Was zu lachen...

    • Wohin mit dem Zeug?

      Neu

      Neunzig Zentimeter Schnee und kein Ende in Sicht - was soll man da bloß tun? Diese Frage hat sich auch der Kaufmann Bernt Aasheim aus Rendalen gestellt und sie mit seinem Team beantwortet: verkaufen! Gesagt, getan - es wurde ein Angebotsschild geschrieben und vor dem Laden aufgestellt, eine Palette Schnee sei für 99,90 kr. zu haben, also einem echten Knallerpreis, wie Bernt betont ;) Es habe auch schon reichlich Reaktionen gegeben, z.B. die Frage, ob der Schnee denn auch nach Hause geliefert werden könne :mosking: Auch Konkurrenten hätten sich inzwischen gemeldet, die ihren Schnee zu einem noch niedrigeren Preis abzugeben bereit seien... Bloß gekauft habe noch niemand, so Bernt Aasheim, der mit gespielter Verzweiflung einsieht, dass in der Gegend wohl gerade alle Leute mehr als genug Schnee zu Hause hätten :laugh1:

      Ungewöhnliche Angebote sind in Aasheims Laden übrigens nichts Neues. Immer mal wieder finden sich statt der von der Handelskette vorgegebenen Wochenangebote "Exoten" in den Werbeaufstellern, denn der Chef ist überzeugt, dass es der Arbeitsfreude seiner Mitarbeiter zuträglich sei, wenn die Arbeit auch Spaß mache :thumbup:
      Takk for oss

      BRITANNICUS :)
    • Benutzer online 1

      1 Besucher