Chile - Von der Wüste ins ewige Eis

Mittwoch, 13. September 2017, 17:00 - 17:45

  • Reportage l 3sat l 17.00 - 17.45 Uhr l 45 min

    Vulkane, Fjorde, Wüste und Eis: Kaum ein Land der Erde ist so vielfältig wie Chile. Der Film von Julia Leiendecker lädt zu einer Reise durch dieses Land ein. Sie führt vom Norden in den Süden. Ganz im Norden Chiles, in einer der trockensten Wüsten der Welt, der Atacama, trifft das FilmteamAlain Maury. Weil der nächtliche Himmel nirgendwo sonst so klar ist, hat es den Astronomen dorthin verschlagen...
    Nordlicht :flower: