Kirkenes: Bauprojekte

    • arcticGateway schrieb:

      In dem Film kamen auch 2 Einwohner vor, die aus Båtsfjord in einen viel kleineren Ort gezogen sind, weil ihnen die Hektik und der Trubel in Båtsfjord zu nervig war!

      Kann ich gut verstehen! Besonders morgens und nachmittags muss der Strassenverkehr ziemlich dicht sein! Baatsfjord gehoert ja zu den groesseren Ortschaften Finnmarks! :o-w00t: Un ich wohne hier in Bangkok, mit mehr als 12 Millionen Einwohnern! :an-king: :laugh1: :dance: :gamer: :pulp fiction:
    • das erinnert mich an eine Geschichte, die meine Mutter erlebte - eines Tages hörte sie aus dem Büro ihres Chefs einen Lachkrampf desselben. Auf Nachfrage erzählte er, er habe ein Bewerbungsschreiben in dem zu Lesen war, der Bewerber ging nach der Schule in die Fremde - von Bünzen nach Boswil! Zur Erklärung - Bünzen hat keine 1000 Einwohner, Boswil hatte zu der Zeit wohl knapp 2000. Und von Bünzen nach Boswil sind es rd. 2 km!
      Jan 2009 FM ~ Jan 2010 NL ~ Jan 2011 FRAM (Antarctica) ~ Apr 2011 NN ~ Mrz 2012 LO ~
      Jan 2013 LO (Alta) ~ Feb 2014 KH ~ Jan 2016 LO ~ Feb 2018 LO

      Reiseberichte siehe Profil!

    • Arctica schrieb:

      Und von Bünzen nach Boswil sind es rd. 2 km!

      Na ja, das sind in der Schweiz doch schon richtige Entfernungen. :dance3:
      Der Chef unserer schweizer Niederlassung hat uns mal bei einem Treffen, auf die Frage nach dem Grund des Ausscheidens eines früheren Mitarbeiters, erzählt, er habe gekündigt, da ihm die 40 Minütige Anfahrt zur Arbeit zu lange sei. Als ich dann trocken bemerkte, in 40 Minuten sei man doch schon durch die ganze Schweiz durch, herrschte am Tisch großes Gelächter, nur unser schweizer Chef hat mich mindestens eine Stunde lang nicht mehr angeschaut. :tommy:
      Gruß Jobo,

      Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
      - Alexander von Humboldt -

      (Links zu meinen Reiseberichten im Profil)
    • Tja - wir Schweizer sind halt manchmal Sensibelchen... :o-whistling:

      Aber im Ernst - mit solchen Sprüchen sollte man als Deutscher tatsächlich gegenüber Schweizer Chefs vorsichtig sein! Die kommen echt nicht gut an.
      Jan 2009 FM ~ Jan 2010 NL ~ Jan 2011 FRAM (Antarctica) ~ Apr 2011 NN ~ Mrz 2012 LO ~
      Jan 2013 LO (Alta) ~ Feb 2014 KH ~ Jan 2016 LO ~ Feb 2018 LO

      Reiseberichte siehe Profil!

    • Also ganz praktisch liegt das Hotel nicht - laute Karte ( thonhotels.com/Hotel-Map/?back=2556 ) ist der HR-Anleger mal locker mehr als 1.000 m entfernt. So richtig praktisch liegt es für HR-Gäste also nicht.

      Wenn ich mir überlege, daß ich einen Tag vorher ach KKR anreise bzw. einen Tag nach HR-Ankunft abreise und im neuen Thon übernachten will, dann schleppe ich mein Gepäck also mindestens 1.000 m durch Kirkenes (wenn ich denn kein Taxi benutzen will).
    • Hallo tropenfisch,

      erstmal Willkommen hier im Forum!

      Also man kann doch den Bus nehmen der am Rica-Hotel hält, dann ist es nicht mehr weit, ich nehme aber fast an dass der dann noch eine kleine Schleife am Thon-Hotel vorbei macht. Aber als schön möchte ich diese Ecke auch nicht gerade bezeichnen... :whistling:

      tropenfisch schrieb:

      ...KKR...

      Sorry - ich nehme an du sprichst von KKN - KKR ist Kaukura Atoll auf Französisch-Polynesien... :D (und dürfte somit unwesentlich wärmer sein...)
      Jan 2009 FM ~ Jan 2010 NL ~ Jan 2011 FRAM (Antarctica) ~ Apr 2011 NN ~ Mrz 2012 LO ~
      Jan 2013 LO (Alta) ~ Feb 2014 KH ~ Jan 2016 LO ~ Feb 2018 LO

      Reiseberichte siehe Profil!

    • Ich habe es gerade mal mit Google Maps ausgerechnet, es ist ziemlich genau gleich weit wie ins Rica Arctic.
      Jan 2009 FM ~ Jan 2010 NL ~ Jan 2011 FRAM (Antarctica) ~ Apr 2011 NN ~ Mrz 2012 LO ~
      Jan 2013 LO (Alta) ~ Feb 2014 KH ~ Jan 2016 LO ~ Feb 2018 LO

      Reiseberichte siehe Profil!

    • bergen - ich glaube wir reden aneinander vorbei - ich rede vom RICA in der Stadt und nicht von dem auf dem Berg. Wir gehen immer in die Stadt - wir ziehen die Vorteile einer Stadt mit dem ganzen Rummel, Verkehr, Ausgehen, shoppen usw. dem ruhigen Landleben vor...
      Jan 2009 FM ~ Jan 2010 NL ~ Jan 2011 FRAM (Antarctica) ~ Apr 2011 NN ~ Mrz 2012 LO ~
      Jan 2013 LO (Alta) ~ Feb 2014 KH ~ Jan 2016 LO ~ Feb 2018 LO

      Reiseberichte siehe Profil!

    • Hei

      Wir reden schon vom dem selben Hotel. Das mitten in der Stadt wo der Bär steppt. Auch für dieses zu erreichen geht es leicht rauf und runter. Betonung auf leicht. Aber wenn die 1000m vom Thon Hotel zum Anleger auch schon Erwähnung finden, ist eine solche Steigung vielleicht auch schon Erwähnungs wert.

      Hilsen fra Sveits bei frühlinghaften Wetter
    • Das in der Stadt heißt übrigens Rica Arctic Hotel, das auf dem Berg nur Rica Hotel. :thumbup:
      Gruß Jobo,

      Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
      - Alexander von Humboldt -

      (Links zu meinen Reiseberichten im Profil)