Das "HurtigWiki To Go" ist da

  • HurtigWiki To Go
  • Das "HurtigWiki To Go" ist da

    Moin liebe Leute,

    nachdem ja schon kurz nach dem Start des HurtigWiki nach Möglichkeiten gefragt wurde, ob es möglich ist, selbiges herunterzuladen, oder als PDF zu speichern, haben wir unser Arbeitstempo etwas beschleunigt, um die hungrigen Mäuler hier schnell satt zu kriegen. :mosking:

    Herausgekommen ist eine Version, die Ihr Euch auf einen kleinen USB-Stick laden und genauso benutzen könnt, wie die Online-Version des Wikis. Wer auf der Reise sein eigenes Note- oder Netbook mitnimmt, kann sich das Wiki natürlich auch auf die Festplatte kopieren, von wo es deutlich schneller läuft als über die USB-Schnittstelle.

    Ihr entpackt dazu das Archiv aus der Webdisk auf Eurem Computer und kopiert den Ordner "HurtigWiki_To_Go_2012_v1" samt Inhalt auf den USB-Stick oder Euer Note- bzw. Netbook mit Windows-Betriebssystem.

    Um mit dem Wiki zu arbeiten, muß zuerst die Datei "start.exe" ausgeführt werden. Es öffnet sich ein kleines schwarzes Fenster, das ihr nicht weiter beachten müsst. Ihr habt jetzt den Mini-Webserver gestartet, ohne den das Wiki nicht funktioniert. Anschließend die Verknüpfung "HurtigWiki_To_Go.url" anklicken oder im Browser eurer Wahl "http://localhost:8800/" in die Adresszeile eingeben. Wenn Ihr mit dem Wiki fertig seid, bitte noch die Datei "stop.exe" ausführen, um den Webserver zu beenden.

    Mitglieder mit Linux oder Mac OS können versuchen, den Webserver mithilfe des Programms Wine zu starten. Bitte schreibt uns Eure Erfahrungen damit. Auch wenn es Probleme im Umgang mit dem Hosentaschenwiki gibt oder irgendwas nicht funktioniert, meldet es in diesem Forenbereich, damit der Fehler in der nächsten Version behoben werden kann.

    Um die Dateigröße so gering wie möglich und die Benutzbarkeit aber nicht zu sehr einzuschränken, sind sämtlich Grafiken auf 400px Breite reduziert worden. Auf der Festplatte oder dem USB-Stick benötigt das Wiki ca. 75MB Speicherplatz.

    Bleibt mir erst mal nichts weiter, als Euch viel Spaß damit und viel Erfolg beim studieren des Wikis während Eurer Reise zu wünschen!

    [Zum Download]
  • norwegenfan.123 schrieb:

    Die Frage, ob man das Liland-Buch einpackt, hat sich damit erübrigt! Der Koffer wird erleichtert und wir haben trotzdem eine Möglichkeit, wo nachzusehen!

    Genau!!! Ich empfand meine Frage nach dem offline-Hurtigwiki ja fast schon als unverfroren, bei der vielen Arbeit die das Hurtigwiki-Team sowieso schon dafür geleistet hat. Dass die Umsetzung SO fix gehen könnte, hätte ich nicht im Traum zu hoffen gewagt. Jetzt können wir in der Tat 1,5 kg Berit Liland (sorry Berit ;) zuhause lassen :thumbsup:

    Tausend Dank auch von mir!!!
    schöne Grüße Tini

  • Na ehrlich gesagt, hatten wir das eh schon geplant und im letzten Jahr schon in einer Testversion am laufen. So musste ich in den letzten Tagen nur den Datenbestand des Offline-Wikis aktualisieren und noch an ein paar Feinheiten fummeln. War also halb so schlimm. Musste jetzt nur ein bißchen schneller machen, als eigentlich gedacht. :gamer:

    Aber Danke für die vielen Begeisterungsausbrüche. :thumbsup:

    PS: Das wird Frau Liland bestimmt nicht gerne lesen. Im Buch steht so viel, daß es sich immer lohnt.
  • Klar dachte ich mir, dass das offline Wiki irgendwann mal kommt, erwartete aber dass das Wochen-Monate dauert und für unseren Urlaub Ende Januar zu spät sein würde (ich arbeite im öff. Dienst, da erwartet man keine Neuerungen innerhalb von so kurzer Zeit *ggg*
    schöne Grüße Tini

  • Kinnings, ab sofort steht eine aktualisierte Version des " Wiki to go" in der Webdisk bereit. Der Datenbestand ist von Vorgestern.

    Neu: Versuchsweise gibt es auch eine Version, bei der die Bilder (statt auf 400px) nur auf 640px verkleinert wurden. Einerseits sind die Fotos deutlich besser zu sehen, andererseits ist die Downloadgröße um fast das doppelte gewachsen. Es ist auch mit Geschwindigkeitseinbußen beim Gebrauch des Wikis, auf Seiten mit vielen Bildern, zu erwarten. Bitte teilt Eure Erfahrungen mit dieser Version in einem eigenen Thread in diesem Forenbereich mit. Überwiegen die Vor- oder Nachteile für Euch?

    [Zur Webdisk]
  • Hier gibt es eine englischsprachige Anleitung, wie man das Wiki auch auf einem Linuxsystem für unterwegs lauffähig machen kann, ohne daß man auf Wine oder andere Emulatoren angewiesen ist.

    Sollte sich ein Mitglied dazu durchringen, nach der Anleitung einen portablen Apache einzurichten, würde ich mich über Feedback freuen. Noch mehr, wenn die Daten dann auch den anderen Mtgliedern zu Verfügung gestellt werden. Dazu mich dann einfach per PN kontaktieren.
  • Es ist mal wieder soweit, eine aktualisierte Version des " Wiki to go" kann in der Webdisk herunter geladen werden. Die enthaltenen Daten sind aktuell vom 9. Juni.

    Rock Lobster schrieb:

    Bitte teilt Eure Erfahrungen mit dieser [640px] Version in einem eigenen Thread in diesem Forenbereich mit. Überwiegen die Vor- oder Nachteile für Euch?
    Da es keinerlei Reaktionen auf die Version mit 640 Pixel breiten Bildern gab, gibt es jetzt wieder ausschließlich die 400px-Version.

    [Zur Webdisk]