Mit dem Bobil durch die Finnmark Jun/Jul 2015

    • 2015
    • Mit dem Bobil durch die Finnmark Jun/Jul 2015

      Vorgeschichte

      Nach meinem kleinen Road Trip 2014 war sofort klar, dass ich 2015 wieder Mitte/Ende Juni Anfang Juli einen Teil Norwegens am Landweg erkunden möchte. Zur Auswahl standen die Lofoten oder die Finnmark. Die Entscheidung fiel mit dem Angebot eines Bobils aus Kirkenes . Auch ein Flug dahin war schnell gebucht und die Wartezeit konnte beginnen.

      In diese Wartezeit fielen noch andere Reisen und vor allem das nähere Kennenlernen eines gewissen Reiseleiters. Aus einer geplanten "einsamen" Reise wurde so schnell eine Zweisame :love:

      Voller Vorfreude ging es also am Freitag, 19. Juni 2015 von Wien aus nach Kirkenes ...ca 14 Stunden sollte ich unterwegs sein, alles planmäßig, um glücklich meinem Liebsten in Kirkenes in die Hände zu fallen. Zusätzlich wurde ich mit einem leckerem Abendessen und den ersten Strahlen der Mitternachtssonne begrüßt.
      Images
      • IMG_4990.jpg

        132.26 kB, 1,037×692, viewed 335 times
      :gr-blume: Sandra

      2011 NO * 2012 NN * 2012 LO * 2013 LO * 2014 2x LO * 2015 VA * 2016 2x NX * 2018 Fram, NX, LO
      Reiseberichte im Profil
    • Samstag 20. Juni 2015 Kirkenes
      - Schlafen wird überbewertet, vor allem wenn es nicht dunkel wird :sleeping:
      - Wenn morgens die Sonne scheint, kanns trotzdem recht nass werden...an dieses Wetter muss man sich schnell gewöhnen
      - Solang man hinter den gelben Grenzpfosten bleibt, ist alles gut :good3:
      - Ich verspüre keine Sehnsucht mit der südgehenden Polarlys mitzufahren... :pardon:
      - Schlafmasken sind auch überbewertet, man wird fast ausgelacht, wenn man danach fragt, aber mein tapferer Schatz wird im letzten Geschäft fündig. Ich verwende die Maske nun tatsächlich jede Nacht :8):
      - Ganz nah an der russischen Grenze ist es wunderschön :girl_pinkglassesf:
      - Wir bremsen auch für Mäuse

      :gr-blume: Sandra

      2011 NO * 2012 NN * 2012 LO * 2013 LO * 2014 2x LO * 2015 VA * 2016 2x NX * 2018 Fram, NX, LO
      Reiseberichte im Profil
    • cetraria wrote:

      Wenn morgens die Sonne scheint, kanns trotzdem recht nass werden...an dieses Wetter muss man sich schnell gewöhnen

      Liquid sonnshine nennt das der Schotte... ;)
      Jan 2009 FM ~ Jan 2010 NL ~ Jan 2011 FRAM (Antarctica) ~ Apr 2011 NN ~ Mrz 2012 LO ~
      Jan 2013 LO (Alta) ~ Feb 2014 KH ~ Jan 2016 LO ~ Feb 2018 LO

      Reiseberichte siehe Profil!

    • Der Telegrammstil entspricht exakt meiner Vorstellung eines Reiseberichtes! :D Wunderbare Bilder,u.a.meiner Lieblingskapelle,die ich 2016 hoffentlich besuchen darf,auch von innen! ^^ Tja und das man für Mäuse bremst,ist ja wohl selbstverständlich,ich bremse sogar für Schmetterlinge,wenn es der nachfolgende Verkehr erlaubt... :)
      Gruss Stefan :)
    • @effemuc Hab ich mir gedacht, dass dir das gefällt :laugh1:

      Tanja wrote:

      Durchs Schlüsselloch...?

      Ja genau :D

      Sonntag, 21. Juni 2015 Von Kirkenes nach Båtsfjord
      - Heute geht es endlich los mit dem Bobil. Nach dem Verstauen des Gepäcks bin ich mir nicht mehr sicher, ob ich alles wieder finde :hmm:
      - Wohnmobil fahren ist gar nicht schwer.
      - Ein und das gleiche Hurtigrutenschiff in zwei Häfen am gleichen Tag zu sehen hat was....
      - Båtsfjord hat seinen eigenen Charme, die Zeit scheint hier still zu stehen.
      - Mit Erlaubnis haben wir für die Nacht den besten Platz mit Aussicht bekommen...denn das 2. Schiff kommt ja zu fortgeschrittener Stunde
      - Mitternachtssonne bedeutet taghelle Nacht...Dämmerung gibt es nicht :laugh1: :dash: . Die schnelle Suche nach einem neuen Stativ kurz vor der Abreise hätte ich mir sparen können. :lol:
      Images
      • IMG_5112.jpg

