MS ROALD AMUNDSEN - Aktuelle Informationen

    • Die Roald Amundsen wird im Mai 2020 nochmal in die Werft gehen. Die Reparaturen im September in Vancouver am Antrieb haben das Problem laut HR nicht ausreichend gelöst. Es wird eine der beiden Unterwassereinheiten getauscht.

      Leider fallen somit die beiden Touren von San Jose (Mexiko) bis San Diego und San Diego nach Vancouver aus.
      01/06 KH BKT # 04/11 TF BKB # 01/13 NL BKT # 12/13 NK BKB # 10/14 FRAM LPA-BUE # 05/15 VA BKB # 04/16 FRAM LIS-AMS # 09/16 FRAM CAS-FOR # 11/17 PL BKB