1. Hurtigruten Reise, Fragen zum Gepäck, den Ausflügen etc.

    • 1. Hurtigruten Reise, Fragen zum Gepäck, den Ausflügen etc.

      Hallo!
      Ich bin neu hier im Forum, weil ich in knapp 2 Wochen das erste Mal mit einem Hurtigruten-Schiff fahren werde und noch einige Fragen habe.
      Die Anreise nach Bergen erfolgt mit einem Charterflug ab Düsseldorf. Hat da schon jemand Erfahrung? Ich würde gerne wissen, wie es dann
      in Bergen mit dem Gepäck abläuft. Der Flug kommt in Bergen 16.00 Uhr an und das Schiff legt 20.00 Uhr ab. Vorher muss man allerdings noch
      das Gepäck entgegen nehmen, zum Hurtigruten-Terminal fahren und die Sicherheitseinweisung mitmachen. Ich habe nun etwas Sorge, dass
      wir so lange auf unser Gepäck warten müssen. Angeblich erwartet uns am Flughafen ein Guide.

      Wir haben einige Ausflüge gebucht. Klappt das mit den Ausflügen immer oder gabs auch mal Probleme? Wie erfährt man, um welche Uhrzeit
      die Ausflüge starten? Muss man sich beim Guide erkundigen, an der Rezeption oder gibt es einen Aushang? Ich möchte die Ausflüge nicht
      verpassen, waren ja nicht eben billig.

      Beim Abendessen gibt es ja in der Hauptreisezeit 2 Sitzungen. Wann genau fängt die erste bzw. zweite Sitzung an und kann man sich da für
      eine Sitzung eintragen lassen oder bestimmt das generell jemand an Bord?

      Wir werden mit der Trollfjord fahren und ich freue mich total auf die Reise
      :) . Allerdings habe ich gelesen, dass ein kleineres Schiff besser
      gewesen wäre, da dies familiärer ist. Auf der Trollfjord soll der Speisesaal immer brechend voll gewesen sein und auch zum Frühstück
      wo man freie Platzwahl hatte soll es chaotisch zugegangen sein (fehlender Kaffee, etc.). Hat da jemand andere Erfahrungen oder kann
      dies bestätigen?

      Letzte Frage, nochmal zum Flug. Wir fliegen zum ersten Mal (mal abgesehen von einem Rundflug, wo wir kein Gepäck brauchten). Es geht
      um die Sicherheitsvorschrieften. Da darf man ja einiges nicht ins Handgepäck tun, anderes gehört wiederum ins Handgepäck. Ich habe
      einen Fotorucksack und darin auch 2 Ersatzakkus und die Ladekabel. Ist das ein Problem? Die Ladekabel könnte man ja als Waffe
      benutzen
      8| . Kann es sein, dass die Sicherheitskräfte verbieten, das im Handgepäck mitzuführen? Unser Charterflug
      ist mit Air Berlin und da darf man nur 2 Akkus dabei haben. Aber hallo-da haben wir 2 Kameras mit je einem Akku inside
      und einem Ersatzakku. Meine Begleitung hat auch noch einen Camcorder samt Akku/Ersatzakku. Und im Handy ist ja
      schließlich auch noch ein Akku (nicht fest verschweißt, denn wir haben ja kein Eierphone :P) . Was wenn das den
      Sicherheitsleuten zuviel des Guten ist? Dafür nehmen wir aber nix flüssiges mit, rein gar nichts!

      Ich würde mich über ein paar ernstgemeinte Antworten freuen. Vielen Dank schonmal <3 !

      LG
      Aurora
      Sind wir wirklich intelligent, wenn wir unseren eigenen Lebensraum zerstören :dash: ?

      :girl_witch: 2014_MS Trollfjord
    • Hallo Aurora B.

      Also so mit dem Charterflug musst Du Dir keine Sorgen machen, dass Du nicht rechtzeitig auf das Schiff kommst. Mit Dir im Flieger werden 100 bis 200 Leute sein, die auf genau das gleiche Schiff wollen. 4 Stunden sind dafür reichlich. Und sonst wird das Schiff sicher warten.

      die Ausflüge Werden im Sommer sicher alle Zustände kommen, da ihr mit einem großen Schiff und noch dazu im Sommer fährt. Die Schiffe sind da tatsächlich etwas voller als zu anderen Jahreszeiten.

      Die Asuflüge werden durchgesagt, auch auf deutsch. Das verpasst Du nicht.

      Sicher sind kleinerer Schiffe familiärer, aber Du hast jetzt die Trollfjord gebucht. Freu Dich einfach drauf. Ein kleineres Schiff kannst Du beim nächsten Mal fahren.
      Es grüßt Capricorn :hut:

      7/11 RW // 3/12 NX // 7/12 FM/VE // 3/13 VE // 1/14 TF // 3/14 LO Verweise auf Reiseberichte im Profil
      7/14 NX
    • Hallo Aurora - erstmal herzlich Willkommen hier im Forum und schon mal gute Reise!

      Zu deinen Fragen - wenn du Check-In an Bord gemacht hast kannst du ab ca. 18 Uhr in deine Kabine. Früher wirst du aber auch kaum an Bord sein - also schon mal egal. Irgendwann in den nächsten zwei Stunden ist dann auch dein Gepäck in der Kabine. Kann bei voll belegtem Schiff mal etwas dauern, also notfalls erst Abendessen.

      Alles andere - sowohl wann die Ausflüge starten, wie auch wann die Essensitzungen sind erfährst du aus dem Tagesprogramm, dass ab jedem Abend aufliegt. Ausflüge werden dann auch nochmal vom Reiseleiter des Schiffes durchgesagt. Notfalls steht er aber auch gerne für Auskünfte zur Verfügung. Beim Einchecken bekommst du ein Kuvert mit deiner Cruise Card - da steht auch deine Essensitzung drauf.

      Flug - ich fliege relativ viel - komme eben von einer Südamerikareise zurück, mit zig Akkus im Handgepäck (drei Kameras, zwei Laptops), und hatte noch nie Probleme. Es gibt allerdings wohl Sicherheitspersonal die die Anweisung haben darauf zu achten dass die Akkus geladen sind (eine Attrappe könnte man ja für sonst was gebrauchen...). Allerdings wurde das bei mir auch noch nie kontrolliert. Und ich habe alles - Akkus und Ladegeräte/-Kabel IMMER im Handgepäck - ich kann damit leben wenn der Koffer nicht ankommt und ich keine frischen Socken habe - aber wenn ich meine Kamera nicht laden könnte, ich glaube ich würde über die Reling hüppen... ;)
      Gruss - Arctica

      Jan 2009 FM * Jan 2010 NL * Jan 2011 FRAM (Antarctica) * Apr 2011 NN * Mrz 2012 LO * Jan 2013 LO (Alta)* Feb 2014 KH *
      Jan 2016 LO

      Reiseberichte siehe Profil!
    • Aurora Borealis schrieb:

      Wie erfährt man, um welche Uhrzeit
      die Ausflüge starten? Muss man sich beim Guide erkundigen, an der Rezeption oder gibt es einen Aushang?

      Da mußt Du Dir keine Sorgen machen, es gibt Aushänge, wir nennen sie Tagesbefehle, da steht alles wichtige drauf. Und dann gibt es auch immer Durchsagen, in verschiedenen Sprachen. Du wirst sehen du verpaßt nichts ;)

      Aurora Borealis schrieb:

      Ich habe nun etwas Sorge, dass
      wir so lange auf unser Gepäck warten müssen

      Auch hier wird nichts schief gehen, da ja wie Capricorn schreibt noch mehr im Flieger sitzen die auf das Schiff wollen. Und die Zeit reicht auch für alles.

      Aurora Borealis schrieb:

      Auf der Trollfjord soll der Speisesaal immer brechend voll gewesen sein und auch zum Frühstück wo man freie Platzwahl hatte soll es chaotisch zugegangen sein (fehlender Kaffee, etc.)

      Natürlich sind die Schiffe im Sommer voller, aber mach Dir keine großen Gedanken, ich habe auch bei einem relativ vollem Schiff noch keine Probleme gehabt eine Platz zu finden. Wenn natürlich alle darauf bestehen am Fenster zu sitzen wird es problematisch ;)

      Aurora Borealis schrieb:

      Da darf man ja einiges nicht ins Handgepäck tun

      Ich hab mir über die Anzahl der Akkus im Handgepäck noch gar keine Gedanken gemacht :hmm: , kann Dir aber sagen das es da noch nie Probleme gab. Hab eigentlich alles "technische" im Handgepäck, Ladekabel, Laptop, Handy, Foto und alles was dazu gehört.

      Du wirst sehen alles wird gut, geniesst die Reise :good3:
      Nordlicht :flower:

    • Hallo Aurora,

      ich bin im April ebenfalls mit dem Charterflug ab Düsseldorf und dann mit der Trollfjord unterwegs gewesen.
      Kannst ja mal ganz lieb das Schiff von mir grüßen. :rolleyes:

      Der Flughafen in Bergen ist jetzt nicht so besonders groß. Wir sind im April gemütlich vom Flugzeug zur Gepäckausgabe geschlendert und kaum waren wir da, setzte sich das Band in Bewegung. Und auch unser Flug war ausgebucht. Das hat nach dem Rückflug in Düsseldorf dann schon länger gedauert bis die Koffer da waren.

      Und genau, du schnappst dir deinen Koffer und gehst durch den Zoll raus in die Ankunftshalle. Dort steht dann ein Guid und zeigt euch den Weg zu den Reisebussen. Guid und Bus sollten erkennbar sein an Schildern mit dem roten H von Hurtigruten bzw. es steht Hurtigruten dran/drauf. Ihr werdet dann bis zum Terminal gefahren.

      Bezüglich Akkus oder Ladekabeln hat bei mir bisher auch nie einer was gesagt. Und da waren auch diverse in meinem Handgepäck.

      Ich wünsche euch jedenfalls eine schöne Reise und noch viel Vorfreunde bis es los geht.

      Viele Grüße Barbara
      LG Barbara
      :ilhr:
      Nordnorge B-K-B (August 2011 und Juli 2012) B-K-B | Trollfjord B-K-B (April 2014 und Oktober 2015)
    • Hallo Aurora,

      ich war ja bis gestern auf der ziemlich gefüllten MS TROLLFJORD . Aber chaotische Zustände
      beim Frühstück oder Mittagsbuffet gab es wirklich keine, man fand immer einen Platz.
      Auch Kaffee gabs immer (den muss man sich selbst am Automaten holen) und das ist
      für mich manchmal wichtiger als die Nahrungsaufnahme. :)

      Abends waren die Essenssitzungen um 17:30 und 20:30. Welche Essenssitzung man
      hat, steht auf dem Kuvert mit den Cruisecards. Ob man wechseln kann, weiss ich nicht,
      wir hatten 20:30 und das hat für uns optimal gepasst.

      Tug
    • Hallo Aurora,

      zunächst einmal herzlich Willkommen im Forum!

      Auch ich fliege immer mit etlichen Akkus, Ladekabeln, Kameras und Laptop im Handgepäck. Dabei gab es noch nie Probleme.
      Die Zeiten für die im Voraus gebuchten Ausflüge stehen mit auf der Rechnung. Weiterhin gibt es in der Nähe der Information Aushänge zu den Ausflügen und Zeiten. Weiterhin (wie bereits erwähnt) werden die Ausflüge durchgesagt.