        150.26 kB, 789×527, viewed 201 times
      • IMG_5125.jpg

        117.33 kB, 830×554, viewed 195 times
      • IMG_5129.jpg

        146.85 kB, 789×527, viewed 182 times
      • IMG_5143.jpg

        131.37 kB, 830×554, viewed 193 times
      • 10351732_10206967498492100_1339698980868695115_n.jpg

        47.24 kB, 960×579, viewed 190 times
      • 11230869_10206967500132141_8393109447122959523_o.jpg

        61.2 kB, 1,161×560, viewed 199 times
      • IMG_5166.jpg

        151.45 kB, 767×512, viewed 225 times
      • IMG_5169.jpg

        150.86 kB, 830×554, viewed 265 times
      :gr-blume: Sandra

      2011 NO * 2012 NN * 2012 LO * 2013 LO * 2014 2x LO * 2015 VA * 2016 2x NX * 2018 Fram, NX, LO
      Reiseberichte im Profil
    • Montag, 22. Juni 2015 Båtsfjord nach Berlevåg

      - Man sollte sein Bobil neben keine Baustelle stellen - Schlaf adé :dash:
      - Wer beim Landhandel in Kongsfjord nicht hält ist selbst schuld :essen: beste Waffel ever :hail:
      - Abstecher zahlen sich aus...die Karibik existiert auch im hohen Norden - Veines :heart:
      - Tetrapoden sind eine schlaue Erfindung.
      - Mitternachtssonne bei Nordlicht-Index 9 ist doof. :girl_cray2:
      Images
      • IMG_5206.jpg

        152.98 kB, 689×461, viewed 239 times
      • IMG_5186.jpg

        153.5 kB, 395×592, viewed 225 times
      • DSC_0166.jpg

        151.19 kB, 551×367, viewed 233 times
      • IMG_5212.jpg

        150.79 kB, 687×459, viewed 236 times
      • IMG_5228.jpg

        136.9 kB, 623×415, viewed 226 times
      • IMG_5243.jpg

        153.1 kB, 611×408, viewed 219 times
      • IMG_5247.jpg

        142.25 kB, 425×636, viewed 202 times
      • IMG_5251.jpg

        153.33 kB, 662×442, viewed 221 times
      • IMG_5258.jpg

        153.05 kB, 653×437, viewed 209 times
      • IMG_5297.jpg

        137.01 kB, 778×519, viewed 213 times
      • IMG_5299.jpg

        129.27 kB, 778×519, viewed 215 times
      • IMG_5306.jpg

        78.75 kB, 778×519, viewed 218 times
      • IMG_5325.jpg

        92.81 kB, 778×519, viewed 226 times
      • IMG_5327.jpg

        131.46 kB, 778×519, viewed 218 times
      • IMG_5339.jpg

        101.91 kB, 778×519, viewed 227 times
      :gr-blume: Sandra

      2011 NO * 2012 NN * 2012 LO * 2013 LO * 2014 2x LO * 2015 VA * 2016 2x NX * 2018 Fram, NX, LO
      Reiseberichte im Profil
    • Bobil fand ich auch immer lustig :thumbsup:

      Im Gegensatz zum Norweger geht der Schwede, wie ich in den letzten Wochen lernen durfte, sogar noch ein Schrittchen weiter, er nimmt direkt sein ganzes Haus mit und fährt mit seinem Husbil durch die Gegend.

      @cretaria, toller Bericht :good3: , man müsste einfach mehr Zeit haben :girl_cray2: , bis wir mit unserem Bobil dort oben unserer Runden drehen können wird es wohl noch ein wenig dauern. :/
      Gruß christian(us) :hut:

      (Reiseberichte etc. siehe Profil)
    • - Reiseberichte im Telegrammstil können sehr schön sein.
      - Wie man von Telegrammen weiß, hängt das Gefallen trotzdem entscheidend vom Inhalt ab.
      - Dieser Reisebericht gefällt mir ausgesprochen gut.
      - Deine Fotos sind wie gewohnt unschlagbar gut.
      - Dass ein Landhandel auf norwegisch Landhandel heißt, kann auch nach Tagen ein kräftiges Schmunzeln auslösen.
      - Es ist kein schönes Gefühl, die besten Waffeln der Welt am Ende derselben zu wissen.
      - Wer sich in einem Forum cetraria nennt, muss offensichtlich damit rechnen, plötzlich cretaria genannt zu werden.
      - Die Vorfreude auf die Fortsetzung eines tollen Reiseberichts kann etwas ausgesprochen angenehmes sein.