Winterausflüge

    • Winterausflüge

      Hallo Ihr Lieben,

      ich wollte Euch mal fragen, was für Euch die schönsten Winterausflüge waren und ob ihr eine neue Preisliste habt, damit man schon ungefähr weiss was auf einen zukommt. Die Ausflüge sind ja leider nicht so günstig bei HR. Ich hatte auch irgendwo etwas von einer Walsafari im Winter gelesen. Kann es nur nicht mehr finden.

      Freue mich auf einige Tipps von Euch und habt einen schönen Tag :*

      Sandra
    • Warum schaust du nicht einfach mal in unser Wiki . Da haben wir extra eine Rubrik Ausflüge.
      Gruß Jobo,

      Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
      - Alexander von Humboldt -

      (Links zu meinen Reiseberichten im Profil)
    • Zu den Walausflügen:
      Bei uns (Finnmarken, 20-31.1.) wurden in Tromsø zwei Walausflüge angeboten, die aber was den "Erfolgsfaktor" angeht auch von der Jahreszeit/ob die Wale noch da sind abhängig sind. Der eine findet wohl auch nur statt, wenn dem so ist, der andere auch sonst (da die Fahrt mit dem Boot wohl ganz nett ist)..
      1) Singing Whales - kleinere Boote, man kommt näher ran/kann den Walen damit "hinterher" fahren, da sie schneller sind. Man bekommt 'nen wasserdichten Anzug, weil es wohl die eine oder andere Dusche geben kann ;) (Erfahrungsbericht eines Mitreisenden) Gesehen haben sie so 3-4 Mal was. 1990 NOK
      2) Whales in the Polar Night / Silent Whales - Da ist ein wohl ein altes Segelboot mit Elektromotor. Fährt langsamer, die Sichtungswahrscheinlichkeiten sind also wohl geringer. Ich glaub, irgendwer hier im Forum hat den Ausflug schon gemacht. 1500 NOK

      Ansonsten hätte ich hier noch die Liste mit den Ausflügen von unserer Tour und den Preisen an Bord, die ich einscannen könnte.
    • Hallo Seestern,

      das Wiki sollte Dir als Inspiration dienen, da dort auch Berichte verankert sind. Tipps zu geben ist relativ schwer, da jeder persönliche Vorlieben hat. Wenn man , so wie ich, sagen muss" ich habe Rücken", sind Hundeschlittenfahrten nicht die erste Wahl. der Federungskomfort ist recht eingeschränkt. Ein weiterer Unsicherheitsfaktor ist das Wetter. Mein vorschlag wäre, dass du Dir deine Favoriten aussuchts und dann entscheidest. Denn soviele Fories es gibt, so viele Ausflugsvorschläge gibt es.

      Alles Gute

      Alter Vater
    • da wir im Winter fahren denke ich das die meisten Ausflüge ja Bord je nach Wetterlage buchbar sind. Aber wie ich nun gelesen habe gibt es auch Ausflüge wie z.B. Huskietour die man vorher buchen sollte. Ist ja nicht so, dass ich nicht schon im Wiki gestöbert habe.
      Diene Liste Zebri würde mich schon interessieren.
    • Zebri schrieb:

      5L-5O


      Bei diesen Ausflügen hast du aber keinerlei Garantie, das diese auch wirklich angeboten werden. Nur die Ausflüge, die auf der offiziellen HR-Seite zu finden sind, werden auch "immer" zu den dort angegebenen Zeiten angeboten (es sei denn Wetter oder Teilnehmerzahl lassen es nicht zu). Alles andere ist Glückssache und meist auch von Schiff zu Schiff verschieden.
      Gruß Jobo,

      Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
      - Alexander von Humboldt -

      (Links zu meinen Reiseberichten im Profil)
    • Ja, da muss man immer mit der offiziellen Webseite vergleichen. Vereinzelt werden immer mal Ausflüge angeboten, die kein Standard sind. Sich darauf aber zu verlassen ist nicht die beste Idee. Wenn solche Ausflüge angeboten werden ist es sicherlich schön für die Passagiere, die daran interessiert sind. Manchmal werden solche Ausflüge auch vereinzelt angeboten, um zu testen, ob sie von den Gästen angenommen werden. Dies ist bei teuren Ausflügen schon mal der Fall. Da will man dann nicht die Ausflüge für die ganze Saison vorbuchen (was dem Veranstalter ja auch gewisse Kosten verursacht), sondern erst mal sehen, wie kommt der Ausflug an, wie stark wird er dann an Bord gebucht. ;)
      Gruß Jobo,

      Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
      - Alexander von Humboldt -

      (Links zu meinen Reiseberichten im Profil)
    • Also mir hat vor zwei Tagen der Ausflug ins Marmorbergwerk Bergtatt sehr gut gefallen. Ist nicht gerade einer der günstigsten, aber mir war er das Geld durchaus wert. Bei der Bus-Anfahrt reichte das Wetter noch zu einem kurzen Fotostop bei der großen Atlantikstraßenbrücke, dann ging es bei winterlichen Straßenverhältnissen den Berg hinauf. Wir erhielten Helme und Schwimmwesten und brachen zu einer mehrminütigen Bootsfahrt auf einem unterirdischen See auf; anschließend wurde uns ein Becher kristallklaren Wassers und in der beheizten Konzerthalle eine Gemüsesuppe mit Fleisch vorgesetzt (sehr lecker). Es folgte ein englischsprachiger Film (mit deutschen Untertiteln) über den Marmorabbau, und danach wurden noch Fragen beantwortet. Alles in sehr netter Atmosphäre.

      LG
      egoix

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „egoix“ ()

    • Benutzer online 1

      1 Besucher