Tückische Giganten - Eisbergforschung in Kanada

Freitag, 28. Oktober 2016, 04:10 - 04:30

  • Reportage l phoenix l 04.10 - 04.30 Uhr l 20 min

    Zwischen 20.000 und 40.000 Eisberge lösen sich jedes Jahr von den Gletschern Grönlands. Das "Institute for Ocean Technology" im neufundländischen St. John's betreibt Grundlagenforschung über Eis und Eisberge. Viele Wissenschaftler rechnen damit, dass der Weg durchs Eismeer im Norden Kanadas ca. ab 2030 während des Sommers weitgehend eisfrei und für die Handelsschifffahrt gut zu befahren sein wird. In großartigen Landschaftspanoramen und seltenen Unterwasseraufnahmen dokumentiert der Film die Bewegung der Eisberge.
    Nordlicht :flower: