MS LOFOTEN: Kabineninfos und -Fragen

    • Vor den Kabinen 303 und 305 befindet sich ein Außengang (der bei unserer Fahrt aber so gut wie immer verschlossen war). Abgesehen davon besteht freie Sicht nach außen bis auf eine senkrechte Stützstange. Die geschlossene Außenwand befindet sich ein Stück weit in Richtung Heck.

      Viele Grüße
      Noschwefi
      Chor: Wir sind alle Individualisten :)
      Einzelstimme: Ich nicht :P


      Reiseberichte siehe Profil :lofoten2:


    • MS LOFOTEN Kabinen 222/224/226

      Liebe Lofoten-Gemeinde.... ein Moses hat sich heute entschieden: 26.08.16 / B-K-B mit der Lofoten. Frage an die Seebären. HR hat mir die Kabine D1-222 / Deck B angeboten. Sie liegt unter einer Treppe!!! Hat aber ein Bullauge:) (das wohl im Sommer wenn sturmfrei geöffnet bleibt...?) - Im forum liefen Infos ... keine Steckdose in der Kabine usw. / Immer noch wirklich?!
      Was meint ihr: Annehmen? Habe 3 Tage Option. Der Preis ist ok glaube ich als Sommerpreis, 1,555..... Eigenanreise usw.
      Was ich auch nicht klar kriege: Liegt diese Kabine wirklich steuerbord? Die Grafiken sind da undeutlich!!! Danke für jede Entscheidungshilfe, smutje Barbara

      Beitrag in dieses Unterforum verschoben, da keinerlei aktuelle Informationen zum Schiff enthalten.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „BRITANNICUS“ () aus folgendem Grund: Zwischentitel angepasst. /B.

    • Hallo Barbara,

      erstmal herzlich Willkommen im Forum!

      Ja, diese Kabine ist Steuerbord, auf den Grafiken wurde der Frachtraum am Bug weggelassen, den musst du dir auf der Grafik auf der rechten Seite vorstellen.

      Die genannte Treppe ist eher ein Niedergang, sehr steil, man kommt dort sofort auf das C-Deck. Benutzt kein Mensch, zumal oben eine Schotttür ist, selbst ich habe sie erst nach einer Woche zufällig entdeckt. Es steht aber nicht das sonst übliche Crew only, so dass man sie nutzen könnte. Ansonsten kann ich dir über diese Kabine nichts sagen, Viel weiter hinter würde ich auf diesem Deck allerdings nicht gehen, da ist die Maschine doch recht laut.
      Jan 2009 FM ~ Jan 2010 NL ~ Jan 2011 FRAM (Antarctica) ~ Apr 2011 NN ~ Mrz 2012 LO ~
      Jan 2013 LO (Alta) ~ Feb 2014 KH ~ Jan 2016 LO ~ Feb 2018 LO

      Reiseberichte siehe Profil!

    • Auf der Jubiläumstour hatte ich die D 232. Diese liegt zwar näher am Maschinenraum, an die Geräuschkulisse von dort habe ich mich aber schnell gewöhnt. Die genannte Treppe habe ich des öfteren genutzt, da ich über diese besonders schnell an Deck gekommen bin - und umgekehrt schnell zur Kabine. :D
      <3 lig hilsen
      Bernhard

    • Hi und danke an alle. Jetzt noch kurz dieses: Habe ein Alternativangebot D1 224 oder 226. Frage: besser oder gleich mit D1 222? Die bilder zur 222 hatten auf mich eine xxx-Wirkung (geht gar nicht).... oder täuscht das im Vergleich mit den noch in Frage kommenden??? Muss mich bald entscheiden.... moinmoin...
    • D1-224 und 226 sind, so wie ich das sehe, Innenkabinen. Mir persönlich gefallen Innenkabinen generell nicht, auch nicht auf den hochmodernsten Schiffen. Musst du selbst wissen, wie wichtig es dir ist, mal einen Blick nach draußen auf den Himmel werfen zu können.

      Gegenfrage: was an der 222 ist für dich das no-go? Die Lofoten ist nun mal ein traditionelles (um nicht "altes" zu sagen) Schiff, da ist es eher etwas ursprünglicher, rustikaler und einfacher als auf den modernen Schiffen. Dafür hat es einen besonderen "Charakter".

      Und dass du das Bullauge in der Kabine öffnen kannst, glaube ich eher nicht...
      --

      Allzeit gute Fahrt wünscht Peter
    • phge schrieb:

      Und dass du das Bullauge in der Kabine öffnen kannst, glaube ich eher nicht...

      Ich denke mit "geöffnet" ist nicht gemeint das Bullauge wie ein Fenster zu öffnen, sondern dass das Schott nicht geschlossen wird ;)
      Jan 2009 FM ~ Jan 2010 NL ~ Jan 2011 FRAM (Antarctica) ~ Apr 2011 NN ~ Mrz 2012 LO ~
      Jan 2013 LO (Alta) ~ Feb 2014 KH ~ Jan 2016 LO ~ Feb 2018 LO

      Reiseberichte siehe Profil!

