Mit der MS FINNMARKEN in den "Süden"

    • Mit der MS FINNMARKEN in den "Süden"

      Hallo von der MS FINNMARKEN !

      Nach einem „wahnsinnig“ langen Anreiseweg von 3,2km, haben wir heute gegen 11.30 Uhr die FINNMARKEN in Kirkenes geentert. :D Kapitän an Bord ist Raymond Martinsen, Hotelmanger ist Per Øyvind Dahl und Reiseleiterin ist Aud Ræstad. Wir dürfen die 630, das haben wir vorgestern erst erfahren, unser neues zu Hause für die nächsten Tage nennen. Gefreut haben wir uns sehr über die kleine bereitgestellte Aufmerksamkeit. Nach einem Schiffsrundgang sind wir erst einmal über das Mittagsbuffet „hergefallen“. Es war wie immer sehr lecker und reichhaltig. Danach haben wir das Auslaufen aus Kirkenes auf Deck 5 genossen. Und es flossen einige Tränen des Glücks bei mir. Konnte ich doch heute endlich mitfahren und musste nicht winkend im Hafen zurückbleiben... :thumbsup:
      Dieses die ersten kleinen Infos. Vor kurzem haben wir Vardø verlassen.

      Liebe Grüsse von Bord

      Nicole & Hans
      Bilder
      • Finnmarken-1 021113.jpg

        111,02 kB, 1.181×791, 262 mal angesehen
      • Finnmarken-2 021113.jpg

        140,41 kB, 1.220×817, 324 mal angesehen
      • Finnmarken-3 021113.jpg

        139,72 kB, 1.181×791, 240 mal angesehen
      • Finnmarken-4 021113.jpg

        153,32 kB, 1.181×787, 268 mal angesehen
    • Nicole, ich freue mich so für Euch! Eure erste gemeinsame Hurtigruten-Tour! Sie soll ganz besonders schön werden!

      Der Kapitän braucht manchmal ein wenig Anstoß, um das Typhon zu betätigen, aber dann bleibt er mit dem Finger lange am Knopf! Der Hotelmanager ist ein ganz Besonderer - der packt überall an, wo es nötig ist. Und Aud ist ohnehin eine ganz Liebe!
      Gerda (Alta Connection) :lofoten2:
    • Nicole KKN schrieb:

      Und es flossen einige Tränen des Glücks bei mir. Konnte ich doch heute endlich mitfahren und musste nicht winkend im Hafen zurückbleiben...

      Liebe Nicole,
      das kann ich gut nachvollziehen! Die Sehnsucht danach, selbst mit einem der schönen Schiffe der Hurtigruten fahren zu dürfen, trifft nicht nur uns, die wir fern von Norwegen wohnen, sondern auch diejenigen, die die Schiffe täglich kommen :P aber auch täglich wieder wegfahren sehen ;( . Wenn wundert da deine große Freude.
      Wünsche dir und Hans :friends: eine wunderbare Zeit an Bord!
      Liebe Grüße

      von Ulli
    • Hallo, liebe Nicole,

      noch einmal von uns: eine wunderschöne, erste gemeinsame Reise in Richtung Süden.
      Ihr habt ja eine tolle Kabine erwischt :sgenau: und erst die "Leckerlie´s - lasst es euch schmecken.

      Genießt euren Urlaub und habt gaaanz viel Nordlicht.
      Grüße aus dem Rheinland

      Berichte sind in meinem Profil zu finden
    • Hallo Nicole!

      Auch von mir herzliche Grüße für eine schöne Reise. Nach der Saison, in der Du Dich so liebevoll um die ankommenen Fories gekümmert hast, sei Dir eine Auszeit von :heart: gegönnt. Viele grüne und rote Schleier am Himmel und weiter so schöne Fotomotive wie z.B. Bild 4 und Euer Traumwetter.

      LG

      Ingrid
    • Nicole KKN schrieb:

      Nach einem „wahnsinnig“ langen Anreiseweg von 3,2km, haben wir heute gegen 11.30 Uhr die FINNMARKEN in Kirkenes geentert.

      Nicole KKN schrieb:

      Konnte ich doch heute endlich mitfahren und musste nicht winkend im Hafen zurückbleiben...

      Nicole, das ist Jammern auf ganz hohem Niveau - wir wären froh wir würden überhaupt mal ein Hurtigrutenschiff sehen... :laugh1:

      Die 630 auf der Finnmarken hatten Tochter und ich auf unserer allerersten Fahrt, tolles Kabinchen (muss man die Tür immer noch mit Gewalt öffnen?Tochter schmiss sich immer mit der Schulter dagegen). Per Øyvind Dahl war damals noch Rezeptionist.
      Gruss - Arctica

      Jan 2009 FM * Jan 2010 NL * Jan 2011 FRAM (Antarctica) * Apr 2011 NN * Mrz 2012 LO * Jan 2013 LO (Alta)* Feb 2014 KH *
      Jan 2016 LO

      Reiseberichte siehe Profil!


    • @ Nicole: auch von mir noch ganz schnell eine tolle und unvergessliche Reise !

      @ Rumpi&Rica: Ja Internet ist kostenfrei auf dem Schiff, ob in der genannten Kabine aber verfügbar glaube ich nicht.
      Es grüßt Capricorn :hut:

      7/11 RW // 3/12 NX // 7/12 FM/VE // 3/13 VE // 1/14 TF // 3/14 LO Verweise auf Reiseberichte im Profil
      7/14 NX
    • Nicole KKN schrieb:

      gegen 11.30 Uhr die FINNMARKEN in Kirkenes geentert

      In schlumpfblau??? Dann habe ich Dich/Euch über der Webcam gesehen. :)

      Nicole KKN schrieb:

      das Auslaufen aus Kirkenes auf Deck 5 genossen

      Wir konnten es zwar nur vom heimischen Rechner via Webcam genießen, aber es war schön! :girl_sigh:

      Euch beiden :friends: weiterhin eine schöne Reise :girl_witch:
      Momentan liegt Ihr ja bei Traumwetter in Hammerfest im Hafen. Das lässt auf weitere so schöne Fotos wie Nr. 4 hoffen. ;)
      Gruß Eisbär



      Reiseberichte siehe Profil
    • Erholung pur!

      Hallo!
      Vielen lieben Dank für Eure ganzen guten Wünsche. :sdanke:
      Wir hatten einen super ersten Tag an Bord! Gestern nach Vardø haben wir uns eine Ruhepause gegönnt, um ein wenig zu schlafen und um unsere Kabine ein wenig einzuräumen.
      Am Abend haben wir dann unser erstes Abendessen an Bord genossen. Wie immer sehr lecker! :thumbsup:
      Nach dem Essen haben wir das Anlege- und Ablegemanöver in Båtsfjord verfolgt. Danach sind wir in die Bar gegangen. Irgendwann kam dann die Nordlicht-Durchsage und wir sind mit der Kamera im Anschlag raus. Trotz der Schiffbewegungen sind uns einige gute Bilder gelungen. Dann war das Nordlicht verschwunden und wir sind wieder rein in die Wärme. Kurz vor Berlevåg kam wieder die Nordlicht-Durchsage mit dem Zusatz „besonders stark“. Also wieder raus… Und was sich dort am Himmel abspielte, hatte ich bis dahin nur selten gesehen. Das Nordlicht war plötzlich überall, in den verschiedensten Farben und wir mitten drin… Wahnsinn! Dann machten wir auch schon in Berlevåg fest und ich holte schnell die Forumsflagge und meine LED-Leuchte, um Lisa auf der TROLLFJORD zu winken, die wir schon von weitem sahen. Dann war es soweit… Reiseleiterin Aud, Hans und ich standen auf Deck 7 hielten die Flagge und unsere Leuchten… Von Bord der TROLLFJORD hörten wir ein Rufen und sahen auch jemanden wild winkend, das musste wohl Lisa gewesen sein! :clapping:
      Zum Abschluss des Tages haben wir noch ein Boblebad auf Deck 7 genossen. Uns war doch recht kühl draußen geworden… Die erste Nacht an Bord war wieder schön mit den altbekannten Schiffsgeräuschen und Schiffsbewegungen…. Ein wirklich schöner erster Tag! :good3:

      Heute Morgen haben wir Honningsvåg verschlafen und sind rechtzeitig vor Havøysund (Hawaii-Sund) aufgestanden. Ein Blick aus dem Fester zeigte, dass es heute ein schöner sonniger Tag werden sollte. Wir haben nach dem Ablegen in Havøysund schön gefrühstückt und sind dann eigentlich bis Hammerfest draußen auf Deck 5 gewesen, wo wir mit Sonne und blauem Himmel verwöhnt wurden. :girl-dance: In Hammerfest selbst waren wir nur kurz an Land. Jetzt wird es hier wieder dunkel. Draußen auf Deck 8 gibt es gerade einen Vortrag über das „Arktische Gold“, die Multebeeren…

      Für heute soll es das jetzt erst einmal gewesen sein. In Tromsø werden wir das Mitternachtskonzert besuchen. Da freuen wir uns schon sehr drauf!

      Also, bis dann und ganz liebe Grüsse von Bord

      Nicole & Hans
      Bilder
      • Berlevåg-1 021113.jpg

        112,24 kB, 1.181×787, 315 mal angesehen
      • Berlevåg-2 021113.jpg

        47,89 kB, 1.181×787, 286 mal angesehen
      • Berlevåg-3 021113.jpg

        53,27 kB, 1.181×787, 307 mal angesehen
      • Finnmarken-1 031113.jpg

        119,44 kB, 1.181×787, 238 mal angesehen
      • Finnmarken-2 031113.jpg

        104,43 kB, 1.181×787, 214 mal angesehen