Heimat Helgoland

Montag, 4. Juni 2018, 01:00 - 02:30

  • Reportage l HR l 01.00 - 02.30 Uhr l 90 min

    Der Fotograf und seine Insel

    Helgoland, 18. April 1947. Die Vorbereitungen für eine der größten nichtnuklearen Sprengungen in der Menschheitsgeschichte sind abgeschlossen. Nach 13.00 Uhr soll nichts mehr an die jahrzehntelangen Bestrebungen erinnern, Helgoland in eine waffenstarrende Hochseefestung zu wandeln. Sämtliche Überreste der militärischen Aufrüstung vergangener Jahrzehnte sollen, so der Plan der britischen Besatzer, mit über 6.000 Tonnen Sprengstoff in die Luft gesprengt werden...
    Nordlicht :flower: