MS Trollfjord - Reportage am 23.12.2015

    • MS Trollfjord - Reportage am 23.12.2015

      Hätte ich nicht schon ein Reise hinter mir und die nächste vor mir, dann wäre ich durch den heutigen Film sicher positiv bei meiner nächsten Reiseplanung beeinflußt worden.
      Die Reportage hat sachlich über Tour und Ausflugsmöglichkeiten informiert.
      Viele Grüße
      Pollux/Karin :cat:
    • Wussten wir nicht vorher, dass da ein Kamerateam mit an Bord sein wird.
      Beim Wikingerfest, war ich so nett und habe meinen Platz getauscht, so dass die vier nebeneinander sitzen konnten. Interpretiere den Kamera-Schwenk dann mal als "Danke schön".
      LG Barbara
      :ilhr:
      Nordnorge B-K-B (August 2011 und Juli 2012) B-K-B | Trollfjord B-K-B (April 2014, Oktober 2015, Mai 2018)
    • Ich gebe zu, ich hatte Dich/Euch "nur" beim Captains Dinner gesichtet. Habe mir jetzt aber die Szenen vom Wikingerfest noch mal angeschaut und siehe da... gefunden. :x-wink:
      Das erst das Wikingerfest und dann der Saltstraumenausflug kommt haben die aber ein wenig durcheinander gebracht. :x-wacko: Sonst aber ganz nett anzuschauen.
      Liebe Grüße, Goldfinch
      :ilhr:


      Links zu meinen Reiseberichten: siehe Profil ...
    • Ja ist ganz nett... Warum man aber andere Szenen reinschneidet... Naja vielleicht war das Wetter dem Filmteam zu schlecht. :mosking: Es sind Aufnahmen vom Hjorundfjordfilm von HR und auch ein Stralsunder Schiff im Film zu sehen :whistle3:

      Wuppi hatte ich auch gleich gefunden :good3: :laugh1:
      Nordlicht :flower:

    • Habe mir die Reportage eben angesehen, an manchen Stellen fand ich es etwas skurril. Und ich versuche noch, die Message zu extrahieren, die ja letztlich auch HR transportieren will. Die fand ich doch etwas widersprüchlich. Witzig fand ich die Kapuzenanoraks der beiden Reiseorgsnisatoren, die sie am Nordkap anhatten.

      @mil etter mil Jetzt realisiere ich auch, was mir bei dieser Perspektive komisch vorkam.
      Es grüßt Capricorn :hut:

      7/11 RW // 3/12 NX // 7/12 FM/VE // 3/13 VE // 1/14 TF // 3/14 LO //
      7/14 NX Verweise auf Reiseberichte im Profil

    • Ja schon, nur passt dazu der Kundenkreis im 5-stelligen Preisbereich, der Wert auf Privacy im Jaccuzzi oder im AlaCarte-Restaurant auf einer "Expeditionskreuzfahrt" (schreckliches Wort für die Küstentour) sucht, nicht so richtig. :S
      Es grüßt Capricorn :hut:

      7/11 RW // 3/12 NX // 7/12 FM/VE // 3/13 VE // 1/14 TF // 3/14 LO //
      7/14 NX Verweise auf Reiseberichte im Profil

    • Auch ich habe mir die Reportage gestern noch vor meiner Arbeit angesehen. Ich fand sie gar nicht so schlecht - für mich war eher die Landschaft wichtig - ich habe vor dem Fernseher gesessen und gemeint, die tolle Luft zu riechen.
      Und mit dieser Reportage im Hintergedanken ging die Arbeit um so leichter von der Hand ^^
      Da ich ja wusste, dass Wuppi auf dem Schiff war (wir haben - nein,eher sie hat uns- in Bergen gesichtet und es gab ein UUKT) habe ich auch aufgepasst ob ich sie sehe. Die Sequenz bei den Wikingern (muss ich gestehen) habe ich aber auch zunächst nicht gesehen.
      Die Vorstellungen der Reiseleiter für ihre Kunden konnte ich aber auch nicht nachvollziehen. Ich muss mich ja nicht in einen Whirlpool setzen wenn ich Privatsphäre haben will, oder? Hurtig bleibt Hurtig, jawoll :thumbsup:
      Grüße aus dem Rheinland

      Berichte sind in meinem Profil

    • @Rapunzel : wenn es diese Veranstalter wirklich schaffen ihrem Klientel Hurtigruten schmackhaft zu machen
      könnte es ja auch sein, dass diese dann gar nicht mehr auf die Kreuzfahrtschiffe wollen sondern
      bei den Hurtigschiffen bleiben :laugh1: . Wie aber auch immer: wir hier wissen ja was wir an Hurtig haben :sgenau:
      Grüße aus dem Rheinland

      Berichte sind in meinem Profil