WHITE LADY verkauft

    • WHITE LADY verkauft

      Der Bergenser Ausflugsdampfer WHITE LADY ist von ihrem letzten Eigner, der sich zur Ruhe setzen möchte, an die Firma L. Rødne & Sønner AS aus Rogaland verkauft worden, die bereits mit den Schiffen RYGERCRUISE und RYGERFONN in Bergen aktiv ist, ansonsten aber eher als Ausflugsanbieter im Lysefjord bekannt ist.

      Ein Trost für Bergen-Freunde dürfte aber sein, dass die WHITE LADY weiter in der Hansestadt bleiben wird, in der sie eines der traditionsreichsten Ausflugsboote ist. Lange Zeit war sie sogar die einzige Option für Hafen- und Fjordfahrten, konnte sich aber auch in den Zeiten der zunehmenden Konkurrenz auf diesem Markt seit 2000 weiter erfolgreich behaupten und Gewinne erwirtschaften.
      Takk for oss

      BRITANNICUS :)