Wie geht das ? Ostseefähre

Mittwoch, 16. März 2016, 18:15 - 18:45

  • Reportage l NDR l 18.15 - 18.45 Uhr l 30 min

    Sechs Mal am Tag fahren die großen Fähren von Rostock nach Trelleborg und zurück. Eine davon ist die MS "Mecklenburg-Vorpommern", das größte Fährschiff unter deutscher Flagge. Eine gute Stunde brauchen die Leute von Reederei und Seehafen für das Be- und Entladen des Schiffes. Eisenbahn, Trailer, Lkw, Pkw und
    vielleicht auch mal der Mast einer Windkraftanlage sind darunter...

    Nordlicht :flower: