"Volkmar, hast du die Elche geschrumpft ...!", oder Unterwegs in den Norden - MS Polarlys 19.09.-03.10.2017

    • B-K-B
    • Neu

      Einfach herrlich, dein Bericht, ich habe mich köstlich amüsiert! Wenigstens sind die Kofferumwege nur auf dem Rückweg passiert ;) Bei mir wollten sie in Bergen übrigens auch immer jedes Teil der Fotoausrüstung einzeln sehen, in Trondheim hat das dagegen nie einen interessiert :wacko1:

      Tolle stimmungsvolle Fotos hast du gemacht, auch das Nasswerden für das letzte hat sich gelohnt :thumbup:
      Viele Grüsse, Albatross
      Reiseberichte im Profil
    • Neu

      @Albatross

      Nun habe innerhalb Norwegens noch keinen Vergleich bezüglich der Kontrollen, aber in Bergen scheinen echte Fotofreunde an den Kontrollpunkten zu stehen. Auf der einen Seite kann ich dabei selbst auch noch einmal die Vollzähligkeit der Ausrüstung feststellen, muss aber auch aufpassen, dass dort nichts liegen bleibt.

      Ähnlich genaue Kontrollen habe ich eigentlich nur in München erfahren, dort wurden die Taschen auch bis auf den Boden untersucht. In Hamburg hat man scheinbar andere Techniken in der Einschätzung der durchzuführenden Kontrollen. Auf jeden Fall brauchte ich dort die Fototasche noch nicht total auspacken.
      Meine Bemerkungen sollen keine Kritik an den Kontrollen darstellen, denn sie sorgen auch für meine Sicherheit. Es soll nur zeigen, dass es Unterschiede gibt.

      Der "Koffer-Verlust" war natürlich nicht schön, aber eben auf der Rücktour nicht ganz so schlimm. Wir werden in diesem Zusammenhang unsere nächste Rückreise mit etwas mehr Zeit in Amsterdam planen. Wobei man auch sagen muss, dass der nach London weiter geflogene Koffer sehr wahrscheinlich auch dann nicht pünktlich in Hamburg angekommen wäre.

      Bezüglich der Bilder muss ich beinahe schreiben, dass ich viele Bilder, die jetzt im Bericht sind gar nicht so toll finde. Ich habe unheimlich viele Bilder, die das Wetter und Stimmungen zeigen, aber keine direkten Orte oder Objekte. Es wäre dann aber vermutlich kein Reisebericht mehr, sondern eine Stimmungsreise (oder wie sollte man es dann nennen ?). Ich nehme aber immer wieder gern die verschiedenen Wetterlagen, vornehmlich natürlich die schönen, auf.
      Gruß Volkmar

      Meine Reiseberichte sind im Profil verlinkt
    • Neu

      Manchmal habe ich das Gefühl mit den Kontrollen ist es fast eine Modesache - manchmal wird dies mehr kontrolliert, manchmal jenes. In Frankfurt werden Spiegelreflexe meistens kontrolliert, grosse Objektiven werden oft sehr gründlich auf Sprengstoff untersucht, oft in einer extra Kammer. In meiner Vorebookreaderzeit wurde mir bisher aber nur einmal die Bücher im Schnelllauf durchgeblättert - und das war in Bergen . Aber wie @Flemming T. schreibt, es dient ja unserer Sicherheit. Und ich habe mit der Security fast immer nur gute Erfahrungen gemacht, wenn man freundlich ist kommt das auch zurück und wir hatten schon manches lustige Geplänkel. Unfreundlich begegnete mir bisher nur eine Dame und das war in Wien.
      Gruss - Arctica

      Jan 2009 FM * Jan 2010 NL * Jan 2011 FRAM (Antarctica) * Apr 2011 NN * Mrz 2012 LO * Jan 2013 LO (Alta)* Feb 2014 KH *
      Jan 2016 LO

      Reiseberichte siehe Profil!