    • Hallo barb,

      die 222 hatte ich bei der Silvesterreise 2014/2015. Sie ist eine Einzelkabine, hat aber 2 Schränke und somit viel Stauraum. Die beiden Mitreisenden in den Kabinen 224 und 226 haben mich darum sehr beneidet, denn sie hatten nur 2 Haken, an denen man Klamotten aufhängen konnte. Die anderen Sachen mussten im Koffer bleiben. Im Gegensatz zu ihren Kabinen fanden sie meine geradezu luxuriös. Die Treppe hat überhaupt nicht gestört, da sie nur selten benutzt wurde. Günstig ist, dass das Damen-WC schräg gegenüberliegt. Die beiden Duschen für den ganzen Bereich ab D 222 bis zur hinteren Treppe sind zwar weiter entfernt, aber dort ist mir um 6 Uhr nie jemand in die Quere gekommen. Es gibt auf jeden Fall eine größere Anzahl von Kabinen, die wesentlich schlechter sind. Für meine April-Reise habe ich die D 222 wieder gebucht.

      Gruß Eva
    • @Arctica Danke für die 'Ausdeutschung'. Natürlich kann man ein Bullauge nicht zur Frischluftzufuhr öffnen.

      @eku Da waren wir ja auf der gleichen Silvesterreise. Ich hatte schon mal die 227 und konnte mir diese gegenüberliegenden Innenkabine ansehen. Da waren tatsächlich nur Haken und ich hätte nicht tauschen wollen!
      :gr-blume: Sandra

      2011 NO * 2012 NN * 2012 LO * 2013 LO * 2014 2x LO * 2015 VA * 2016 2x NX * 2018 Fram, NX, LO
      Reiseberichte im Profil
    • Hallo, besonders danke an die für mich hilfreichen, weil detaillierten Angaben zur 222 und zu meinem Wunsch, mich mit der mir angebotenen Kabine anzufreunden. Danke, Eva, hat mir geholfen, deine Einschätzung! Gott, ich suche doch keinen Luxus in der Kategorie, das Bullauge soll bitteschön ab und zu mal Tageslicht einlassen - was denn sonst :)! Aber für ein Bett plus Waschbecken auf 5m2 ist der Preis denn auch so ausreichend.... oder?!
      Als Erstreisende -und mehr Reisen mit der HR stehen wohl leider nicht im Raum- guckt mensch na klar nach dem, was einigermaßen zum Wohlgefühl passt - obwohl das Schiff und die Tour das Maßgebliche sind aber: .... toll, dass es für diese Fragen das Forum gibt - moinmoin an alle!
    • Gebucht! Endlich! Es ist die 222 geworden - warum auch nicht... I hope this: :lofoten2:!!!!!!
      Jetzt kann ich mich wieder alltäglichen Dingen widmen, war ja total beschäftigt (auch in Träumen) mit dieser Hurtigrute........
      Aber das kennen wohl alle Greenhorns.
      Die Fragen zu Klamotten, hilfreichen Mitnahmeteilchen - und was weiß ich jetzt noch nicht - bekomme ich sicher übers Forum geklärt.... Stelle ich erst mal ein paar Minuten zurück...
      Dann erst mal tschüs und - bis bald.
    • MS LOFOTEN Kabine 227

      Hallo an ALLE
      Immer wenn ich einen Bericht der Hurtigrute im Fernseher sah war ich fasziniert. Dachte dann wie schön es wäre auch mal an einer Fahrt teilzunehmen. Uuuuuun..... am Sonntag habe ich kurz entschlossen die B-K-S Reise auf der Lofoten für März 2017 gebucht. Ich bin so happy :-)))). Mir wurde die Kabine D1 227 angeboten. Ist das ok?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „BRITANNICUS“ () aus folgendem Grund: Zwischentitel eingefügt. /B.

    • Ich habe währed unserer Reise im Januar ein paar aktuelle Kabinenbilder gemacht:

      Deck B:


      Kabine 226 (Innenkabine)



      Salon Deck:

      Kanbine 400



      Kabine 402



      Kabine 404




      Die Polsterbezüge haben sich geandert, auf älteren Bildern sind sie andersfarbig (rötlich).

      Kabine 400 liegt neben der Spülküche, Boden ist Laminat, der Kleiderschrank ist kleiner also in 402, 404.

      Kabine 402 hat ebenfalls Laminat als Bodenbelag, größeren Kleiderschrank, die Türen fehlen...

      Kabine 404 hat Teppich als Bodenbelag, einen größeren Kleiderschrank wie in 402 (aber mit Türen), am rechten Fenster ist auch eine kurze Couch, die auf dem Bild nicht zu sehen ist..

      Die Bäder sind in den Kabinen gleich (s. 404)
      Grüße aus OWL - teuto

      :lofoten2:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „teuto“ ()