Ende gut, alles gut - nun ist es die Richard With

    • Ende gut, alles gut - nun ist es die Richard With

      Hallo Fori's,

      wie ihr sicher schon mitbekommen habt,wurde unsere Tour mit der Nordlys storniert,da sie noch nicht seetüchtig ist ;( .
      Hurtigruten hat aber wirklich alle Hebel in Bewegung gesetzt,um uns als Stammkunden zufrieden zu stellen :thumbup:
      Soviel Lob muss sein!

      Nun ist es also die Richard With,welche wir auch noch nicht kennen :8o:

      Morgen geht es ab Bergen bis nach Bodø .Also eine Nacht mehr als ursprünglich geplant :thumbsup: Wir hätten sogar bis
      Tromsø fahren können,aber dann gibt es keine Möglichkeit mehr nach München zu kommen.

      Egal,wir sind froh,dass wir doch noch reisen können.So sehen wir auch noch die Nordstjernen und die Lofoten :dance3:
      Gruss Stefan :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „effemuc“ ()

    • Na, da habt ihr aber Glück gehabt. Das nennt man wohl "ultrakurzfristig". Klingt auch nach Abenteuer, was ihr Muccis ja auch liebt :thumbup: Ich wünsche euch wunderschöne Tage auf der MS Richard With, " :sironie: viel Seegang, wenig Nordlicht, mißgelaunte Reiseleiter, permanenten Nebel"... :sironie: Ähm, Spass beiseite: "all the best" :dance:
      Falls es das WLAN an Bord hergibt: dann und wann ein paar Zeilen hier im Forum wären schön... :clapping:

      Habt es schön, ihr beiden! :good3:

      LG

      foerdesprotte :)
    • effemuc schrieb:

      Soviel Lob muss sein!
      Das kann ich nur bestätigen
      Wie oft ich heute mit Hurtigruten telefoniert bzw. gemailt habe und wie man uns bei den Flugumbuchungen entgegen gekommen ist, hätte ich nicht gedacht.
      Ich hatte die Reise sowie die Flüge ja bereits im Juli letzten Jahres gebucht, wo alles sehr preiswert war. Bei SAS kann man nur Tag und Zeit, nicht aber die Strecke selbst umbuchen. Also mussten die Flüge OSL-TRD sowie TOS-OSL storniert werden. Na und wenn man nun kurzfristig neue Flüge buchen muss, kann es teuer werden, wie im Fall BOO-OSL. Der Flug kostet mehr als doppelt so viel, wie der ursprünglich geplante von TOS nach OSL. Die Kosten hat komplett Hurtigruten übernommen, Wahnsinn!!!
      Na und dann die Fahrt mit Hurtigruten selber. Statt 2 Tage und 2,5 Stunden (inkl. 2 Nächte und 2x Frühstück) sind wir nun 2 Tage und 14 Stunden (inkl. 3 Nächte und 3x Frühstück) an Bord. Wie effemuc schon geschrieben hat, auch bis Tromsø hätte man uns fahren lassen. Die Kabinenkategorie ist zwar eine unter der von uns gebuchten, aber vielleicht bekommen wir dafür auch noch ein kleines Entgegenkommen.
      Na und schlussendlich wird uns auch die gebuchte Hotelübernachtung in Trondheim erstattet. Die war auch nicht gerade billig, hätte aber eben nur bis gestern noch kostenlos storniert werden können.
      Ich denke mal Hurtigruten liest hier mit. Im Stillen habe ich schon überlegt, ob sie nicht neben der Prüfung unseren bisherigen und künftigen Buchungen im Hintergrund auch nachgeschaut haben, ob wir hier im Forum unterwegs sind. Anhand der Reiseliste war das ja schnell zu recherchieren. Von daher eine riesiges an Hurtigruten inkl. Bestnoten für den Service.

      PS: oha, ich müsste mal langsam anfangen, den Rucksack zu packen :rolleyes:
      Gruß JKmuc

    • Mein Gott, ist dieses Forum schnelllebig!!! :fie: Gerade wollte ich in dem anderen thread mein Bedauern kundtun und euch meines Daumendrückens versichern, damit sich noch alles zum Guten wendet - da ist es auch schon geschehen!!!Liebe Muccis, lese mit großer Freude :search: , dass alles in trockenen Tüchern ist und ihr nun doch, wenn auch auf einem anderen Schiff, eure Reise antreten könnt. Das find ich s u p e r m e g a g e i l ! ! ! :clapping: :clapping: :clapping: Wünsch euch eine tolle Tour und wenn schönes Wetter auch nicht wirklich wichtig ist, anlässlich der gegebenen Umstände - schaden würd's aber auch nicht :mosking: :mosking: :mosking: !Also drück ich trotzdem mal wieder die Daumen! :good3: Das wird in diesem Forum langsam zur Gewohnheit! :hmm:

      Habt ganz viel Spaß, ihr beiden!

      LG von Ulli
    • JKmuc schrieb:

      Ich denke mal Hurtigruten liest hier mit. Im Stillen habe ich schon überlegt, ob sie nicht neben der Prüfung unseren bisherigen und künftigen Buchungen im Hintergrund auch nachgeschaut haben, ob wir hier im Forum unterwegs sind. Anhand der Reiseliste war das ja schnell zu recherchieren.

      Um in die Reiseliste einsehen zu können, müssen sie aber registrierte Mitglieder sein. Aber wer weiß ...? Vielleicht ist ja einer der hierfleißig Diskutierenden von Hurtigruten und wir wissen´s nicht!
      Gerda (Alta Connection) :lofoten2:
    • Hallo Muccis,

      Klasse das es so problemlos geklappt hat :dance3:
      Ich bin positiv überrascht von Hurtigruten :)
      Leider habe ich in der letzten Zeit das ein oder andere schlechte gehört :thumbdown:

      Einen schönen KurzTrip wünsche ich und grüßt die alte Lady
      Gruß Akinom :lofoten2:
    • norwegenfan.123 schrieb:

      Vielleicht ist ja einer der hierfleißig Diskutierenden von Hurtigruten und wir wissen´s nicht
      Na es gibt ja auch Mitglieder, die nicht so viel schreiben ;)

      Akinom schrieb:

      Leider habe ich in der letzten Zeit das ein oder andere schlechte gehört
      Na ja, ein wenig hartnäckig muss man schon auch sein und selbst mit Alternativen vorschlagen - dann scheint es zu klappen :thumbsup:
      Gruß JKmuc