erste Reise - lieber B -> K oder K -> B ?

    • erste Reise - lieber B -> K oder K -> B ?

      wir planen unsere erste Reise zu zweit nächstes Jahr - leider geben die Urlaubspläne / Budget nur eine halbe Tour her, und wir können nur im Oktober. Wir müssen uns entscheiden entweder Bergen -> Kirkenes oder Kirkenes -> Bergen
      Wir dachten an die Trollfjord denn uns gefallen die großen Glasdecks und der Pool im Freien.
      Könnt ihr uns Tipps geben was da die bessere Variante ist und warum ? Keine Frage - wir werden viel verpassen denn was ich so lese sind beide Touren schön und wir werden viel verpassen, aber wir denken hat besser ne halbe Tour als gar nichts...
      Mit welcher Airline könnte man denn einen günstigen Gabelflug buchen FRA-Kirkenes und dann Bergen - FRA ?
      freue mich über jedes Feedback
    • Erstmal herzlich Willkommen hier im Forum!

      Beide Touren sind schön. Allerdings würde ich wenn es die erste Reise ist die nordgehende vorziehen, man hat dann alle grossen Orte ( Ålesund , Trondheim , Tromsø ) plus das Nordkapp.

      maxwell777 schrieb:

      Pool im Freien.

      Vorsicht - das ist "nur" ein Whirlpool, einen Pool im Sinne von Schwimmbad hat nur die FINNMARKEN.

      Ich hatte das letztemal einen sehr günstigen Flug mit SAS, gebucht Frankfurt - Oslo - Bergen und Kirkenes - Oslo - Frankfurt, direkt gebucht bei SAS. Allerdings hat mich die liebe SAS dann auf dem Heimflug über Kopenhagen umgebucht, damit konnte ich aber leben.
      Gruss - Arctica

      Jan 2009 FM * Jan 2010 NL * Jan 2011 FRAM (Antarctica) * Apr 2011 NN * Mrz 2012 LO * Jan 2013 LO (Alta)* Feb 2014 KH *
      Jan 2016 LO

      Reiseberichte siehe Profil!


    • Jede Richtung hat ihren Reiz, wenn ihr das Nordkapp sehen wollt würde ich die nordgehende Vorschlagen. Da hat man dann auch die größeren Orte, wie Arctica schrieb, am Tag.
      Südgehend hast Du den Raftsund und das Mitternachtskonzert und und und... Also du siehst es ist jede Richtung toll. :8o: Ich bin auch jemand der nur halbe Touren macht. Ich habe damals mit der südgehenden Tour begonnen und "mußte" dann natürlich nochmal nordgehend fahren. :mosking: Das ganze mache ich im März dann zum 7.mal :mosking: Irgendwie hat man doch noch nicht alles gesehen. :pardon:

      maxwell777 schrieb:

      Mit welcher Airline könnte man denn einen günstigen Gabelflug buchen FRA-Kirkenes und dann Bergen - FRA ?

      Ich habe die Erfahrung gemacht das da SAS am günstigsten fliegt. Ich buche eigentlich immer recht früh, kurz nachdem die Flüge verfügbar sind und da waren sie bisher immer am günstigsten. Der Flug Frankfurt Kirkenes ist über Oslo an einem Tag gut zu machen , man landet am Abend in Kirkenes . Braucht also dort nochmal eine Übernachtung. Alternativ übernachtet man in Oslo und fliegt am morgen nach Kirkenes weiter, der landet um 11.30 Uhr und man kann dann direkt aufs Schiff.
      Bei uns läuft das mittlerweile so ab das wir sowohl in Oslo als auch in Kirkenes nochmal eine Nacht bleiben. Man kann am morgen nach Oslo fliegen und dort nochmal in Ruhe in die Stadt. Und Kirkenes ist jetzt zwar nicht der schönste aller Orte, hat aber auch seinen Reiz. :thumbup:
      Nordlicht :flower:

    • Herzlich willkommen,

      Ja einen wirklichen Pool hat die Trollfjord nicht, nur die beiden Jacuzzis.

      Über die Strecke hat Arctica ja schon geschrieben, dass für die erste Fahrt vielleicht die Nordstrecke interessanter ist, weil man hier die langen Liegezeiten ( und somit Erkundungsmöglichkeiten) in den größeren Städten hat, sowie das Nordkap und außerdem im Oktober den Hjorundfjord . Südgehend finde ich persönlich etwas schöner, da ich bei Tageslicht an meinen Lieblingsteilstrecken vorbei komme, aber das ist Geschmackssache. So habt ihr ja dann ein weiters Ziel vor Augen, auch irgendwann das andere Teil in Angriff zu nehmen.
      Ich bin bisher immer mit SAS ab/bis Frankfurt geflogen ( allerdings nur FRA - BGO, Oslo -FRA Und TRondheim-FRA) und war soweit zufrieden. Mit Umbuchungen muss man rechnen, hatte ich auch einmal, habe nun einen Umbuchungsschutz dazugebucht.
      LG Sehpferd /Helga :ilhr:

      [/url]
    • Was ist denn ein Umbuchungsschutz? Wenn die Airline mich z. B. über Kopenhagen schütteln will ist das doch ihr Problem?
      Gruss - Arctica

      Jan 2009 FM * Jan 2010 NL * Jan 2011 FRAM (Antarctica) * Apr 2011 NN * Mrz 2012 LO * Jan 2013 LO (Alta)* Feb 2014 KH *
      Jan 2016 LO

      Reiseberichte siehe Profil!


    • Ja, es ist geheizt, wobei es manche auf unserer Reise (Jan. 2009) etwas zu frisch fanden, ich glaube es waren um 30°. Hatte sich dann aber erledigt weil das Wasser wegen Sturm sowieso abgelassen werden musste.
      Gruss - Arctica

      Jan 2009 FM * Jan 2010 NL * Jan 2011 FRAM (Antarctica) * Apr 2011 NN * Mrz 2012 LO * Jan 2013 LO (Alta)* Feb 2014 KH *
      Jan 2016 LO

      Reiseberichte siehe Profil!