      Also: Ich wünsche Euch eine schöne Reise mit tollen Erlebnissen (die sind ja garantiert :) ) und Superwetter.
      :ilhr: og Nordnorge!
    • @Wuppi
      Vielen Dank! Werde schöne Grüße von Barbara (Wuppi) ausrichten ;) !
      @Tug
      Na, dann bin ich ja beruhigt :) . THX
      @Corsair
      Auf der Rechnung steht nur der jeweilige Tag der Ausflüge, nicht die Uhrzeit. Aber wenn es durchgesagt wird und in der Nähe der Information ausgehangen ist, dann ist ja alles klar. Hoffe auch auf Superwetter, obwohl es ja jetzt gerade schön in Norwegen ist und es dann schlechter werden soll - aber wird schon werden! Jedenfalls vielen Dank! Ich freue mich schon total.

      Sorry, aber eine Frage hab ich noch. Wenn man einen Ausflug gebucht hat, der während der Mittagszeit stattfindet, bekommt man dann ein Lunchpaket oder so mit? Mein Freund möchte das gerne wissen, er ist immer so schnell am verhungern :D ! Mir ist etwas zu trinken dagegen wichtiger...
      Sind wir wirklich intelligent, wenn wir unseren eigenen Lebensraum zerstören :dash: ?

      :girl_witch: 2014_MS Trollfjord
    • Wenn ein Ausflug über die Mittagszeit ist wird das Buffet in der Regel so angesetzt dass man trotzdem zum Futtern kann.
      Gruss - Arctica

      Jan 2009 FM * Jan 2010 NL * Jan 2011 FRAM (Antarctica) * Apr 2011 NN * Mrz 2012 LO * Jan 2013 LO (Alta)* Feb 2014 KH *
      Jan 2016 LO

      Reiseberichte siehe Profil!
    • Hallo im Forum! :)
      Die Essenszeiten werde bei großen Ausflügen an die Zeiten angepast. Vorher oder nachen kann man immer noch Mittagessen.
      Platz gibts auch genug wenn es voll ist auf dem Schiff,drausen wie drinnen.
      Freue Dich :P und dann schöne Reise .
      Viele Grüße Lisa :)
      Trolljord 22.3 bis 2.4.2015 :ilhr:
    • Zu den Akkus und Ladekabeln kann ich noch einen Tipp geben: bei unserem Flug nach London haben wir den Fehler gemacht alle Akkus und Ladekabel in einen Rucksack zu stecken und auch alles als ziemliches Knäuel. :blush2: die Sicherheitsleute fanden das nicht so toll und haben uns alles einzeln ausgeräumt und auch alles einzeln durchleuchtet. Wir haben da bestimmt eine halbe Stunde gestanden. :wacko1: Heimwärts waren wir schlauer. :whistle3:
      Viele Grüße
      Bine :)

    • Da ich es selber immer leid bin die Kabel unterwegs zu entwirren habe ich Plastiktütchen mit Zipp, da hat jedes Gerät ein angeschriebenes Tütchen mit Kabel, Akku, Maus beim Laptop etc. Diese Tütchen stecken dann ein einer kleinen Tasche (bei mir ist es ein kleines Beautycase, so ein give-away ener Kosmetikfirma - hat genau die richtige Grösse). Und das kommt dann ganz unten in den Rucksack.
      Gruss - Arctica

      Jan 2009 FM * Jan 2010 NL * Jan 2011 FRAM (Antarctica) * Apr 2011 NN * Mrz 2012 LO * Jan 2013 LO (Alta)* Feb 2014 KH *
      Jan 2016 LO

      Reiseberichte siehe Profil!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Arctica“ ()

    • Vielen Dank an euch alle! Das mit den Plastiktütchen für die Ladekabel etc. ist eine gute Idee. Die Zeiten für die Ausflüge habe ich nun auch entdeckt, ich hatte 2 verschiedene Reiseunterlagen und die, die direkt von Hurtigruten kamen enthielten auch die Uhrzeiten. Thx!
      LG
      Aurora B.
      Sind wir wirklich intelligent, wenn wir unseren eigenen Lebensraum zerstören :dash: ?

      :girl_witch: 2014_MS Trollfjord