Nach der langen Nacht - der Winter in Spitzbergen

Donnerstag, 15. Dezember 2016, 10:30 - 11:15

  • Reportage l BR l 10.30 - 11.15 Uhr l 45 min l D 2013

    Die hohe Arktis ist ein extremer Lebensraum - zu jeder Jahreszeit. Schnee und Eis, Sturm und Kälte bestimmen alles, sind verantwortlich für Bedingungen, die auf den ersten Blick absolut lebensfeindlich erscheinen. Dennoch existieren auch wenige Breitengrade südlich des Nordpols Fauna und Flora, die sich den harschen Voraussetzungen geradezu perfekt angepasst haben. Spitzbergen ist dafür ein exemplarisches Beispiel....
    Nordlicht :flower: