feb 2018 LO

      Reiseberichte siehe Profil!

    • @arctica: Eine Frage bitte, nur zur "Erfahrungs-Erweiterung": Warum gehen Sie ungern ins Thon Orion Bryggen ? Wir haben bei mehrmaligen Aufenthalten gute Erfahrungen gemacht, die Zimmer könnten zwar etwas größer sein, sind aber nach der Renovierung vor zwei Jahren durchaus ansprechend, sehr gutes Frühstück, jetzt auch Abend-Buffet möglich und für Bergen "moderate" Preise, Lage auch ganz günstig.
    • @Fjaerland - ich zweifle nicht daran, dass das Hotel gut ist, nur gefällt mir der Ort nicht, immer wenn man ins Zentrum will, mal schnell in ein Geschäft, auch zum Bahnhof und Hurtigterminal muss man ganz Bryggen entlang tappen.
      Jan 2009 FM ~ Jan 2010 NL ~ Jan 2011 FRAM (Antarctica) ~ Apr 2011 NN ~ Mrz 2012 LO ~
      Jan 2013 LO (Alta) ~ Feb 2014 KH ~ Jan 2016 LO ~ Feb 2018 LO

      Reiseberichte siehe Profil!

    • @arctica: Danke für die Antwort, das versteh ich gut, aber gerade das tappen entlang der Kontorhäuser (und in diese hinein) gefällt uns immer wieder und der benachbarte Festningsparken ist ein Ort der Ruhe. Die "Anreise" zum Terminal zB mit der Beffen ist natürlich nur denen vorbehalten, die gerne ihre Koffer weit schleppen wollen . . .
    • Ja, aber wenn man z. B. mal schnell in eine Apotheke möchte oder einen Ausflug mit der Bahn macht habe ich nicht immer Lust und Muse an den Kontorhäusern entlang zu flanieren - das mache ich ja sowieso. Aber das mit der Beffen (die auch nicht immer fährt) ist nicht ganz so schlimmt wenn man durch das Parkhaus läuft. Allerdings fährt die Beffen auch nicht immer.
      Jan 2009 FM ~ Jan 2010 NL ~ Jan 2011 FRAM (Antarctica) ~ Apr 2011 NN ~ Mrz 2012 LO ~
      Jan 2013 LO (Alta) ~ Feb 2014 KH ~ Jan 2016 LO ~ Feb 2018 LO

      Reiseberichte siehe Profil!

    • Benutzer online 1

      1 Besucher